LTD B-254 Soll ich, oder doch eher nicht?

von FuckingHostile, 01.02.06.

  1. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 01.02.06   #1
    Hallo Kinder. Ich habe nach dem Abi für 2,5 Wohen Arbeit 600€ verdient und das Geld eisern beisammen gehalten, weil ich dachte, wenn ich anfange zu studieren werde ich viel Geld brauchen um mich einzurichten. Weit gefehlt. Es sind noch über 500€ übrig. Ich besitze im Moment einen Epi Flying V und einen Osmond B-05. Den Epi würde ich nie hergeben, der bleibt bei mir biss ich alt und staubig bin. Was den Osmond angeht: Den habe ich mir in einem spontanen Wahn zugelegt, als ich unbedingt 5-Saiter spielen wollte. Habe ich aber letztendlich nie gemacht und wird wohl auch nicht kommen. Der Bass ist an sich sein Geld mehr als Wert, denn der hat mal 250€ gekostet und ist im Prinzip vom Gebrauchswert her wesentlich wertvoller. Jetzt war ich am Montag im Rockshop und habe den LTD B-254 angespielt, den ich schon länger im auge hatte. Das Ding hat mich ziemlich umgehauen. Ich könnte mir vorstellen, dass der für immer bei mir bleiben könnte. Ich hätte, wenn ich den kaufen würde dann quasi zwei bäse für die Ewigkeit. 2 macht halt auch irgendwo noch Sinn, wenn man live spielt und so. Aber 3 sind eben einer zu viel und mehr als 2 sollen es auch nicht werden (Ich kenn mich doch! Da geht das sammln los!!). Die Frage ist halt, ob ich den Osmod für einen Preis, den er wahrscheinlich 2-3 mal wert ist abgebe und den LTD für 530€ kaufe oder ob alles beim alten bleiben soll. Ich meien der LTD ist natürlich schon eine ganz andere Liga, er hat mich im Prinzip voll überzeugt. Habe die ganze Woche drüber nachgedacht und bin mir noch nicht sicher. Was meint Ihr? Die meisten werden sagen ich soll zuschlagen, wenn ich das Geld habe, aber irgendwie trau ich mich nicht so richtig. Ist halt mit Abstand das teuerste, was ich je gekauft habe und nicht dringend nötig war. Andererseits denke ich: wenn ich noch länger so viel Geld auf dem Konto habe werde ich es langfristig einfach versaufen und da habe ich dann in 2 Jahren nichts mehr von. Davon abgesehn werde ich wohl noch mindestens 5 Jahre studieren und als Student hat man ja eigendlich nie Geld und sich was geiles zu kaufen....Ich bin mir sehr unschlüssig....und jetzt LOS!! TREIBT MICH AN, DASS ICH DIESE HÖLLENMASCHINE KAUFE!!
     
  2. malekit

    malekit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    10.05.07
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 01.02.06   #2
    ich würd ihn mir schon hollen

    da zum einen du war scheinlich das geld versaufen

    würdest

    und zum anderen es echt kein schlechter bass ist

    und sich eine infestition in diese preis klasse echt lohnt

    hab zu erst einen einseigers bass gespielt dan hab ich mir

    denn den BTB405 geholt (wenn ich du wär würde ich den btb zumindestens probe halber mal anspielen)

    und der song unterschied ist echt enorm

    ich kann dir nur raten den bass zu kaufen vor allem

    wenn du denkst das er was für die" ewigkeit" ist

    :rock: :rock: :rock: :rock: :rock: :rock: :rock:



     
  3. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 01.02.06   #3
    da siehst du es selber. ich leide selber und gas und sage daher: kauf eeeees.
     
  4. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 01.02.06   #4
    Hi,

    wie sieht es mit Dingen aus, die du für's Studium brauchst. Laptop, Bücher beispielsweise? Abgesehen davon, man gewöhnt sich auch an Aldi Bier... :rolleyes:



    Gruesse, Pablo
     
  5. FuckingHostile

    FuckingHostile Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 02.02.06   #5

    Laptop habe ich. Bücher kann man aus dem laufenden Unterhalt kaufen und Bier so wie so.
     
  6. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 02.02.06   #6
    Joa, ich würd ihn kaufen, hab ich ja auch gemacht:D ( also den 404,der war es bei mir)
    Hab es bis jetzt nicht bereut, wüßte keinen Bass in der Preisklasse den ich lieber haben würde!
    allerdings muss ich berichten, das bei meinem irgendwie seit ner woche die Klinkenbuchse tot ist und kein Signal mehr ankommt, obwohl alle Lötstellen fest sind, liegt jetzt beim Händler zur Reperatur, mal sehen was es ist.. hoffentlich nix schlimmes..:(
     
  7. FuckingHostile

    FuckingHostile Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 07.02.06   #7
    OK ich habs getan. Heute. Erstmal tat das einbisschen weh aber ich direkt damit zur Probe und klebe seitdem an dem Teil fest. Voll geil. Werde in ein paar Tage/Wochen, wenn sich die Begeisterung fürs neue gelegt hat wohl mal ein Review schreiben.
     
  8. Darcadian

    Darcadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #8
    haltet mich auf dem laufenden. hey mister chimaera-naturkosts. 1: is das teil kopflastig?
    2. grüß mir den pan!
     
  9. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 08.02.06   #9
    Nein, warum sollte diese Form kopflastig sein?
    hängt wie ne eins.

    Pan werd ich Grüße ausrichten.

    @ FH: Glückwunsch zu dem tollen Bass!:great:
     
  10. Darcadian

    Darcadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #10
    *lach* du weisst ja garnicht von wem. sag pan schönen gruß voma chim (janines ex-mitbewohner, tims cousin). dann weiss er bescheid. er soll sich mal melden.
     
  11. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 09.02.06   #11
    Pan is doch auch hier, da reicht dein Nick, dann kann er selbst fragen wer du bist;)
     
  12. Darcadian

    Darcadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.06   #12
    beinahe hätte ich mir den auch geholt. Aber mir is ein echte Schnäppchen ins Haus geflattert.
    Ein Ibanez ATK400. Gebraucht aber ohne jegliche Spuren. Wenn ichs nicht gesagt bekommen hätte wäre mir nicht aufgefallen dass der gebraucht ist, für nur 490€.
    Werden nicht mehr gebaut die Dinger. Und der macht dank 3-Fach Tonabnehmer + 1 Singelcoil Druck wie eine Sau. Super Teil. Ich hab mich verliebt *g*
     
  13. TamashiiNoKagami

    TamashiiNoKagami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Haßloch
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.678
    Erstellt: 16.02.06   #13
    Hey-ho - der lockt mich auch grade sehr!
    Wie klingt der so? Der ist ja sehr auf Sustain ausgelegt (durchgehender Hals, String through body...), hat der trotzdem noch gutes Attack? Was machst Du für Mukke? Für was taugt der Bass (natürlich Deiner Meinung nach...;) )?
    Würde mich mal interessieren.
    Grüße!
     
  14. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 16.02.06   #14
    Der Bass ist sehr variabel wegen dem dreifach EQ dessen Center Frequenzen sehr praxisnah gelegt sind.

    Du bekommst vom mitten armen Slap Sound bis zum Vintagmäßigem Sound alles hin.

    Dazu muss man sagen das die PU´s nicht 2 mal der gleiche sind.
    Der obere klingt wie ein P Pickup und der untere ist ein sehr knackiger, drahtiger Humbucker.
    Da es einen Überblender gibt kann man sich da auch noch sehr gut was mischen!
    Ja.. einfach ein Traum.. unbedingt testen und kaufen und dann Dadario Pro Steels drauf! So gut hat mein Bass noch nie geklungen wie mit diesen phantastischen saiten!
    Ach ja, genug Attack hat er, allerdings nicht soooo viel Sustain wie die Konstruktion vermuten lässt, aber immernoch mehr als ausreichend.
    Das Attack kommt vtl von den nussbaumstreifen im Hals die ja sehr hart sind...und harte hölzer bringen ja mehr attack...
     
  15. TamashiiNoKagami

    TamashiiNoKagami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Haßloch
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.678
    Erstellt: 17.02.06   #15
    @Naturkosts:
    Ja goil! Danke für das Statement! Klingt schonmal alles klasse!
    Ich spiele sehr gerne schnelle Läufe, die gern dynamisch-percussiv und leicht treble-lastig sind - das schafft der schon, oder?
    (Ich weiß, dafür ist Neckthrough nicht top, aber außer den Bodensatz baut LDT ja nurnoch Neckthrough, und das Ding ist optisch einfach GENAU mein Ding!:great: )
     
  16. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 17.02.06   #16
    Ich spiel auch sehr höhen lastig und das ist kein Problem, ich hab am EQ die Höhen nur leicht geboostet, momentan sogar garnicht, da ich die Pro Steels drauf habe.
    Wenn du billigere Saiten suchst die schön crisp klingen kann ich dir noch die Reds von Warwick empfehlen, die verlieren das aber auch sehr schnell wieder...
    Und mach dir mal keine sorgen, Attack ist wirklich genug da... teste ihn mal an am besten in nem Laden wo frische Saiten drauf sind... muss ja nichtmal der B sein, der Viper klingt genauso ;) (und der B2005 in der Limited Edition)
     
  17. TamashiiNoKagami

    TamashiiNoKagami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Haßloch
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.678
    Erstellt: 17.02.06   #17
    Alles klar!
    Danke!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping