Gitarrenset für Anfänger

von Trollomator, 02.10.06.

  1. Trollomator

    Trollomator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.06   #1
    Hallo leute,
    spiele jetzt ein halbes Jahr E-Gitarre und habe nun endlich Geld gespart um mir eine Giitarre zu kaufen. Mir stehen 300 € zur verfügung. Ich brauche eine Gitarre, nen AMP, ne Gitarrentasche... Da ich am liebsten Rock und Punk-Rock höhre, hätte ich gerne einen Verstärker für klaren , aber auch rockigen klang. Kann mir da jemand was empfehlen?

    Gruß
    Trollo
     
  2. [okp]Razor

    [okp]Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    28.06.12
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.484
    Erstellt: 02.10.06   #2
    mhh spontan würde ich dir jetzt zu ner Yamaha Pacifica und dem Roland Micro Cube raten... 300€ sind allerdings doch recht knapp für ein "rundum sorglos"-Paket.

    Bei der Pacifica würden wohl hauptsächlich ne 112er oder ne 120er in frage kommen:

    https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112rm.htm
    https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_120s_yns.htm

    Musste halt entscheiden welche dir besser gefällt, klingen meiner Meinung nach beide sehr gut, die 112er is allerdings etwas flexibler, aufgrund der HSS Bestückung.

    Beim Cube hättest du dann noch die Auswahl zwischen Rot und schwarz, von der Technick her sind die aber gleich
    https://www.thomann.de/de/roland_micro_cube.htm
    https://www.thomann.de/de/roland_micro_cube_ltd_rot.htm

    Dann musst du zwar für Gurt, Tasche usw noch etwas drauflegen, aber dafür haste am Anfang doch recht anständiges Equipment, das du auch später noch verwenden kannst.
     
  3. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.06   #3
    danke schonmal, die Gitarren sehn ganz gut aus, aber ein Verstärker mit 2 Watt, reicht das???
     
  4. [okp]Razor

    [okp]Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    28.06.12
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.484
    Erstellt: 02.10.06   #4
    Kommt drauf an was du damit machen willst. Für zuhause reicht der dicke, für ne Band is er natürlich zu leise, aber einen Bandtauglichen wirst du mit deinem Budget auch nich bekommen....
    Der Micro Cube hat halt den vorteil, dass er mehrere wirklich gut klingende Sounds und Effekte hat. Gibt eigentlich nix besseres um daheim zu üben für den Preis .
     
  5. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  6. paTe

    paTe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.06
    Zuletzt hier:
    16.05.09
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Erde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  7. [okp]Razor

    [okp]Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    28.06.12
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.484
    Erstellt: 02.10.06   #7
    Also die HB Combos kannste gelinde gesagt in die Tonne treten... ein Kumpel hat einen HB Bass Combo und der gehört zu den schlechtesten Amps die ich je gesehen gehört hab. Hat wenn ich mich recht erinner 60 Watt aber bringt keine Lautstärke ohne sofort zu Zerren.
    Aber wie gesagt, einen anständigen Band tauglichen Amp wirst du mit dem Budget nich bekommen. Und mit einer Pacifica oder Ibanez biste mit ziemlicher Sicherheit auch besser dran als mit der Squier.
     
  8. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.06   #8
    vielen Dank:great:
     
  9. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.06   #9
    wie sieht das denn mit dem Ibanez AMP, taugt der Klangmäßig?
     
  10. brummbrumm

    brummbrumm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    210
    Erstellt: 03.10.06   #10
    Der Micro Cube war schon ein guter Tipp ! lass dich nicht von den 2 Watt täuschen die haben rein garnichts zu sagen ;) wie schon gesagt wurde der Cube bietet dir ne menge an effekten und der Sound ist auch mehr als ok !

    Ein AMP von Ibanez habe ich zwar nochnicht angespielt aber ich denke mal das der sich dann auch inetwa derselbiegen Preisklasse wie der Cube bewegt und da die Firma haupsaechlich gitarren herstellt sind derihre AMPs vermute ich nur zum "starterset vollbekommen da" und sachen wie nen Gurt oder nen haufen pleks etz. kannste dir genausogut spaeter kaufen da du das am anfang wohl kaum zwingend brauchst.


    als Amp wuerde evtl noch nen kleiner Roland in fragekommen
     
  11. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #11
    ja, mal schaun das ich nach Musik-Produktivkomme, sind ja nur 40 km von hier
     
  12. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 03.10.06   #12
    ich wiederhol mich zwar nur ungern, aber:
    :D
     
  13. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #13
    Du hast ja Recht, die gefällt mir recht gut, wollte mich halt nur mal umhören, da ich mit der Yamaha schon übe (geliehen).
     
  14. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #14
    Die Yamaha gefällt mir echt gut, und den Verstärke werde ich wol auch nehmen, Gibt es zuverlässige günstige, und halbwegs zügige versandhäuser die ihr mir empfehlen könnt?
     
  15. [okp]Razor

    [okp]Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    28.06.12
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.484
    Erstellt: 03.10.06   #15
    Also ich bestellt aus Tradtionsgründen immer bei Thomann, aber mit Musik-service kannste auch nix falsch machen ;)
     
  16. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #16
    Gut danke, werde nochmal ne Nacht drüber schlafen und dann vllt. bestellen. Nochmal vielen Dank an alle!
     
  17. misterballaballa

    misterballaballa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    11.10.12
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.06   #17
    Hi!

    Also ich spiele jetzt ein knappes Jahr E-Gitarre.

    Habe mir damals ein Set zusammen gekauft. Hat mich insgesamt ca. 350€ gekostet.
    Das war ne Squier Bullet Stratocaster. Also die is echt klasse. Super Sound. Leicht zu bespielen. Die kostet so ca. 110€.

    Der Amp war ein Peavey Envoy 110. Der aht einen super Celansound und der Zerrkanal haut auch ziemlich rein. Der is auch Bandprobentauglich. Noch nichtmal voll aufgedreht und unüberhörbar. Der kostet knapp 200€.

    Den Rest hab ich dann noch für Stimmgerät, Pleks und Tasche ausgegeben.

    MfG
    misterballaballa
     
  18. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 07.10.06   #18
    Warum bestellen wenn du nur 40km bis MP fahren mußt? Eine gute Beratung inkl. antesten verschiedener Gitarren und Amps kann dir doch keine Online-Bestellung bieten. Versteh mich nicht falsch. Online-Bestellungen machen schon Sinn, aber bei einer so kurzen Entfernung zu einem großen Shop mit Riesenauswahl würde ich mir das überlegen.
     
  19. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.06   #19
    was haltet ihr von Ibanez Jumpstart von Thomman?
     
  20. Trollomator

    Trollomator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    23.10.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.06   #20
    Problem ist nur, ich brauch sie dringend, mein Vater hat sich das Schlüsseöbein gebrochen -> ich komm nicht hin
     
Die Seite wird geladen...

mapping