Lohnt sich ein 3HE Rack?!

von kaja, 08.10.07.

  1. kaja

    kaja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    97
    Ort:
    im Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.07   #1
    Hallo Leute

    Habe billig ein Rack gekauft... 3HE 30Euro von Thon Economic

    Jetzt habe ich folgende Idee:

    Eine Schublade 2HE einzusetzten welche Stimmgerät und EQ enthält, alles verkabelt usw, zudem noch platz um sender usw zu verstauen.... Dann wäre alles sauber versorgt, könnte nur die schublade rausziehen und stimmen blabla
    im oberen HE käme mein funk rein!
    möchte eure Meinung hören, macht das sinn? das wird ja wahrscheinlich ein schweres teil, nur für funk und 2 geräte dafür ist das zeugs geschützt...

    macht das jemand?!?! wenn ja wie siehts bei euch mit der Verkabelung aus??!
     
  2. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 08.10.07   #2
    das Thon Eco ist sehr leicht.

    So wie du es beschrieben hast macht es durchaus sin, das einzige was ich nicht verstehe ist das mit dem Stimmgerät, is das ein Boden-Tuner oder ein Rack-Tuner? Falls es ein Boden-Tuner ist frag ich mich warum du es in einer Rack-Schublade "verstrecken" willst? Da kommt man unterm Gig doch nicht wirklich ran, bzw. muss man erst zum Rack hinlaufen.
     
  3. kaja

    kaja Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    97
    Ort:
    im Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.07   #3
    ja es ist ein Bodentuner, aber meine Gitarre ist extrem Stimmstabil, krass gesagt müsste höchstens 1x stimmen in der woche... kontrollieren tu ichs natürlich vor jeder Probe!:o

    an einem Gig könnte ich ja das Rack auf den boden stellen, schublade rausziehen...
    dann wäre es auch erreichbar....
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 08.10.07   #4
    Je nach Auszug (ich nehme mal an das du einen offenen Auszug und keine geschlossene Schublade meinst) und Pedalgroesse (bzw. groesse des Tuners und des EQs) koennte es sein, das die 2 HEs zu knapp sind. Da musst du beim Kauf drauf achten.
     
  5. kaja

    kaja Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    97
    Ort:
    im Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.07   #5
    Die geräte sind:

    EQ: MXR M-108
    Tuner: Korg DT-10

    eine schublade hätt ich halt schon... so eine welche mit schaumstoff ausgepolstert ist..
    2HE sollten doch reichen? wieviel ist 1HE, 30mm?!
    Das zeugs ist halt relativ weit weg, sonst könnt ichs messen...
     
  6. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 08.10.07   #6
    1HE ist 4,51cm bei einer schublade musst du allerdings noch den Spalt unter der Schublade und die Rollen/Lager abrechnen. da wirds schnell sehr klein, in eine 1he schublade passen grad mal knappe 2,5 cm rein.
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 08.10.07   #7
    Eine HE sind knapp 45 mm., wenn du jetzt halt ueberlegst, das der Auszug selber ja auch noch Platz wegnimmt, dann wird es oben ganz schnell eng.

    Es igbt da z.B. einen Auszug mit Klett, der immer wieder bei Ebay auftaucht, bei dem waere es z.B. mit einem Boss Pedal auf 2 HE schon eng.
     
  8. kaja

    kaja Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    97
    Ort:
    im Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.07   #8
    bei meiner schublade nimmt der auszug kaum platz weg, Blechdicke + ein bischen luft...
    so aus dem stegreif würde ich sagen, dass das geht...
    die rollen sind auf der seite


    Hey, aber danke für dein Mitdenken! :O
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 08.10.07   #9
    Zwar etwas gross das Bild... aber als Vergleich:

    Rack mit Schublade fuer Effekte

    Da ist halt noch genug Luft, weil das eben auch nur das Blech der Halterung und ein duennes Bodenblech des Auszuges selbst ist.
     
  10. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 09.10.07   #10
    OT:

    warum hast du das display am patchmate abgeklebt?
     
  11. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.10.07   #11
    Es ist nicht abgeklebt, die Folie bzw. die Scheibe fehlt.
     
  12. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 10.10.07   #12
    achso, sieht auf dem foto aus als wäre klebeband drüber.
     
Die Seite wird geladen...

mapping