Mein Verstärker spinnt (heftige Störgeräusche)

von _superhero_, 19.09.07.

  1. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 19.09.07   #1
    S.O.S

    Mein Amp (Hughes&Kettner Edition Blue 60Watt) spinnt total.
    Er gibt heftige, wirklich heftige Störgeräusche schon bei der geringsten Lautstärke von sich.
    Das wirklich seltsame dabei ist, das er selbst spinnt (hört sich an wie bei einem Radio der keinen richtigen Sender findet nur extremer) wenn weder Gitarre noch Effekte im Loop oder sonst was eingesteckt ist.

    Weiss jemand was das ist und ob man es vielleicht sogar selbst reparieren kann ?
     
  2. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 19.09.07   #2
    Kannst du das geräusch durch irgendwas beeinflussen? Potis? Ausrichten des Amps?
     
  3. _superhero_

    _superhero_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 19.09.07   #3
    Jetzt wo du es sagst ist mir aufgefallen das ich mit dem ampinternen EQ das Geräusch beieinflussen kann. Also wirklich direkt darin eingreifen kann als ob es ein Ton währe.
    Alles andere nützt nichts, übrigends ist es ein Transitoramp wenn das irgendwie relevant ist.
    :confused:
     
  4. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 19.09.07   #4
    Dann liegt das Problem ja vermutlich irgendwo in der Vorstufe... Probier mal preamp und endstufe zu trennen sprich ein Kabel in den FX-Loop out und dann das Kabel baumeln lassen also das andere Ende in nichts reinstecken, was hörst du?
     
  5. _superhero_

    _superhero_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 19.09.07   #5
    Wenn ich ein Kabel im Loop beim Line IN einstecke ist das Geräusch weg.
    Währe mich gar nicht in den Sinn gekommen, das so zu testen.
    Also muss es an der Vorstufe liegen, doch wie weiter ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping