Logic Express: überflüssige .aifs löschen?

  • Ersteller Aleksandi
  • Erstellt am
A
Aleksandi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.10
Registriert
01.10.07
Beiträge
62
Kekse
0
Hallo zusammen!

Nehme ab und an Musik mit Logic Express 7 auf.
Wann immer ich eine "Region" (heißt das so?) mehrfach einspielen muss, widerrufe ich die aufnahme nach einem misslungenen take einfach, statt die region zu löschen.

ich nehme an, dass das der grund ist, weshalb sich im ordner auf meiner festplatte mittlerweile jede Menge überflüssige Dateien befinden: wenn ichs richtig sehe, würde es ja reichen, wenn nur die .aifs gespeichert blieben, die ich für den jeweiligen Song brauche, oder?

Wenn dem so ist: wie kann ich die überflüssigen .aifs, die nur platz wegnehmen, denn löschen, ohne die einzelnen songs durchsuchen zu müssen und mir aufschreiben zu müssen, welche die wichtigen sind?

vielen dank euch!
 
Eigenschaft
 
D
dkreutz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.21
Registriert
31.03.07
Beiträge
441
Kekse
833
In Logic 8 gibt es den Befehl "Ablage > Projekt > Aufräumen...". Der untersucht den Projektordner nach unbenutzen Dateien und zeigt diese an. Dann kann man auswählen welche Dateien gelöscht werden sollen. Ich kenne Logic 7 nicht, vermute aber mal, dass es die Funktion dort auch gibt (evtl. nur in einem anderen Menupunkt "versteckt")
 
A
Aleksandi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.10
Registriert
01.10.07
Beiträge
62
Kekse
0
.... besten Dank!

das klappt aber leider doch nicht. hatte ich mich zu früh gefreut:

Egal welches Projekt ich geöffnet habe: Die Schaltfläche "Aufräumen" ist nicht verfügbar.
Weiß wer, woran das liegen könnte?

bei mir ist das so: alles, was mit logic zu tun hat, liegt im gleichnamigen Ordner.
Ich schätze, dass von den 2000 aifs rund die hälfte nicht gebraucht wird.

oder liegt es daran, dass vll. gar nicht alles als "projekt" gilt und entsprechend von der funktion nicht einbezogen wird?
 
Zuletzt bearbeitet:
ambee
ambee
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.05.21
Registriert
20.03.06
Beiträge
3.727
Kekse
24.702
steht im handbuch, der befehl heißt "nicht verwendete auswählen"

wenn du aber nicht einzelne projekte sondern alles in einem ordner hast ist das eh totales chaos, am ende löscht du aus versehen was, das in anderen projekten benötigt wird.

generell sollten alle projekte zu beginn, bevor die erste audiodatei geladen oder aufgenommen wird, auch als projekt gespeichert werden. so erstellt logic die ordnerstruktur und alles wird automatisch am richtigen ort gespeichert.
 
A
Aleksandi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.10
Registriert
01.10.07
Beiträge
62
Kekse
0
danke schonmal! das werde ich probieren.

mal kurz ne andere frage: kann man bei logic express das eingebaute metronom beim bouncen anlassen? sodass es dann nachher auf der aufnhame mitläuft?
 
ambee
ambee
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.05.21
Registriert
20.03.06
Beiträge
3.727
Kekse
24.702
den klopfgeist als eigene instrumenten-spur mitlaufen lassen
 
A
Aleksandi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.10
Registriert
01.10.07
Beiträge
62
Kekse
0
den klopfgeist als eigene instrumenten-spur mitlaufen lassen


wie mache ich das denn? im handbuch find ich da auch nicht recht die lösung.
kann mir das jemand erklären?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben