Marshall 6100 + Boss GT 6

von Muehle, 02.01.08.

  1. Muehle

    Muehle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.08   #1
    Hallo Ihr,
    nachdem ich hier ewig rumgesucht habe, muss ich wohl doch direkt fragen :).

    Also, ich bin ein absoluter Midi Neuling und hab mir folgendes gedacht. Im Grunde will ich einfach nur die Channels mit meinem Boss (Effektgerät) per Midi an meinem Marshall umschalten können.
    Nur hab ich nicht den Schimmer einer Ahnung, ob das überhaupt funktioniert, noch wie ich das genau verkabel bzw. steuern kann.

    Midi Out am Boss zum Midi IN am AMP, reicht mir das um die Kanäle zu wechseln? Brauch ich ein spezielles Midi Kabel?
    Und ein wenig spezifischer. Was muss ich beim Boss einstellen damit mein Amp das auch vesteht und bsp. in den 2 Kanal wechselt?

    Ich hoffe hier bringt mir einer ein wenig Licht in die Sache.


    Gruß
    Mühle
     
  2. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.124
    Zustimmungen:
    869
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 03.01.08   #2
    Ja.
    Nein.
    Nix. Du trittst auf den gewünschten Fußtaster am Boss, schaltest dann am Marschall auf den gewünschten Kanal um und hältst die Store-Taste eine Weile gedrückt. Der Marshall merkt sich für 128 MIDI-Programmwechsel seine zugewiesenen Kanäle, empfängt aber nur auf MIDI-Kanal 1. Sollte die Chose wie beschrieben nicht funktionieren, erst mal checken, ob das Boss Gerät auch auf diesem Kanal sendet...


    der onk mit Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping