Marshall Bassanlage JCM 800

von Waterdown, 17.02.05.

  1. Waterdown

    Waterdown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.05   #1
    Moinsen!

    Ich habe im Keller eine alte Marshall-Bassanlage. Die Box ist eine 4x10", 200W RMS an 8Ohm, trägt die Modelnummer 1510 und ist aus der JCM 800 Bass Serie. Der Amp trägt die Modelnummer 3540 bringt 400W. Anschlüsse: Einschleifbarer Effektweg, BiAmp, Balanced D.I., Channel A/B Link je 2x.

    Will das Kram verkaufen, habe nur überhaupt keine Ahnung was ich noch dafür nehmen soll. Das Teil hat vor ein paar Jahren zusammen gebraucht 500DM gekostet. Nur der Typ der das verkauft hatte war froh das er den Kram los wurde und hatte selber keinen Plan was er dafür nehmen sollte. Der machte schon Jahre keine Musik mehr...

    Kann wer helfen? :confused:

    Danke vorab!
     
  2. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 17.02.05   #2
    geht das zeugs noch?

    und,du meinst sicher 500 DM? [kann ich nicht glauben,bin aber auch kein basser]

    gruss betsches
     
  3. Waterdown

    Waterdown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.05   #3
    500DM! Ganz sicher! Die Box ist einwandfrei, ausser die Nieten an den Stossfängern der Ecken sind etwas verrostet. Der Amp ist hier und da etwas verkratzt, da er nie in einem 19" Rack eingebaut war. Und die Potis kratzen etwas. Könnte man aber eventuell mit etwas Kontaktspray wieder richten.

    Eine Idee welcher Preis realistisch wäre?
     
  4. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 17.02.05   #4
    Mach aus DM Euro und dann ist der Preis immer noch gut, denke ich. Mir wurde die Box alleine mal für 300 Euro angeboten, also bleiben noch 200 für den Amp und die ist er wahrscheinlich auch wert.
     
  5. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 17.02.05   #5
    sorry,hab mich missverständlich ausgedrückt...
    meinete natürlich auch,dass 500 dm relativ wenig war...

    500 euro halt ich auch für realistisch...

    viel erfolg

    gruss
     
  6. -_-AmoK-_-

    -_-AmoK-_- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.03
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.05   #6
    könntest du mal paar fotos machen?
    von den jcm 800 verstärkern kenn ich nur den super bass und der hatte auch nur 100w
    ich glaub es gab auch mal einen der hies 2001 und hatte 200watt aber der wall wohl sehr selten und auch teuer?
     
  7. Waterdown

    Waterdown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.05   #7
    Hier ein paar Bilder. Ich glaube nur die Box ist aus der JCM800 Serie. Bei dem Amp bin ich selber nicht sicher...
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      88,8 KB
      Aufrufe:
      110
    • 2.jpg
      Dateigröße:
      81,8 KB
      Aufrufe:
      83
    • 3.jpg
      Dateigröße:
      74,2 KB
      Aufrufe:
      84
    • 4.jpg
      Dateigröße:
      53,6 KB
      Aufrufe:
      81
  8. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 19.02.05   #8
    Spielst du selber bass? Wenn ja warum nutzt du ihn nicht?
    Könnest schon digge 500 eus dafür verlangen denn nen guter marshall geht nicht kaputt, aber er ist eigentlich mehr wert wenn du ihn behällst, denn wenn du was gleichwertiges haben willst dann bezahlst du mehr als 500 eus und hast nur nen neuen aber der muss dann auch nicht besser sein!
    Warum willst du ihn verkaufen?

    Gruß


    _____________________________________________________________

    Alles wird BÄSSER!:rock:
     
  9. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 19.02.05   #9
    auf dem bild steht 8 ohm;
    falls jemand auf die idee kommt, ne zweite box drazuhängen...
     
  10. Waterdown

    Waterdown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.05   #10
    Nein. Ich spiele Gitarre. Danke, habe das mit den 8Ohm einfach übersehen! Bei dem Equipment handelt es sich um die alte Bassanlage von meinem Bruder. Er hat das Zeugs seit ca. 5 Jahren nicht mehr angefasst und wird das auch nie wieder tun. Wollten das Kram evtl. verkaufen, wäre zu schade wenn's nur noch in der Ecke steht. Das Teil stand die letzten Jahre bei uns im Proberaum und war dort auch gut aufgehoben. Wurde halt nur nicht genutzt da unser Basser eine eigene Anlage hat.
    Vielleicht hat ja sogar spontan jemand aus dem Forum hier Interesse!?
     
  11. chebubu

    chebubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    46
    Erstellt: 20.02.05   #11
    Ich hab kürzlich meinen Marshall 3530 (300W, siehe Foto) per Ihbey vertickt. Bin ihn für 175,-€ Sofortkauf losgeworden. Der Käufer hat dann "fairer Preis" in die Bewertung geschrieben - argh! :evil: Ergo: hätte mehr nehmen können... ;)
    Ne, war schon okay, ich hatte glaub ich 350,- DM gezahlt(?).

    Und wert war/ ist der das allemal. Guter, satter Sound (für Transe sowieso) und auch genug Saft etc.

    Der war allerdings auch technisch einwandfrei, hatte ich halt gespielt und nicht aufm Dachboden stehen.
     

    Anhänge:

  12. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 23.02.05   #12
    wenn du gitarrist bist hab ich evtl nen bischen was zum tauschen ne.. wär interessiert
     
Die Seite wird geladen...

mapping