Live vor der Häuserfront

von bassanya, 17.09.07.

  1. bassanya

    bassanya Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    8.11.13
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 17.09.07   #1
    :confused:Liebe Mischerfraktion....
    melde mich mal kurz aus der Bassabteilung, weil wir folgendes Prblem haben (werden):
    spielen am WE in Dortmund auf der Kaiserstr. und haben (mal wieder) die Bühne am Landgericht, was bedeutet wir spielen gegenüber einer Häuserreihe,die ca 6m entfernt ist:mad:

    da bedeutete vor zwei Jahren heftige Soundprobleme (Reflektion des Sounds?)...was kann man tun, damit der Sound einigermaßen wird????
    Danke schonmal...
     
  2. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 17.09.07   #2
    Nicht wirklich viel.

    Die Häuserfront mit Molton abhängen.

    Die Boxen so ausrichten, dass nicht zuviel Schall direkt auf die Wände trifft. Im Bassbereich geht das allerdings nicht.
     
  3. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 17.09.07   #3
    PA einpacken, IEM-Sender aufstellen, Summe da drauf und ans Publikum Beltpacks und Ohrhörer verteilen. Wird 'n teurer Gig aber sicher kein schlechter Sound... :D

    der SCNR onk mit Gruß
     
  4. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 17.09.07   #4
    Probleme mit Häuserfronten?:D

    Mal Spaß beiseite: Ich kenne die örtlichen Gegebenheiten jetzt nicht, aber die Bühne liesse sich nicht anders ausrichten? Wie klingt es denn bei den anderen Bands, die auf derselben Bühne spielen?
     
  5. bassanya

    bassanya Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    8.11.13
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 18.09.07   #5

    ...auch nicht besser....eine andere Ausrichtung ist eben aufgrund der Örtlichkeit nicht möglich, weil sonst die Strasse aufrgund der geringen Breite dicht wäre...es gibt noch zwei andere Bühnen, nur leider spielen wir da nicht....:evil::evil:
    klingt ja alles etwas hoffnugslos....vielleicht Lautstärke drosseln???
     
  6. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 18.09.07   #6
    Leise spielen bringt natürlich eine Besserung aber die Leute sollen Euch ja hören, oder?

    Ich würde die Tops fliegen und sehr schräg nach unten ausrichten, so daß hauptsächlich die Straße angestrahlt wird und nicht die gegenüberliegende Häuserfront. Speziell beim Pegel der Subs ist wegen deren onmidirektionaler Abstrahlung Zurückhaltung angesagt.


    der onk mit Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping