Mehrspurgeräte für Live-Einspielungen & Click

von wogawi, 20.06.07.

  1. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 20.06.07   #1
    Hallo,
    meine Band arbeitet Live mit Einspielungen (z.B. Backing Vocals, Bläser). Weil für die anstehenden Auftritte eine CD-Player-Lösung zu unsicher ist und ein Computer halt auch schnell mal abstürzt brauchen wir ein anderes Gerät, dass folgende Features bietet:

    - soll Stereo die "Playbacks" ans FOH-Pult rausgeben ...
    - zusätzlich auf einer eigenen Spur den Click für den Drummer abspielen, so dass ihn das Publikum nicht hört ;-)
    - vom Drummer bedient werden können

    Problem ist, dass wir das Ding schon in den nächsten 2 Wochen bräuchten - großartig bei ebay observieren und Gebrauchtpreise vergleichen ist also nicht möglich :cool:

    Ich dachte an einen Fostex D-80, D-90, D-108 oder D-160 (was man halt auf die Schnelle bekommen könnte). Aber da gibt es leider momentan keine bei ebay und mit Vorkasse u. Versand würde das wahrscheinlich zu lange dauern ...
    Nach welchen anderen Geräten könnte ich Ausschau halten?? :confused:
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 20.06.07   #2
    Hi wogawi,

    ich habe im Bereich digitale 8-Spur-Rekorder Erfahrungen sowohl mit Fostex als auch mit Tascam gemacht. Beide sind m.E. von Qualität und Preis her gleichwertig und bieten eine ähnlich breite Produktpalette.

    Was Deine besonderen Anforderungen anbetrifft, müßtest Du Dich aber bei Tascam selbst mal schlau machen. Hier der link:
    http://www.tascam.de/

    Bei Boss könntest Du auch fündig werden - dazu kann ich allerdings aus eigener Erfahrung nichts sagen.

    Viel Erfolg,

    x-Riff
     
  3. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 20.06.07   #3
    ich hab für diese zwecke super erfahrungen mit dem alesis hd24 gemacht.
    für deine anzahl an spuren natürlich oversized.
    der vorteil ist aber : das ding ist auch bei verleihern recht verbreitet. man könnte sich also nur ne eigene platte im wechselrahmen kaufen, und das ding dann mieten wenn man es braucht. je nachdem wie oft ihr damit loszieht wäre das ja evtl ne alternative.

    wenn ihr aber auch ständig damit probt etc wird es soch wohl nicht lohnen.... vllt hilfts dir ja trotzdem ein bisschen....
     
  4. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 21.06.07   #4
    danke für die antworten ... bei boss ist das problem, dass man nur stereo rausgehen kann ... und die finanziellen mittel sind momentan auch eher beschränkt ;) sonst wäre so ein HD24 natürlich optimal!
    Die Fostex-Dinger bekommt man gebraucht halt schon für 200-300€. Das ist natürlich verlockend!
     
Die Seite wird geladen...

mapping