Magix Music Studio 2004 DElux & DElta 1010 LT

von Mitch, 13.02.05.

  1. Mitch

    Mitch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    30.01.09
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.05   #1
    Hi,
    hab folgendes Problem. Ich besitze eine M-Audio Delta 1010 LT und will mit dem Music Studio 2004 Deluxe aufnehmen.
    Mein Problem ist jetzt nur, das ich immer nur Stereospuren aufgelistet bekomme, also In1/2, In3/4, In5/6, In7/8 meiner Soundkarte. Wie kann man die Eingaänge einzeln auf die Spuren in Magix legen?


    [Edit] Gleich noch ne' Frage :) : Wie kann man die Geschwindigkeit des Metronoms einstellen, bei den Metronome Options kann man ja nur Lautsträrke und Klangcharakter einstellen.

    Wäre dankbar für eine Hilfe.


    mfg Mitch
     
  2. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
  3. Mitch

    Mitch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    30.01.09
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.05   #3
    So in etwa, jedoch werden dort meine Fragen auch nicht wirklich beantwortet.
     
  4. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 14.02.05   #4
    Würd dir gern helfen, hab aber nich sonderlich viel Ahnung davon... :D
    ich wart selber grad noch auf die Lösung eines Treiberproblems. :(
    .greez.
     
  5. Schnemax

    Schnemax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    468
    Ort:
    Kissing
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    597
    Erstellt: 26.03.05   #5
    Also - wenn Deine Audiokarte die acht Kanäle hergibt, dann kannst Du auch gleichzeitig acht aufnehmen - ich geh jetzt davon aus, dass Du von Magix Audio sprichst, nicht vom Midi-Studio. Da gibt es nämlich Unterschiede. Aber mit den Asio-Treibern von Magix Audio darf das kein Problem sein.
     
  6. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 13.04.05   #6
    Wie sieht das dann aus wenn ich ein Mischpult mit 2 Ausgängen hab, dann kann ich doch auch nur 2 Spuren aufnehmen, oder?

    Hol mir die Soundkarte auch und suche noch nach einem eeigneten Aufnahmeprogramm...!?
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 13.04.05   #7
    Ja, zwei gleichzeitig,aber aufnehmen kannst Du soviel Du willst.

    Lade Dir das Demo von Samplitude runter und mach dich erstmal mit dem Programm vertraut.
    Samplitude ist meiner Meinung nach ein Programm das sich einem erschließt ohne grosse Ahnung zu haben und nicht erst Stundenlang die Anleitung lesen muss.
     
  8. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 13.04.05   #8
    Hm das Yamaha mg 16/6 fx hat wieviele ausgänge??
    Ich find da nirgends ne Info :screwy:
     
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 13.04.05   #9
    Bei dem Mischpult gehst Du aus den Inserts in die Soundkarte,also 8 hat es auf jeden Fall.
    Ich denke mal Du solltest das alles noch mal in einem Tread zusammenfassen,ich sehe hier nämlich auch gleich nicht mehr durch,da Du ja in jeden Forum mehrere Beiträge eröffnet hast.
    Schreib noch mal in Ruhe auf was Du eigentlich wirklich willst und brauchst,daß so detalliert wie möglich.
    Nach meiner ersten Einschätzung wärest Du mit einer ADAt oder Fire-Wire-Lösung ohne Mixer besser drann.
    Dein Hauptanliegen ist doch recording?oder nicht.
     
  10. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 13.04.05   #10
    Ja, das ist es. Neben dem Anliegen den Gesang fürs Proben zu verstärken.
    Ich versuchs dir mal per PM zu erklären, hab jetzt schon genug Posts und Threads aufgemacht deshalb... :-\
     
  11. freakstyle

    freakstyle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #11
    Sodale soweit ich weiss unterstützt das Audiostudio 2004 nur 4 Eingänge. also kannst du auch nur 4 Gleichzeitig aufnemen. die 2005er Version Unterstützt was ich mal gesehn habe 8 Eingänge.

    Um das Ganze zu aktiviere öffnest du ein neues VIP, Und klickst unten auf Erweitert. Danach auf Initialisiere Play/Record für Multi I/O. Danach kannst du einfach mehrer Rec knöpfe betättigen.

    Was das Metronom betrifft das änderst du in der Transportkonsole bei Tempo einfach auf die Zahl klicken.

    mfg
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping