M-Audio Keystation 88 in Cubase 9 Elements

von dieksi, 14.04.17.

  1. dieksi

    dieksi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.17
    Zuletzt hier:
    2.06.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.04.17   #1
    Moin und Hallo! :)

    Zu allererst: Ich habe leider zu dem Thema nichts hilfreiches gefunden. Wenn es schon ein Thema dazu gibt, wäre es sehr freundlich, das hier zu verlinken.

    Also, ich bin zwar kein gänzlicher Neuling wenn es ums recorden geht, allerdings schon beim Thema PC-DAW. Habe lange Zeit mit der guten alten Tascam SX-1 gearbeitet, aber es wird mal Zeit digitaler zu werden. Ich habe mir also unter anderem die oben genannten Komponenten zugelegt und habe leider überhaupt keine Ahnung, wie ich die Keystation vernünftig in Cubase einpflege. Die Manuels bieten einem da leider sehr wenig input. Witzigerweise ist es aktuell so, dass die Transporttasten ein Signal ins Plugin schicken, aber die 88 Tasten gar nichts erzeugen. Naja, langsam finde ich das halt nicht mehr so witzig. Als Neuling hab ich mir stundenweise Tutorials reingezogen und gelesen, aber dieses Problem bekomme ich nicht in den Griff. Es wäre natürlich wunderbar wenn jede Taste das tut was sie soll, obwohl die Transporttasten da nur sekundär sind. Wäre schön wenns halt funktioniert, aber der Fokus liegt natürlich darin das die 88 notierten Tasten das tun, was sie sollen. Ich liste hier mal ein paar Infos auf die evtl. relevant sein könnten:

    - Windows 7
    - Keystation 88 wird unter "Geräte" gelistet unter "Nicht angegeben"
    - Cubase listet Keystation 88 und MIDIIN2 (Keystation 88)
    - unter Geräte konfigurieren bei MIDI-Anschluss-Einstellungen sind 2 Windows MIDI in (hierdrüber genannte Geräte), out ist Keystation 88 und out Microsoft GS Wavetable Synth wird als nicht aktiv angezeigt

    Fange langsam schon an zu bereuen mir den Kram zugelegt zu haben. :mad: Es hat alleine schon fast 2 Stunden gedauert bis ich heraus fand warum die Apollo Twin meinen USB 3.0 port nicht akzeptiert hat. Verfluche grad ein bisschen die Technik, aber ich weiß ja, das in 90% der Fällen das Problem vor dem Bildschirm sitzt. :rolleyes:

    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.
     
  2. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    6.189
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    1.956
    Kekse:
    13.253
    Erstellt: 14.04.17   #2
    Welche Transport Tasten? Und welches Plugin? Die Keystation 88 hat doch nur ganz normale Klavier Tasten, oder?

    Ist doch prima. Wenn die Keystation da auftaucht, dann wird sie erkannt und ist in Cubase Verfügbar.

    Dann sollte die auch in den Midi In einer Instrumenten Spur auftauchen:

    midi in.PNG

    da mal das Aufklapp Menu aufmachen und nachsehen, ob die Keystation da auftaucht. Wenn ja, bei Pfeil nach oben auf das Lautsprecher Symbol klicken und was spielen. Dann sollte im Eingang Signal zu sehen sein. Das sind die von der Keystation ankommenden Midinoten......
     
  3. dieksi

    dieksi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.17
    Zuletzt hier:
    2.06.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.04.17   #3
    Also ich öffne nur so zum testen ein piano + vocal Projekt. Dort steht dann im Piano Kanal All MIDI inputs und das Halion Sonic SE Instrument. Die Keystation MKii hat oben noch Pfeiltasten, Record, Stop und Play. Wenn ich die jetzt drücke klingelt das Piano, hab Pegel unten rechts (blaue Balken schlagen aus), hör nen Ton und auch die Apollo zeigt was im Monitor, worüber ja schließlich auch was zu hören ist, drücke ich aber die Klaviertasten, kommt gar nix. Im Eingang ist auch lediglich ein Signal zu sehen wenn ich diese Tasten oben drücke. Egal ob ich das Lautsprechersymbol klicke oder nicht.
     
  4. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    6.189
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    1.956
    Kekse:
    13.253
    Erstellt: 14.04.17   #4
    Und? Wird die Keystation aufgeführt als Midi in?

    Kurze Erklärung, in der Digitalen Audiowelt sind Software Programme am Werk. Die folgen logischen Prinzipien. Aus Deiner Erklärung wird nicht ganz klar, was Du genau gemacht hast und wo es klemmt. Also einfach mal das machen, was ich oben beschrieben hatte.

    Neues Projekt, nichts anderes drin, dann Instrumenten Spur erzeugen, gerne mit Halion und dann mitteilen, ob die Keysatation unter Midi in gelistet ist.
     
  5. dieksi

    dieksi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.17
    Zuletzt hier:
    2.06.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.04.17   #5
    Hab ich gemacht. Gelistet sind All MIDI Inputs, Keystation 88, MIDIIN2 (Keystation 88) und VSL-IN 1. Bei ersterem und drittem kommt ein hörbares Signal, allerdings auch nur wie gehabt nicht auf den Klaviertasten, sondern nur oben auf den Anderen. Bei den anderen Varianten schlägt beim Betätigen der Transporttasten der blaue Balken aus ohne das ein Ton kommt. Beim Anschlag auf die Klaviertasten passiert gar nix.
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    5.677
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    7.424
    Erstellt: 15.04.17   #6
    Jetz mal ganz doofe Fragen von einem Nicht-Tastateur:
    Die keystation sendet alle Daten auf dem gleichen MIDI-Kanal?
    Bei Datei/Prorammeinstellungen/MIDI/MIDI-Filter mal alle Häkchen weggemacht, und geguckt, ob alle Kanäle nicht leuchten?
     
  7. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    6.189
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    1.956
    Kekse:
    13.253
    Erstellt: 15.04.17   #7
    Kannst Du mal ein paar Screenshots schicken von Deinen Einstellungen?
     
  8. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    6.189
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    1.956
    Kekse:
    13.253
    Erstellt: 15.04.17   #8
    Ach ja, Halion gibt es auch als Standalone. Eventuell das mal starten und sehen, was sich da tut. Gibt es da das gleiche Problem könnte am Masterkeyboard selbst was verdreht sein.....
     
  9. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    5.677
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    7.424
    Erstellt: 15.04.17   #9
    Ich glaub, da es hier um Elements geht, reden wir auch 'nur' über HSSE, und der kann nich alleine stehen.
    Für solche prinzipiellen Fragen, ob und auf welchem Kanal und welches Daten überhaupt im Rechner ankommen benutze ich eigentlich immer
    http://www.midiox.com/zip/midioxse.exe
     
  10. dieksi

    dieksi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.17
    Zuletzt hier:
    2.06.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.04.17   #10
    Hab mal alle Häkchen entfernt, hat aber nichts verändert. Ich stelle mal ein paar Screenshots rein:

    upload_2017-4-15_18-15-16.png
    upload_2017-4-15_18-16-5.png
    upload_2017-4-15_18-16-49.png
    upload_2017-4-15_18-17-17.png

    Das wären die aktuelle Einstellungen bei mir.
     
  11. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    5.677
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    7.424
    Erstellt: 15.04.17   #11
    :confused: Nu wirds Zeit für die Leute, die Ahnung haben....
     
  12. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    6.189
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    1.956
    Kekse:
    13.253
    Erstellt: 15.04.17   #12
    Eigentlich soll es genau so sein. Mal hier hin gehen:

    https://solcitomusica.blogspot.ch/p/virtuales.html

    und Arido 3.2 Additive Synth runterladen. Installieren und dann starten. Als Midi in die Keystation und dann mal hören ob das spielt. Wie gesagt, könnte ja auch das Keyboard sein.

    Eigentlich ist das ein simpler Fall. Und sollte ohne große Einstellungsorgien spielen. Plug and Play sozusagen. Da es das nicht tut, ist eben eingrenzen angesagt. Gleiches Phänomen mit dem Standalone, Keyboard unter die Lupe nehmen. Spielt, Cubase weiter untersuchen.......
     
  13. Pars_ival

    Pars_ival Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    3.161
    Ort:
    Schermbeck
    Zustimmungen:
    696
    Kekse:
    4.959
    Erstellt: 15.04.17   #13
    Hast Du schon ein Factory Reset an der Keystation ausprobiert? Vielleicht ist irgendwas total durcheinander.
     
  14. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    5.677
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    7.424
    Erstellt: 16.04.17   #14
    deswegen ja midi-ox, um zu gucken, ob überhaupt was im Rechner ankommt
     
  15. dieksi

    dieksi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.17
    Zuletzt hier:
    2.06.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.04.17   #15
    Hab mir dieses MIDI-OX installiert. Selbe Funktion wie unter Cubase. Drücke ich die Funktionstasten, zeigt er mir eine Notation an (so wie auf dem Bild zu sehen), bei den Klaviertasten kommt rein gar nix rein.

    MIDI-OX Snip.PNG

    Habe das Keyboard resetet. Danach immer noch die selbe Funktionsweise
     
  16. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    6.189
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    1.956
    Kekse:
    13.253
    Erstellt: 16.04.17   #16
    Was steht denn im Manual zu dem Thema?
     
  17. dieksi

    dieksi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.17
    Zuletzt hier:
    2.06.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.04.17   #17
    Da steht wohl was über Octace Shift, Transponierung, Kanalwechsel, Program Change, Bank LSB und Bank MSB, Slider und Modulationsrad, aber selbst unter Fehlerbehebung nichts zu diesem Problem. Bei den Richtungstasten steht nur was dazu das man zwischen zwei Protokollen wechseln kann (Mackie und HUI), hab ich schon gewechselt, aber ändert auch nix.
     
  18. sunracer

    sunracer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.06
    Zuletzt hier:
    25.03.18
    Beiträge:
    1.193
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.648
    Erstellt: 16.04.17   #18
    Schalte mal bei den MidiAnschlusseinstellungen "Gerät Direct Music verwenden" an.

    Für die Transportsteuerung musst du soweit ich weiss ein Fernbedienungsgerät einrichten und das Mackie Protokoll verwenden.

    Wie ist das Keyboard denn angeschlossen ?
    Per USB oder Midi.
     
  19. dieksi

    dieksi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.17
    Zuletzt hier:
    2.06.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.04.17   #19
    Hab ich gemacht, keine Veränderung. Aber wie gesagt, in MIDI-OX weißt das Keyboard die selbe Funktionsweise auf. Der Anschluss erfolgt via USB, also eigentlich Plug&Play. Der Treiber wurde auch direkt installiert. Da sogar in MIDI-OX genau der selber Fehler vorhanden ist und ein Reset des Keyboards nichts gebracht hat, vermute ich, aufgrund des Wissens welches ich in den letzten Tage erlangt habe, das das Gerät einfach ab Werk defekt ist, was aber auch nicht mehr als die Vermutung eines Leihen ist.
     
  20. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    6.189
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    1.956
    Kekse:
    13.253
    Erstellt: 16.04.17   #20
    Wie ist denn die genaue Bezeichnung von dem Teil?
     
Die Seite wird geladen...

mapping