Macbook Pro, WinXP und Focusrite Pro 26 Kommunikationsproblem

von cycotainment, 28.11.07.

  1. cycotainment

    cycotainment Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #1
    Servus Leute,

    ich hab ein Problem - ich kotz seit ner Woche wegen diesem ganzen verbuggten PC Mist... Das musste nun raus.

    Ich hab en Macbook Pro, ganz frisch und ein Focusrite Saffire Pro 26. Auf dem Mac ist per Bootcamp ein Windows XP SP2 installiert.

    Ich will jetzt keine Kommentare a la "sowas tut man doch nicht" hören, meine Musikerkollegen arbeiten größtenteils mit Cubase auf PC Basis und zwecks der Kompatibilität möcht ich meine Spuren auch weiterhin auf dem Win Cubase abliefern.

    Ich hab die aktuelle Softwareversion (V2) bei Focusrite geladen, lies sich nicht richtig installieren (er sagt beim Installieren - "waiting for firmware to boot up...", das geht nicht fertig... Die Firmware vom Interface konnte ich danach problemlos flashen.
    Die Software startet dann wie immer (nach dem Reboot), das Interface wird am Firewireport erkannt und als betriebsbereit deklariert, NUR kommuniziert die Software NICHT mit dem Interface, auch findet Cubase das Interface nicht... drum kotz ich.

    Im Leopard (Buggypard) hat sich wiederum die Macversion der Software problemlos installieren lassen, hier erkennt er auch das Interface und kommuniziert, aber ich hab aktuell kein Cubase oder Logic, um die Funktionalität unter OS X zu testen...


    Hat hier jemand eine Idee? Oder ähnliche Erfahrungen gemacht? Focusrite hab ich schon angemailt, aber da ist bisher nichts zurückgekommen...

    Hilfe !! Ich fang grad schon an, meine neue, teure, geile Hardware zu hassen !!!

    Grüße, Philipp
     
  2. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 28.11.07   #2
    das problem ist mir bekannt... ich hab mich aber nicht sehr lange mit dem thema aufgehalten weil ich von verschiedensten seiten nach aufwendiger diskussion eigentlich immer nur den satz gehört habe: ja, dann gehts wohl einfach nicht...
    unbefriedigend.
     
  3. cycotainment

    cycotainment Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #3
    hey Paulsn, Danke für die schnelle Antwort. Darf ich konkret fragen, woher Du das weißt? Bzw. ist das nur ein Focusrite-Win-Mac-Problem?

    Weil mir ein Fireface 800 raushängt... das Macbook wird klar nicht mehr verkauft, aber langsam lern ich einen guten Support von Herstellern zu schätzen...

    EDIT: Focusrite hat geschrieben, dass das 885222 Update heruntergeladen werden muss..

    Ich geh jetzt das Ganze im Studio anstecken, ich berichte
     
  4. cycotainment

    cycotainment Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #4
    update: hat nichts gebracht... so ne *********

    Paulsn, hast Du noch eine Idee? Bzw. welches Interface kommuniziert denn mit Mac/Win?
     
  5. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 28.11.07   #5
    ich hab das problem eigentlich generell bei bootgecampten programmen festgestellt, egal ob cubase, protools, audacity... egal welches interface.. ich weiss nicht woran das genau liegt... ich tippe einfach dass irgendwelche software ports über bootcamp nicht angesprochen werden können. so eine richtig aussagekräftige antwort, was genau da falsch läuft hab ich aber noch von niemandem bekommen (und ich hab unter anderem mit einem echten original protools mensch gesprochen)...

    mehr kann ich dir leider nicht sagen, dafür bin ich software-technisch zu sehr eine niete.


    edit: scheint bei dir im cubase denn überhaupt irgend ein treiber auf? core-audio? asio? focusrite?
     
  6. cycotainment

    cycotainment Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.07   #6
    Hallo, ich bins wieder...

    Also ich teste mal Logic die Tage bei einem Kumpel, wenn mir das gefällt...

    Dazu ne Frage - wie bekomm ich die VSTs zu AUs? Da gibts so ein Konvertertool (VST to AU Adapter).

    Hat sowas schon jemand probiert?
     
  7. cycotainment

    cycotainment Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.07   #7
Die Seite wird geladen...

mapping