lohnt sich ein einfacher multitracker?

von gargarmel, 07.09.06.

  1. gargarmel

    gargarmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    21.05.11
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.06   #1
    hallo!

    ich wollte an alle leute hier nurmal fragen, da ich mich auf dem recording gebiet nicht so auskenne, ob sich ein multitracker für mich lohnt.
    ich möchte eigentlich nur meine einfachen akustikgitarre+gesangs-aufnahmen verbessern weil ich bisher nur ein headset mikrofon für den pc hab die aufnahmen damit schon wirklich bescheiden sind.
    da ich allerdings um ein mikrofon an den pc anzuschließen eh ein kleines mischpult oder irgendeine art vorverstärker brauche hab ich schon an einem multitracker überlegt. das hätte für mich nämlich auch den großen vorteil, dass ich nicht am pc aufnehmen müsste was mir meistens unangenehm ist, weil ich ihn erstmal anmachen muss, er sehr laut ist usw...mit einem multitracker könnte ich dann eben vllt einfach direkt ohne viel umstand aufnehmen

    ich würde jetzt eben gerne wissen ob sich ein multitracker in diesem fall lohnt und ab wieviel ich etwas einfaches aber benutzbares bekommen kann. gegen ein modellvorschlag hätte ich dabei auch nichts =) weil ich wie gesagt mich um recording berreich nicht sonderlich auskenne und nur etwas einfaches zum aufnehmen suche
     
  2. JeffVienna

    JeffVienna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 07.09.06   #2
    Ich bin ein Vertreter der "Ja zu Mutlitrackern!"-Gemeinde - von daher ein klares "Na klar!" :). Die größten Vorteile: einfache Bedienung und mobiler Einsatz (hast du eh schon erwähnt).

    Ich hatte das Recording am PC auch satt, außerdem nehme ich eh nur Gitarren, Bass, evtl. Stagepiano und meine Stimme auf (Drums kommen vom Multitracker). Da ist ein PC wohl ein klarer Overkill.

    Ich betrachte mein Zoom MRS8 aber eher als Luxus-Notizblock denn als vollständiges Recordingstudio. Mit einem (kleinen) Multitracker sind keine Highend-Aufnahmen möglich, aber das ist auch nicht mein Anspruch (obwohls 100x besser als mein früherer Fostex Cassetten-Multitracker klingt).


    Noch ein paar Fragen:
    • Wieviele Spuren möchtest Du aufnehmen?
    • Möchtest Du einen eingebauten Drumcomputer?
    • Budget?

    Gruß aus Wien, Jeff.
     
  3. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 07.09.06   #3
    Ahoi,

    Ich würd mal sagen das dieses Teil recht interessant für dich ist:

    Boss Micro BR



    Ich persönlich besitze auch den ZoomMRS8 Multitracker und bin sehr zufrieden mit
    diesem Gerät, nach anfänglichen Einstiegsschwierigkeiten. ( das Gerät kann "fast" alles )
    Geeignet für E-Gitarre/E-Bass/Gesang/usw..,
    mit echtem Drum & Basscomputer ( beide programmierbar )
    + tonnenweise Effekte für all die Bereiche ( auch für Gesang wenn ich mich nicht irre? )

    Zoom MRS-8 SD
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 07.09.06   #4
    Die meisten Multitracker haben auch Mikrofone eingebaut, sogar mit erstaunlich guter Qualität.
     
  5. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 07.09.06   #5

    ...ja das Zoom MRS8 auch, ansonsten kann er auch ein externes Mikrofon daran anstöpseln wenn er will ;) Und ist für den Preis von 329€ immer noch unschlagbar :great:
    Ich wollte am Anfang auch was einfaches, jetzt bin ich froh das ich das Zoom MRS8 gekauft habe !
     
  6. gargarmel

    gargarmel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    21.05.11
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.06   #6
    hallo....
    und danke für die vielen antworten :)

    der boss micro br ist ja schon so ungefähr was ich suchen würde
    vier spuren reichen eigentlich, effekte wären auch gut, drumcomputer nicht unbedingt ein muss
    allerdings dafür der usb anschluss
    die größe ist natürlich ziemlich gut obwohl ich mit der größe vom zoom mrs-8 auch klarkommen würde

    wirklich gute aufnahmen brauche ich wie gesagt nicht da es bei mir auch eher zum aufnehmen von neuen, unfertigen liedern oder ähnlichem dienen würde. und mit vier spuren könnte ich ja auch schon mehrere gitarren einspielen

    falls jemand noch mehr vorschläge an multitrackern oder erfahrungen mit verschiedenen modellen hat wäre mir vielleicht noch etwas weitergeholfen aber fürs erste ist meine frage damit schon einigermaßen beantwortet
     
  7. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 09.09.06   #7
    Ahoi,

    ja dann kauf dir das neue kleine Boss, das Gerät ist meiner Meinung nach sicher auch cool :cool: ( hat ja auch alles was man braucht zum aufnehmen )

    Boss Micro BR

    PS: Ich werd mir das Teil auch anschauen, wenns gut ist behalte ich es, aber an die Qualität des Zoom MRS8 kommt es bestimmt nicht ran.
     
  8. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 12.09.06   #8
    Hi,

    Ich habe gestern das Boss Micro BR bestellt und werde dann versuchen ein Review zu
    schreiben, ich konnte es einfach nicht lassen so verlockend war das Angebot ;)

    Boss Micro BR

    Das Review zum Boss Micro BR folgt ca. in einer Woche hier. ;)
     
  9. JeffVienna

    JeffVienna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 12.09.06   #9
    Junge, sammelst Du etwa Multitracker? Freu mich aber schon auf das Feedback :great:
     
  10. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 13.09.06   #10
    Moin,

    einen Vorteil hat das kleine Boss auch noch:

    es können MP3 und WAV Files auf den Tracker geladen werden und dort auch abgespielt werden, und man kann mit der E Gitarre/Bass dazuspielen bzw. singen ;)
    Interessant auch für MP3& Wav Backingtracks ohne E-Gitarre und Gesang usw..,
    Also du gibst mir zum Beispiel dein Riff als MP3 File und ich soliere drüber ( nur so zum
    Beispiel )

    PS: der Andrang zu diesem Gerät ist sehr enorm, zum Glück war ich einer von den ersten :D
    Review folgt samt Fotos und Demos hier im Forum sobald ich das Gerät in den Händen habe..,
    Man gönnt sich ja sonst nichts und wer andauernd arbeitet kann sich auch mal was kaufen :D
     
  11. rock

    rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.07.07
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.06   #11
    Kann man bei diesen Geräten das aufgenommene eigentlich sofort auf den PC übertragen? Also ran an USB und gut? Oder braucht man dazu ein Kartenlesegerät um das ganze auf den Rechner zu bekommen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping