Mein Freund will sich ne E kaufen in der preisklasse 160€

von FLOW, 24.08.04.

  1. FLOW

    FLOW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    27.12.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.04   #1
    hi leutz

    mein freund will sich ne E-gitarre kaufen mit komplet allen verstärker und kabel und das halt was empfehlt ihr mir das das ich ihn empfehlen soll!!!

    FLOW :rock: :rock: :rock: :rock:

    --------------------------------------------------
    immer cool bleiben und rocken :rock: :rock: :rock: :rock:
     
  2. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 24.08.04   #2
    Wie? 160,-Eur für alles oder nur für die E-Git?
    Ich rate absolut davon ab, sich ne E-Git für 160,- Eur zu holen, des is definitiv Schrott und die eignet sich nur mal für ne Grillparty( um die Gitarre selbst zu verheizen...:D)
    Er sollte mindestens 350,- Eur ausgeben für ne Git! :great: Oder ganz bleiben lassen, weil des sonst rausgeworfenes Geld wäre...
    Die meisten spielen Ibanez oder Fender, i halt was von BC Rich...

    schau mal bei www.Thomann.de rein, da findest bestimmt was gutes von Ibanez...allerdings net für 160,- Eur

    Verstärker, kann i nen Combo empfehlen und nen günstiges Effektgerät und die Kabel von Straight A...

    Fürn Anfang nen Amp: Peavey Rage 158
    Gitarre: Ibanez oder was anderes, je nach Designgeschmack, da kann man schwer empfehlen, weil da jeder wo anders Wert drauf legt.
    Effekt: Hab selbst das Zoom 505II (70,-Eur) oder nen anderes einfaches, da dein Freund ja noch net mal Geld für ne gute Git hat...;)



    gruß Corvus :rock:
     
  3. Arahilion

    Arahilion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    12.09.09
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.08.04   #3
    Erschreck ihn doch nicht so :-\ ich hab mit einer billigen Squier angefangen, es gibt von ibanez gitarren auch unter 200 € ^^ Ich würde einen billigeren Peavey Amp empfehlen, rage 158 oder sowas in der Art, kommt darauf an wieviel er ausgeben will.. was er sich für kabel kauft, spielt keine rolle, man kriegt für unter 10 €n gutes Kabel, das ziiemlich lange hält..
     
  4. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 24.08.04   #4
    Für 195 € bekommst du bei Musik Produktiv die Yamaha Pacifica 112 und die ist für das Geld sehr gut!
     
  5. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 24.08.04   #5
    Für 160€ is nix brauchbares dabei.
    gitarren sind ab ~ 200€ brauchbar.
    amp nimmste wohl am besten den peavey oder n microcube.


    aber für 119€ gibts das Set von behringer..

    das ist auch in ordnung ^^


    Im ernst, das ist die b****** Gitarre die ich je in der hand hatte.
    Leider werden meine ausfallenden meinungen über dieses Set zensiert^^.
    Also : FINGER WEG VON SO NEM SCHROTT :D


    Ibanez, Yamaha, Squier. Da findste was brauchbares.
     
  6. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 24.08.04   #6
    Kabel gibts für 2Euro50 klar. Aber gutes Kabel unter 10Eur und lange halten, des klappt nur, wenn man es in der Verpackung lässt...:D

    Was die Gits unter 200 Eur angeht...es heißt immer, das sie für ihr Geld gut sind nur was heißt gut bei so ner Alternative? ;)
    Gut is wohl immer relativ...
    Nochmal zum Kabel...wenn i schlechtes Kabel habe, des mir Störgeräusche mit reinbringt aufgrund der schlechten Schirmung, macht des zocken keinen Spass und des sollte es ja eigentlich.
    Wer sich zudem ne schlechte Gitarre holt, wird bald dann au keene Lust mehr auf Git haben und hat dann ein schlechtes Bild von sich, das des Mist klingt, wenn er selbst ne Git in die Hand nimmt und des is ja au net Sinn un Zweck von nen Git-Kauf oder?

    gruß Corvus :rock:
     
  7. FLOW

    FLOW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    27.12.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.04   #7
    hi.....

    schonmal danke für die antworten

    er will so in der preisklasse 160€ weil er erstmal anfangen will und spielen will damit er überhaupt weiß ob es ihn spaß macht auf die dauer....

    FLOW :rock: :rock: :rock:
     
  8. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 24.08.04   #8
    Gitarre + Verstärker für 160 € gibts nur Schrott.

    wenn er es nicht weiss dann soll er halt mal mit deiner spielen...,
    dann weiss er obs ihm spass macht.
    Aber wenn er keine Motivation hat und meint das lern ich mal schnell so,
    sollte er es bleiben lassen.
    Gerade die ersten Schritte am Anfang sind hart. Und mit beschissenem Equipment machts überhaupt kein spass.
     
  9. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 24.08.04   #9
    IMO :great:

    gruß Corvus :rock:
     
  10. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 24.08.04   #10
    tja, der corvus und ich sind fast immer einer meinung, gell corvus ?

    :D :D :D
     
  11. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 24.08.04   #11
    @Jimmy Pop

    Hehe...jo, des kommt öfters ma vor...:D
    Man möchte ja Andere wenn möglich vor Fehlern bewahren, die man selber zum Glück nicht gemacht hat und dessen Ausgang aber mit großer Wahrscheinlichkeit vorraussagen kann...;)
    Schicksal ist ein Resultat aus früheren Taten... :great:

    gruß Corvus :rock:
     
  12. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 26.08.04   #12
    Um zu wissen ob einem Gitarre spielen Spass machen würde kann man doch eigebntlich auch Luftgitarre spielen! Nicht? :D
     
  13. Daweb

    Daweb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    12.10.06
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #13
    Ich sag einfach mal jedem würd es gefallen ein Instrument zu spielen, besonders Gitarre oder E-Gitarre weil sie einfach populär is...aber spätestens dann wenn man merkt dass es nich einfach mit "ich weiß wo der Finger liegen muss also wird er auch da hinkommen wenn ich ganz fest dran denke" getan is, sondern mit permanentem Üben vergeht den meisten die Lust....wenn man dann sich tiefer in die Materie reinbewegt und auf Sachen wie Barrè Griffe stößt oder sieht wie kompliziert ein Solo is, das man eigentlich immer für "das könnt ich doch noch selber spielen"-leicht hielt vergehts den meisten schon....da sind dann 160 € schon zu viel rausgeschmissenes Geld....
     
  14. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 26.08.04   #14
    Ach, jetzt hast du mir meinen Witz verdorben! :p

    Kennt ihr denn keinen, der eine E-Gitarre besitzt wo er manchmal drauf üben könnte um zu sehen ob's ihm Spass machen würde? Oder kann man Gitarren nicht mieten?

    Edit: Oder ne secondhand? Eine gute billige secondhand ist bestimmt besser als eine schlechte billige neue Gitarre...
     
  15. FLOW

    FLOW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    27.12.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #15
    jo kennen schon die spielen alle noch selber regelmäsig ich habe mir auch nur die von ein bekannten erstmal geliehen und er ist über geblieben und es gibt keine mehr zu leihen also muss er woll oder über sich eine kaufen aber ne gebrauchte zu kaufen ist ne super idee
     
  16. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 26.08.04   #16
    Für 160 € ??? Hmmmm...
    Wenn du was gescheites willst, musst du schon in Kauf nehmen dass die Gitarre gebraucht ist.
    Bei E-bay bekommst du billige/gute Ibanez Modelle
     
  17. FLOW

    FLOW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    27.12.04
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #17

    jo das ist auch ne gute sache was schlägste den für ein moddel vor???

    also das gut für den anfang ist so vom geschmack er so normal nicht so was ausgefallennes...

    FLOW

    -------------------------------------
    immer cool bleiben und rocken :rock: :rock: :rock: :rock:
     
  18. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
  19. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 26.08.04   #19
    Stimmt! Ne gebrauchte Ebay Gitarre kann man ohne viel Verlust auch mal wieder verkloppen.
    Der Ibanese da sieht ganz brauchbar aus.......
     
  20. TheFlag

    TheFlag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.07
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #20
    lol was ihr so unter "brauchbar" versteht...
    das is gutes brennholz fürs nächste osterfeuer...
    also wenn du dir nirgendwo eine leihen kannst dann laber deine eltern zu oder was weiss ich denn, arbeite oder so, irgendwas geht immer.
    also es gibt ja auch nich nur strats sondern auch noch gibsons und
    flying Vs usw. erstmal informiern...
    sowas schlage ich vor:
    Hier Klicken
    oder das (wers mag):Hier KLicken
    oder sowas in der art guck dich um bei www.musik-service.de
     
Die Seite wird geladen...

mapping