Lippen Hantel- und Expander

von Sun Ra, 25.01.07.

  1. Sun Ra

    Sun Ra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    16.03.07
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.07   #1
    Hey Leute,

    wollte euch fragen, ob irgendjemand Erfahrungen mit dem Lippen Hantel oder Expander gemacht hat. Bin am überlegen ob ich mir die Dinge anschaffen soll...

    Gruß, Sun Ra.
     
  2. bass to the Lord

    bass to the Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 25.01.07   #2
    Wie sieht denn eine "Lippenhantel" aus?
    Meinst du dieses Ding, das wie ein Löffel mit einem Gewicht vorne dran aussieht :screwy: ?
    Ich halte davon nicht viel, da lediglich eine Komponente der Tonerzeugung "trainiert" wird. Es gibt genügend Übungen, die einen "stärken", aber man sollte die Tonerzeugung immer als ganzen Komplex sehen und nicht einseitige Schwerpunkte setzen. Meine Meinung.
    Reinhard
     
  3. Hyperion

    Hyperion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    247
    Erstellt: 25.01.07   #3
    Lippenhanteln?
    wattn Quatsch^^
    nehaupte ich jedenfalls mal. ich denke mal, dass n Stündchen tröten jeden Tag mehr bringt, als sich mit ner Lippenhantel vorm spiegel lächerlich zu machen...
    im Auto oder aufm Fahhrad dann noch mal so auf den Lippen rumbuzzen und gut is. ich glaub das das für nen guten Ton genügt
     
  4. tantrix

    tantrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    404
    Erstellt: 25.01.07   #4

    dito!
     
  5. Wänää

    Wänää Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Wollbach/Frangn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.07   #5
    Jo seh ich genauso

    ich denke mal durch einfaches an- und entspannen
    der benötigten lippenmuskulatur erreichst du das auch.

    hab ich in meiner jugendzeit immer gemacht, als ich auf
    den bus gewartet hab........ :eek:
     
  6. tubamirum

    tubamirum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 27.01.07   #6
    wenn du's unbedingt ausprobieren willst, nimm einfach dein Mundstück dazu her, ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an.
     
  7. kloppi

    kloppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.07
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Bei Trier - RLP
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    984
    Erstellt: 27.01.07   #7
    mit m expander muskeln trainieren is ungefähr so als wenn man sich wäscheklammern an den oberarm hängt und sich einredet davon bekommt man mukkis wie arnold schwarzenegger.
     
  8. Hyperion

    Hyperion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    247
    Erstellt: 27.01.07   #8
    ATOMROFL!!!!!!!
    seid so gut, und gebt bei google bildersuche einmal "lippenhantel" und einmal "lippenexpander" ein!!!
    ich lach mich schlapp!!!!!!!!
     
  9. oggimatt

    oggimatt HCA Posaune HCA

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    6.06.14
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Giessen, das liegt zwischen Siegen und Frankfurt
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    440
    Erstellt: 28.01.07   #9
    Tach auch,

    ich dachte, diese Teile gäbs nur für Frauen bei Beate Uhse.
    Sachen gibbs.
     
  10. Music

    Music Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hoerstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.07   #10
    Ich hab so ein Ding mal ausprobiert was zur Folge hatte, dass ich ein paar Tage keinen geraden TOn mehr auf der Trompete spielen konnte. Also lass lieber die Finger davon.
     
  11. Wänää

    Wänää Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Wollbach/Frangn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.07   #11
    @ music: Ich hab mir grad mal ein paar Bilder vom
    Lippenexpander angeschaut, da wird mir sofort klar
    warum du ein paar Tage lang keinen richtigen Ton
    getroffen hast :screwy:

    Sind ja pervers die Teile........
     
  12. Hyperion

    Hyperion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    247
    Erstellt: 29.01.07   #12
    jo sieht aus, wie son Ding womit einem die Zahnärzte da Maul aufklammern^^
    und wer schonmal ne ZahnOP hatte, weiß wie die Lippen danach sind...
     
  13. oggimatt

    oggimatt HCA Posaune HCA

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    6.06.14
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Giessen, das liegt zwischen Siegen und Frankfurt
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    440
    Erstellt: 01.02.07   #13
    Das Lustige ist ja auch, daß mir persönlich noch nie ein Mundstück begegnet ist, daß an meinen Lippen rumzerrt.
    Daher bin ich eher skeptisch.
    Ich habe die Teile aber noch nie ausprobiert, vielleicht hilfts ja, auf der Posaune mit vollem Ton bis zum b2 zu kommen.
    Wer weiß? Muß halt jeder selbst mal ausprobieren.
    Aber das Üben mit der Kanne soll ja auch nicht schlecht sein.
    Das wären ja dann auch reale Bedingungen.
    Matt
     
  14. kloppi

    kloppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.07
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Bei Trier - RLP
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    984
    Erstellt: 03.02.07   #14
    is ja auch kein mundstück sondern offiziell ne art hantel...aba hat den gleichen muskeleffekt wie mit ner kombi-zange am oberarm ziehen....tut weh...nix geht mehr...bringt nix...
     
  15. oggimatt

    oggimatt HCA Posaune HCA

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    6.06.14
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Giessen, das liegt zwischen Siegen und Frankfurt
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    440
    Erstellt: 03.02.07   #15
    Jo, schon klar, daß das 'ne Hantel ist.
    Aber die uieht halt die Lippen nach außen und das ist mir halt beim Spielen in Realität noch nie passiert.
    Aber, wems hilft.
    Ich glaube, der Verkauf richtet sich auch eher an Trompeter:D.
    Die suchen ja gelegentlich wie Ertrinkende den rettenden ansatztechnischen Strohhalm.
     
  16. bazo

    bazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.07   #16
    Wieso bist du dir da so sicher?
    Wurde immerhin von nem Professor entwickelt, der das Trompete spielen zumindest auf der physikalischen Seite wahrscheinlich perfekt untersucht hat.
    Für das Ding gibts ne genaue Anleitung und die beugt dann glaub ich vor, dass man keinen geraden Ton mehr rausbekommt. Wenn man jeden Tag 5 Stunden das Teil an den Lippen hat, ists klar, dass das nichts wird.

    bazo
     
  17. oggimatt

    oggimatt HCA Posaune HCA

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    6.06.14
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Giessen, das liegt zwischen Siegen und Frankfurt
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    440
    Erstellt: 03.02.07   #17
    Tach auch,

    ich sag ja nicht, daß das nix ist. Ich bin halt skeptisch.
    Til Brönner hat wohl auch Übungen mit einem Bleistift gemacht und diesen mit den Lippen festgehalten, um die Lippenmuskulatur zu stärken.
    Aber solange ich ohne solche Teile weiter komme, brauche ich die nicht. Ich denke auch eher, daß das größere Problem immer die zu knappe Luft ist und nicht die evtl. zu geringe Lippenmuskulatur.
    Meine Meinung.
     
  18. kloppi

    kloppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.07
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Bei Trier - RLP
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    984
    Erstellt: 03.02.07   #18
    jop, un nen bleistift festhalten...nur mit lippenspannung...da hast du schnell lippen weh, wem s zu lau is...edelstahl-kulis....oder kleine gewichte an den bleistift hängen, oder einfach s mundstück, geht alles zum trainieren
     
  19. bazo

    bazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.07   #19
    Till Brönner ist nebenbei auch ein Malte Burba Anhänger...

    bazo
     
  20. tantrix

    tantrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    404
    Erstellt: 20.02.07   #20
    Hm
    es treten zwar enorme drücke auf beim blasen, aber von der Mundhöhle nach aussen.
    Wenn du also was mit son Ding oder Bleistift trainieren willst, dann müsstest du rektal an die Lippen ran.
    Dat möcht ich mal sehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping