Meinl Classic Serie??

von Buldoce, 02.01.06.

  1. Buldoce

    Buldoce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    7.04.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.06   #1
    Hi zusammen,

    was haltet ihr von der Meinl Classic Serie? Welche Becken würdet ihr evtl. im gleichen Preisrahmen empfehlen?

    Ich brauche einen komplett neuen Beckensatz.
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 02.01.06   #2
    dann kauf dir einen kompletten beckensatz
    gut, ich bin hier wohl mit die einzige classics fetischistin ^^ (das liegt aber eher daran, dass die anderen diese serie nicht haben *g*)
    für den preis kannst du nichts falsch machen, die Becken klingen sehr gut!
    Ich hab mein komplettes Set bis auf das Ride und das Splash auf Meinl Classics umgestellt (und ich bin kein anfänger ;) )

    Sind wohl am ehesten Vergleichbar mit der Paiste 802 Serie, die ausgelaufen ist, also irgendwo zwischen PST 5 und Alpha anzusiedeln.
    nur das du dafür mehr bezahlst ;)

    Ich bin sehr zufrieden mit den Classics und kann sie bedenkenlos weiterempfehlen.
     
  3. Buldoce

    Buldoce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    7.04.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.06   #3
    Na gut, dann weiß ich schon mal bescheid.
    Danke schon mal im voraus.

    Wie sieht es mit dem Beckenkauf bei ebay z.B. aus?
    Wenn ich ein Becken beim Händler um die Ecke getestet habe, kann ich dieses dann bei ebay kaufen wenn ich ein günstigeres Angebot erwische? Also klingen die dann gleich?
     
  4. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 02.01.06   #4
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 02.01.06   #5
    bei den maschinell gefertigten dürfte das kein problem sein, allerdings 1000% gleich gibts glaub ich nicht, aber es dürften keine gravierenden unterschiede sein, wie zB beim handmade becken, da hört sich jedes irgendwie anders an, manchmal weniger, manchmal mehr, da ist eben jedes ein unikat
     
  6. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 02.01.06   #6
    Ich spiel ebenfalls Classics und bin sehr zufrieden!
     
  7. Drumwolf

    Drumwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    8.01.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 02.01.06   #7
    Das sind immer so Fragen, Buldoce. Erstens: Was für Musik machst du? Zweitens: Geh in einen großen Drumladen (bei wichtigen Investitionen lohnt es sich auch, paar Kilometer zu fahren) und hör die verschiedene Sounds an. Drittens: Was nützt es dir, wenn DrummerinMR oder Pressroll die Classics gut finden? Machen die die gleiche Musik, haben die deine Ohren? Am eigenen Geschmack führt kein Weg vorbei. Dennoch meine Alternativvorschläge: Zultan Classics, Troy Series von Masterwork, Samataya Set von Istanbul, wenn´s denn keine Türken sein sollen würde ich auf jeden Fall die Alphas von Paiste bevorzugen, auch wenn sie teurer sind. Ich habe auch schon ein paar gute Zymbeln von http://www.orioncymbals.com/ gehört. Kommt eben immer auf deinen eigenen Geschmack und die Musikrichtung an.
     
  8. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 02.01.06   #8
    Bei den Classics mißfallen mir persönlich die Splashes und Crashes. HiHats und Rides halte ich für Empfehlbar. Grundsätzlich sind die Classics Allroundbecken, also für fast jeden Anlaß brauchbar.

    Alternativen sind außer den schon genannten die Meinl Raker wenn es um rockigere, schneidendere Klänge geht.
     
  9. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 02.01.06   #9
    @ Drumwolf:

    Unsere Meinung ist so gut wie deine, die wie du selbst sagtes auch subjektiv ist. Die anderen von dir genannten Becken sind auf jeden Fall auch empfehlenswert; aber genauso Geschmackssache. Brauchbar ist der Tip mit dem selber antesten.

    @ Slowbeat:

    Geschmackssache, wie eben schon erwähnt. Ich finde die Splashes sogar sehr gut und für jemanden der auf den Geldbeutel achten muß sind die Classics einfach die beste Adresse in Sachen Preis/Leistung.
     
  10. Kolle

    Kolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.04
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 02.01.06   #10
    hab mir vor kurzem ein 10" Splash von der classic serie zugelegt.
    Find das teil nicht schlecht hätte mir aber mehr versprochen.
     
  11. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    14.523
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.533
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 02.01.06   #11
    ...
    Hattest du das Teil vorher angespielt? Ansonsten: Schade um das rausgeworfene Geld! :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping