Lohnen sich die 119 € mehr?

von mr.bassinyoface, 23.07.07.

  1. mr.bassinyoface

    mr.bassinyoface Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 23.07.07   #1
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 23.07.07   #2
    Ja, ich denke schon, dass sich die 119€ lohnen! Die HB funktioniert, klingt wohl nicht sehr präzise und hat wenig Tiefgang - also ich persönlich könnte gut damit leben :D.

    Die VX-410 (gibt´s übrigends auch beim Board-Betreiber ;)) passt zudem optisch hervorragend zu Deinem Top, ebenso wie die abgeschrägte VX410A.
     
  3. Furios

    Furios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    2.06.10
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 23.07.07   #3
  4. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 23.07.07   #4
  5. DUC

    DUC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    12.04.13
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 23.07.07   #5
    Hi!
    Ich würde mir auf jeden Fall die Hartke Box holen.
    Die Sachen sind aufeinander abgestimmt und du gehst kein Risiko ein das die Kombination sich scheisse anhört.

    Was den Preis angeht hast du dir schon mal überlegt ne 2x10 und in 1 bis 2Monaten die passende 1x15 zu kaufen(wenn du halt wieder etwas Geld hast).

    Ich hab das HA3500 und ne 2x10 und ne 1x15 aus derTP Serie und muss sagen da ist mächtig Druck.
     
  6. mr.bassinyoface

    mr.bassinyoface Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 24.07.07   #6
    wenn die hartke, dann selbstverständlich beim boardbetreiber^^...ja also optik is mir eigentlich ziemlich schnuppe, mir is nur wichtig welchen sound ich zu welchem preis bekomme (hätte mich sonst nie für hartke entschieden;);D...


    hmm also im falle das beides zusammen kappes ist, hab ich ja noch money back garantie und die idee mit der 1X15 und der 2X10 is auch nicht schlecht, muss nur noch en thread finden wo erklärt wird welchen sound das bringt^^...
     
  7. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 24.07.07   #7
    Guck einfach nach oben. Da steht n Thread "Der Sound der Boxen". Da wird gut erklärt was du von Boxen eigentlich erwarten kannst etc.
     
  8. DUC

    DUC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    12.04.13
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 24.07.07   #8
    hmm also im falle das beides zusammen kappes ist, hab ich ja noch money back garantie und die idee mit der 1X15 und der 2X10 is auch nicht schlecht, muss nur noch en thread finden wo erklärt wird welchen sound das bringt^^...[/QUOTE]

    Also der Vorteil ist das der Sound schön Fett rüberkommt, durch die 2x10 hast du die Höhen und durch die 1x15 hast du nen fetten Bass. der Hartke Amp hat eine "Splitter" eingebaut der die tiefen trägen Töne auf die 1x15 und die höheren dynamischeren Töne auf die 2x10 Box lenkt. Ich hoffe ich daß ich die Sache halwegs verständlich erklärt habe.

    Ich selbst habe ne Zeit lang nur über die 2x10 Box gespielt und mir vor kurzem die 1x15 dazu geholt und bin super zufrieden.
     
  9. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 24.07.07   #9
    Das stimmt so nicht! Der HA 3500 hat KEINE Bi-Amping Funktion. Die gabs erst beim Hartke 5000 und den gibts nicht mehr neu...
     
  10. Stocky

    Stocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    742
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 25.07.07   #10
    Ich wollte grade schon sagen. ICh hab das Hartke 3500 und da ist nix mit Biamping.

    Ich würde für mächtig schub und druck sogar zu der 4X10 Xl greifen. OBwohl die Tp Serie schon nicht schlecht ist. DIe Xl macht nochmal mehr druck wiegt nicht viel und klingt sehr sauber. Die VX fand ich nicht sehr berauschend kann aber zur Bh nichts sagen. Die Peavey TVX ist sicher eine Waffe der Wahl wenns um mächtig viel Schub geht.

    Ich muss nochmal ausführlich testn wie sich die TP 2X10" +15"verhalten im gegensatz zu XL 2X10" +15" im gegensatz zu TP 4X10" oder XL 4X10". Ich finde die Kombination aus 2X10" mit einer 15"ner sehr Interessant und das ging auch gut weg bei MP beim Anspielen, aber vllt macht die Xl 4X10 ja noch nen Tacken mehr Schub.
     
  11. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 25.07.07   #11
    Also ich hab auch den HA 3500 und die Harley Benton 4X10er und muss sagen dass es mit guter EQ einstellung verdammt geil klingen kann !!! Hartke Box konnt ich leider noch nich antesten
     
Die Seite wird geladen...

mapping