Linkin Park Gitarren

von Onkel Raul, 07.03.04.

  1. Onkel Raul

    Onkel Raul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 07.03.04   #1
    Wie heißt denn noch gleich die Gitarrenmarke die Linkin Park spielt.
    Diese scheisse teuren Teile halt. Ich glaub ab 3000? aufwärts.
     
  2. heretik

    heretik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    13.07.09
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #2
    Linkin Park spielen PRS ( Paul Reed Smith) gitarren, die gibts allerdings auch für unter 3000


    mfg

    Heri
     
  3. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 07.03.04   #3
    PRS = Paul Reed Smith
     
  4. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #4
    yepp fängt glaub ich so bei 700 € an....aber wen interessiert linkin park? :D :D :D
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.03.04   #5
    öhm LP (zumindest Brad) spielt auch Ibanez RG's......

    außerdem gibts nur 2 (bald vier) 'billigmodelle' von PRS, alles andere kostet weit mehr über 2000€.
     
  6. Onkel Raul

    Onkel Raul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 07.03.04   #6
    keinen natürlich ! Wollte nur wissen welche Gitarren die spielen ... das wars auch schon. Ich habs nur vergessen und wußte auch nich das es die PRS sind. Hatte nur in Erinnerung das die Heulrocker irgendwas sauteueres spielen. N teures Modell halt. Ja so ... Hätten wir das auch !
     
  7. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 07.03.04   #7
    bald vier?? welche denn??
    -¥osh
     
  8. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #8
    Nur weil sie so teuer sind , heißt das nicht das sie dementsprechend gut sind ... da bezahlt man ja glat 1500€ für die schöne Form ;)
     
  9. Onkel Raul

    Onkel Raul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 07.03.04   #9
    Nö behauptet ja auch keiner. Ich spiel ja selber Ibanez ... und da lass ich nix drauf kommen ;)

    Bin auch bestimmt nich bereit mein Konto für ne schöne Form zu vergewaltigen.
    Zumindest nich für ne Gitarre :D jaja
     
  10. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 07.03.04   #10
    Ähm... falls ihr die Santana SE und die Tremonti SE meint, die sind nicht von PRS. Die sind im Auftrag von PRS irgendwo in Asien hergestellt. Also irgendeine-asiatische-Gitarrenfabrik by PRS. (PRS ist made in USA, und das sind diese beiden Gitarren nicht).

    Die zusätzlichen, die hinzukommen, sind die Soapbar SE und noch irgendeine andere.
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.03.04   #11
    imo gibts ja die zwei:

    TREMONTI SE
    [​IMG]

    SANTANA SE
    [​IMG]

    und neu:

    SE EG
    [​IMG]

    SE Soapbar
    [​IMG]
     
  12. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 07.03.04   #12
    So, ich hab mal nachgeschaut. Auf der Kopfplattenrückseite der SE-Gitarren habe ich folgende Aufschrift entdeckt:

    "Built by World Musical Instrument Co. Ltd., Korea
    under exclusive license for PRS Guitars"

    also nix PRS. Die richtigen PRS Gitarren sind also wirklich ab 3000 Euro aufwärts - die billigste PRS ist die "Singlecut Trem" für 3140 Eier.
     
  13. granatapfel

    granatapfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.15
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #13
    Stimmt net. Original PRS gitarren gibts schon ab 2000euro.
    zB hier
    http//www.musik-schmidt.de/cgi-bin/grundshop.cgi?pui=8RBHLThDEwQ&var=4864&href=v1page.html&sub=GITARREN%20%2b%20Co%2e
     
  14. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 07.03.04   #14
    Jupp, hab ich auch eben entdeckt. Bei thomann gibt's die CE 24 für 2090 und noch ein paar andere um die 2500 rum.
     
  15. Onkel Raul

    Onkel Raul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 07.03.04   #15
    Gott Leute ... wollte doch nur nen Gitarrennamen. So schlimm isses ja nu nich :D ! Fest steht auf jeden Fall das die Teile eindeutig zu teuer sind. Kann mir auch keiner erzählen das das wirklich sein muss. Aus einer schönen Form - wobei man darüber streiten kann - kommt ja noch kein doller Sound. Für 3000 Öcken gibts auf jeden Fall bei allen anderen Marken sicherlich was besseres. AMEN !
     
  16. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 07.03.04   #16
    Doch, bei PRS schon. Der Sound ist einsame spitze. Das wissen alle, die eine PRS haben (zu denen ich leider nicht gehöre), oder die schon mal welche in der Hand hatten (zu denen ich gehöre).
    Ich persönlich würde diesen Teilen aber immer noch eine Gibson Les Paul vorziehen.

    Übrigens, die PRS-Teile unter 3000 Eiern (z.B. die Classic 24) sind imho nicht empfehlenswert, die haben einen geschraubten Hals. Ich würde lieber eine Custom 24 nehmen.
     
  17. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 07.03.04   #17
    naja solche Schmuckstücke sind die obigen Gitarren ja auch nicht... Die sehen für mich nach so 200-250€ Gitarren aus.

    Für den Preis sollte man besseres erwarten können.
     
  18. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.03.04   #18
    auf fotos sehen die auch nicht so gut aus. in real sehen sie alle besser aus. z.b. dachte ich bei der santana se erst dass sie total scheisse aussieht, im laden war sie aber echt hübsch.
     
  19. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 07.03.04   #19
    Die Optik ist sekundär... was zählt sind Sound und Bespielbarkeit...

    Und nochwas: Geh mal in den Laden und nimm eine PRS in die Hand. Und dann will ich denjenigen sehen, der behauptet, die sähen nicht so toll aus!

    edit: jedem, der PRS gitarren optisch nicht begehrenswert findet, empfehle ich mal, in den "it's your choice" thread zu schauen. ;)
     
  20. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.03.04   #20
    [offtopic]
    find ich schon wichtig. ich würde z.b. nie und nimmer eine b.c. rich kaufen, egal wie gut sie klingen würde oder wie gut sie bespielbar wäre. sehen einfach nur zum kotzen aus :twisted:
    bei billigeren gitarren hast du recht. da können sie zwar gut aussehen aber wirklich scheisse klingen, dann sucht man sich dann doch lieber ne gut bespielbare und klingende, die eben weniger gut aussieht.
    [/offtopic]
     
Die Seite wird geladen...

mapping