Mein erster Song

von Periculum, 25.10.06.

  1. Periculum

    Periculum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Bayern - Cham
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.06   #1
    Hiho

    Hab mich mal ein bisschen mit Cubase gespielt^^ und mit meinen bescheidenen Gitarrenkünsten ein kleines Liedchen geschrieben...

    Jetzt will ich der ganzen Welt zeigen wie toll ich bin:screwy:


    Nö bitte hörts euch an und sagt mir wie ihrs findet meine Kumpels nerv ich ja schon die ganze zeit mit meinen Kompositionen. Die sagen nur noch.. is gut.. ja passt schon oder so... Ich brauch unbedingt mal ne Ernstgemeinte Meinung..:D BITTE

    Ireland from Space
     
  2. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 25.10.06   #2
    Also es sind eineige unpassende Töne bzw schiefe Bendings drinnen.
    Potential hätte es, wenn man es vernünftig ausbauen würde wäre es richtig gut. Einfach mehr Emotionen hinein.
    Mach weiter:great:
     
  3. (>evil<)

    (>evil<) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.720
    Erstellt: 26.10.06   #3
    nicht schlecht...atmosphärisch ist es auf jeden fall...der titel passt gut...kannste auf jeden fall noch ausbauen..
     
  4. Periculum

    Periculum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Bayern - Cham
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #4
    Danke und Danke ^^

    Ausbauen werd ichs ganz sicher und ich werd das ding sowas von mit Emotionen zupflastern^^:D, da fallen euch die Augen raus:eek:.

    mfg Periculum
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 26.10.06   #5
    Die paar schiefen Töne und Bendings wurden schon erwähnt und die wirst Du auch selbst heraushören ...

    Für den Ausbau kann ich Dir sagen, was ich ein bißchen vermisse:
    1. Einen Spannungsbogen.
    Mit ist schon klar, dass es ein sehr entspanntes und relaxtes Lied ist. Aber eine Entwicklung ist sinnvoll, wenn das so auf 2-3 oder mehr Minuten hinauslaufen soll.
    2. Ein bis drei musikalische Themen.
    Die sind in Ansätzen vorhanden, werden aber nicht durchgeführt. Es plätschert alles so ein bißchen dahin. Hängt mit 1 zusammen.
    3. Die Begleitung sollte die Dynamik (1 und 2) unterstützen.
    Sie ist eigentlich - so wie ich das mitbekommen habe - durchgespielt.
    4. Sparsame Effekte.
    Was ich rausgehört habe ist vorwiegend Hall oder Delay. Das ist auch schön. An einigen Stellen könnte ich mir zum Beispiel Flagolett-Töne vorstellen. Die schön ausklingen und im Raum stehen lassen.
    5. Versuch mal unter Cubase einen Bass hinzubekommen.
    Es fehlt einfach an Tiefen. Der Bass muss nicht viel machen - Grundtöne, Terzen oder Quinten reichen. Es ist vom sound her alles sehr hoch angelegt. Ich habe mit dem Oktivator meines Korg AX 1500 gute Erfahrungen gemacht. Kannst aber auch einfach die Gitarre nehmen, Höhen raus, Bässe rein > aufnehmen und dann einen Bass-Effekt drüber laufen lassen. Funzt ganz gut.

    Auf alle Fälle weiter machen.

    x-Riff
     
  6. Periculum

    Periculum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Bayern - Cham
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #6
    thx für die tollen vorschläge. :)


    werd versuchen sie möglichst gut umzusetzen..
    Das ich das thema wechseln sollte war mir schon klar, aber ich muss mir erstmal gedanken drüber machen wie...

    im moment hab ich noch probleme das mit spielen ohne effekte is son ding.. meine gitarre macht so ned genug klang ... leider...

    aber ich will mich ja hier gar ned ausweinen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping