Meine Neue: Jackson DK-2 Skull

von Wödan, 12.08.06.

  1. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 12.08.06   #1
    Ich hab n neues Baby. Ich zeig mal n paar Bilder. Der Humbucker ist n bisschen zu niedrig, das muss ich noch ändern. Das Tremolo ist ziemlich Verstimmungsfrei, wie gut es genau ist kann ich erst nach weiteren Tests sagen. Erstmal die Bilder!
     

    Anhänge:

  2. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 12.08.06   #2
    Cooles Ding. Ich wollte mir nach meinem Geburtstag nächste Woche auch eine Jackson DK 2 kaufen, aber in normal schwarz.

    Findest du dass die Updates der Jacksons ihre Preiserhöhung wert sind?

    Ich kann mich nämlich noch nicht recht entscheiden, ob ich die alte oder die neue Dinky nehmen soll.
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 12.08.06   #3
    Imho lohnt es sich, hab gestern die "neue" und die alte gespielt und die anderen Pickups machen sich gut bemerkbar ;) Die alte klingt weng kratzig.Die neue hat irgendwie so n LoPro-trem, aber verstimmungsfrei sind se beide.


    Eidth: Achja, die alte hat silberne hardware ;)
     
  4. Wödan

    Wödan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 12.08.06   #4
    Ich kenne die alte nicht. Aber ich finde dieses ist ein sehr gutes Instrument. Ich musste den HB etwa 5mm hochschrauben, weil er wirklich so weit unten war, dass der Sound leise und dünn wurde. Das Trem ist völlig verstimmungsfrei, ich hab es vorhin mal ausgebig getestet.
    Der HB hat eine sehr schöne zerre und clean zerrt er gar nicht. sehr schön. Da markt man das original Duncan drin sind und nicht die Duncan designed in meiner SZ.
    Der Hals ist unlackiert und geschraubt aber der üergang ist nicht besonders dick, sodass man an die hohen Bünde bequem rankommt. Es muss noch etwas eingestellt werden (Saitenlage ist noch etwa zu hoch) aber sonst bin ich rundum zufrieden.
     
  5. killtank

    killtank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    24.01.08
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.06   #5
    hi!
    bin gerade am überlegen, ob ich mir die auch kaufen sollte.
    bei den linkshändergitarren gibts ja leider keine große auswahl und jetzt wollt ich fragen, ob die für metalcore/hardcore mukke auch gut geeignet ist?

    hoffe, ihr könnt mir helfen!

    lg stef
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 12.08.06   #6
    Ja, ist sie :D Der Jeff Beck liefert ziemlich gutes Brett, er klingt halt nicht sooo aggressiv. Wenns dir zu wenig ist baust halt nen SD TB-6 ein statt dem TB-4 ein und verkaufst letzteren einfach wieder, dann zahlst halt im endeffekt 30-40€ für den TB-6.
     
  7. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 12.08.06   #7
    Nett, gefällt mir :D Auch wenn mir die Skull lackierung irgendwie arg teuer vorkommt, vor allem bei der 2006 Serie ist die ja viel teurer als die normale Dk2

    Meine nächste wird definitiv auch ne Dinky sein, aber eher die M version in Snow White... :D
     
  8. Wödan

    Wödan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 12.08.06   #8
    Ich hatte noch nie ne Gitte mit so nem Tremolo. An welcher Schraube muss ich drehen um die Saiten tiefer zu legen? Sind das die beiden Imbusschrauben ganz vorne links und rechts?
    Natürlich ist so ein Paintbrush teuer als eine normale Lackierung. Wenn ich mir sowas machen lassen würde von nem Pro würd ich wohl kaum billiger davon kommen.
     
  9. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 12.08.06   #9
    Ja, aber bei der alten serie war die skull lackierung trotzdem nich sooo teuer, finde ich.

    Ja, es sind die beiden imbusschrauben vorne links und rechts, und bitte saiten entspannen, um auf nummer sicher zu gehen, dass den messerkanten nix passiert.
     
  10. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 12.08.06   #10
    darf ich mal fragen was die gekostet hat?
    meine nächste gitte wird zu 80% auch ne jackson.
    und zwar diese hier :
    [​IMG]
    ergänzt sich perfekt mit meiner dellinger.
     
  11. Wödan

    Wödan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 12.08.06   #11
    898 €. Das selbe Modell mit einfacher Lackierung wäre natürlich billiger. Ich kann aber nicht sagen was es dan kostet. Ich denke aber fetty weis bescheid.
     
  12. Durango

    Durango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    150
    Erstellt: 12.08.06   #12
    wollte demnächst auch ne dk-2 holen, allerdings ne dk2m in weiß.
    das dumme ist nur daß ich mittlwerweile schon 6 wochen warte und mein händler die immer noch ned zum antesten auf lager hat :(

    wie ist denn der hals von der dk2 und die verarbeitung im allgemeinen so?
     
  13. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 12.08.06   #13
    lecker, deine dk-2 :D
     
  14. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 12.08.06   #14
    Äääh, ausm kopf raus, weiss ichs gerade nich genau, die 05er serie gibts mit deckender lackierunmg schon ab 398€ die 06er kostet mit deckender Lackierung glaub ich irgendwas um die 550€ rum. Je nach art der lackierung steigert sich des dann, Transparent (Blau, Rot, Schwarz, Sunburst) kostet ~580, Grafik gruppe 1 (Crimson Swirl, Hot Rod Flames...) 630€ und Grafik Gruppe 2 (Skulls) eben dann um die 900€
    Alles für die normale DK-2 dann gibts noch die Version S mit Sustainer, die version T ohne Floyd Rose und die version M mit Ahornhals...
    Obs die FF (flammeninlay) und die FS (mit Seymour Duncan Firestorm Turbocharger, oder so :screwy: :D ) in der 06er Serie gibt, weiss ich nich....

    Die Preise beziehen sich auf die von Musik Service

    Ja, furchtbar mit den lieferzeiten, ich hoff dass bis ende oktober endlich ma welche lieferbar sind...
     
  15. killtank

    killtank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    24.01.08
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.06   #15
    also werde demnächst mal nach wien fahrn und das gute stück testen...
    also ihr meint schon, dass sie gut geignet ist für metalcore/hardcore?
     
  16. Wödan

    Wödan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 13.08.06   #16
    Bis jetzt konnte ich keine Mängel erkennen. Alle Einstellschrauben funktionieren. Sie ist stimmstabiel. Soweit ich das sehe bis jetzt ist alles wunderbar.
     
  17. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 13.08.06   #17
    Ein Tipp von Österreicher zu Österreicher: Für diese Musikrichtung kannst du jedes besaitete Instrument nehmen. Es gibt einige Bands, die Hollowbodys spielen und gleichzeitig härter als so manche Jacksonplayer klingen :rolleyes:
     
  18. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.08.06   #18
    Jo, um ein FR runterzulegen einfach die beiden dicken Imbusschrauben an denen die Messerkanten hängen runterdrehen, aber am besten die saiten entfernen oder zumindest stark lockern.


    Aber 350€ nur für die lackierung ist . . .krass
     
  19. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 13.08.06   #19
    Welcher Laden hat eigentlich die "neue" DK-2 in schwarz zu nem vernünftigen Preis lieferbar? Das günstigste, was ich gefunden habe, war 499,- beim Music Store, aber da steht immer "Im Zulauf"...
     
  20. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 14.08.06   #20
    So, ich habe jetzt auch meine DK-2 bestellt. Bei Musik Service für nen guten Preis, weil der meinte, der Vertreib könnte die in einer Woche liefern. Bei Music Store hieß es, es würde mind. 6 Wochen dauern.

    Ich freu mich schon.
     
Die Seite wird geladen...

mapping