LP mit Floyd Rose (bezahlbar)?

von c3p0, 30.06.07.

  1. c3p0

    c3p0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    10.09.14
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Lautzert
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 30.06.07   #1
    Hallo^^
    Ich suche immer mehr nach einer neuen e gitarre..da ich bald auch Geburtstag habe...^^

    Suche ich ne Gitarre...möglichst in einer LP vorm..und (*duck und weg*) mit einem Floyd Rose, bei welchem man keinen Schraubenzieher benötigt falls man sie stimmen will^^! Meine Frage gibt es so etwas? Möglichst im bezahlbaren Ramen? Wieviel kann ich nicht genau sagen, da ich ja auhc noch dafrür arbeite, und somit was dazu sparen kann^^.

    Ich hoffe irgendwer versteht meine Frage :D;)

    Mfg Karstn

    Naja..bin erstma bei Bandprobe...Thx im Vorraus fürs Antworten^^
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 30.06.07   #2
    schraubenschlüssen brauchst du nicht .. einen Inbus schon eher. Ohne die Locking Nut funktioniert das System nicht wirklich gut.
    Definiere mal bitte "Bezahlbar"...

    Da gibts sowas:
    http://www.rondomusic.net/al2000floyd.html

    und sowas:
    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/esp-eclipse-ctm-floyd-rose-blk-black-p-22125.html
     
  3. Razorbackfreek

    Razorbackfreek Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    26.08.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.07   #3
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 30.06.07   #4
    "We do on occasion ship to Western Europe"
    Das kann dauern/teuer werden. Ich schätze mit Versand und Zoll 400-450€ locker
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 30.06.07   #5
    Rechne den Preis fürn Koffer drauf und dann den Dollarpreis in Euro.

    Also 300$ + 90$ = ~400$
    Also musste mit 400€ rechnen.

    Das is nur ne Faustformel, aber als ich meine Agile gekauft hab hat das wunderbar hingehaun.
     
  6. Dimebag Darrell

    Dimebag Darrell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.15
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 30.06.07   #6
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 30.06.07   #7
    was definierst du denn als bezahlbar? für manche sind 500 euro bezahlbar, für andere 2000 (zu denen gehör ich leider auch nich :D). wenn letzteres der fall sein sollte, wär ran vielleicht ne möglichkeit. ich hab aber leider keine ahnung wie die preise da im mom so sind...
     
  8. Razorbackfreek

    Razorbackfreek Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    26.08.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.07   #8
    würdet ihr den nachbau der dave mustain der dv200 vorziehen da sie ja einen geleimten hals hat?
    freek
     
  9. KingJames

    KingJames Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    10.09.15
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    430
    Erstellt: 30.06.07   #9
    Wenn du dich auf dem Gebrauchtmarkt bisschen umschaun willst, dann schau mal nach einer Hohner L59 oder höhere Modelle, die haben auch Versionen mit einer Art Floyd Rose gebaut, gab jetzt hier im Marktplatz sogar mal eine, aber leider ne Lefthand, sonst hätt ich sie mir geholt :( .

    Das hier ist das gute Stück:

    [​IMG]
     
  10. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 30.06.07   #10

    Kaaaaaahler ... *sabber* ^^
     
  11. c3p0

    c3p0 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    10.09.14
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Lautzert
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 30.06.07   #11
    ähm Bezahlbar = 600--1000^^ so ungefähr..

    Die ESP ECLIPSE gefällt mir schon sehr...gibts noch mehr in der Richtung?:)und ..weiss jemand wie sie sich so spielt? danke für alle antworten bis jetzt schonmal!:)
     
  12. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.07.07   #12
    wie soll das bitte gehen? ein schraubenzieher brauchst du für jedes tremolo!
     
  13. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 01.07.07   #13
    Ein Imbus ist ungleich Schraubzieher :great:
    Und bei Vintagestyle Tremolos brauchst du gar nichts festklemmen ;)
     
  14. Rock_Freak

    Rock_Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Goslar
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    29
  15. Katzilla

    Katzilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    726
    Erstellt: 01.07.07   #15
    Die sind ja beide hässlich. :eek::eek::eek:
     
  16. vanDango

    vanDango Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    9.255
    Erstellt: 02.07.07   #16
    der schlüssel heißt Inbus...;),

    aber davon abgesehen halte ich die idee, ein tremolo in eine Les Paul zu zimmern, für eine der größten sünden, die man begehen kann.
    dafür gibts andere modelle, die das von haus aus haben und die konzeptionell so ausgelegt sind. eine LP ist das (gott sei dank) nicht!
     
  17. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 02.07.07   #17
    Recht hat er der vanDango, zerstört einfach nur den charakteristischen sound einer LP
     
  18. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 02.07.07   #18
    Floyd passt in eine LP sehr gut und zerstört den Sound auch nicht. Wo hast denn das her?

    Wem's nicht gefällt, einfach nicht hinschauen - ich würde mir dann sogar so eine LP kaufen im Gegensatz zu der normalen.
     
  19. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 02.07.07   #19
    Hi,

    alternativ kannst du auch einfach eine gute normale LP kaufen die deinem Geschmack und Budget entspricht und dazu ein Kahler Tremolo, auf der Musikmesse hat mir der Kahler Vertreter jedenfalls gesagt dass das ohne Probleme geht, es gibt spezielle Modelle direkt für LPs. Ob du das selbst einbauen kannst ist die Frage, das musst du wissen, ansonsten lässt du es dir halt von einem Profi einbauen. Das Gute ist eben dass du flexibel bist bezüglich der LP und eben dem Preis.
    Und wie schon gesagt ohne Locking Nut hast du damit nicht viel Spass, aber das müsste sich einfach dranmachen lassen. Und so oft wirst du den Inbusschlüssel nicht brauchen keine Angst ;)

    Gruß
    Adam
     
  20. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 02.07.07   #20
Die Seite wird geladen...

mapping