Mellotron selbstgemacht

von iltis30, 18.07.08.

  1. iltis30

    iltis30 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.08
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    175
    Erstellt: 18.07.08   #1
    Hallo,

    ich möchte auf meinem Yamaha SY 99(77) gerne einen Mellotron-Sound
    (Strings oder Chor) spielen. Sicherlich kriegt man das nicht 100% hin,
    aber hat jemand einen Sound, der in die Richtung geht?
    Oder einen Tipp, wie man das hinkriegt?

    Gibt es irgendwo eigentlich Sound-Tauschbörsen?

    Gruss
    - Jasn
     
  2. Boogie_Blaster

    Boogie_Blaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    369
    Kekse:
    6.513
    Erstellt: 18.07.08   #2
    Es gab in der Zeitschrift "Keyboards" im dortigen Workshop "Soundforum" einen Artikel, der sich genau mit dieser Frage befaßte - mit Patch-Listen für SY77/99, JV80, 01/W und SQ1 (?). Ausgabe 11/93, wenn ich mich recht entsinne. Mann, schon wieder fast 15 Jahre her...

    Vieleicht hat sie ja jemand noch und schickt sie dir oder scannt/fotografiert die entsprechenden Seiten?
     
  3. iltis30

    iltis30 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.08
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    175
    Erstellt: 18.07.08   #3
    Hey, phönomenales Gedächtnis!
    Ich schreib einfach den Verlag an.

    Hast du auch nen SY?
     
  4. iltis30

    iltis30 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.08
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    175
    Erstellt: 18.07.08   #4
    Hallo,

    unter Keyboards.de können über 80 Folgen des SoundForum heruntergeladen werden für etwas mehr als einen Euro pro Folge.
    Ich hab schon einen Melotron-Sound gefunden und abgetippt, ging gut.

    Danke nochmal
    - Jan
     
  5. Boogie_Blaster

    Boogie_Blaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    369
    Kekse:
    6.513
    Erstellt: 20.07.08   #5
  6. chrizzle

    chrizzle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.08
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.08   #6
    uuuuuuuh.. nord wave.. und.. zufrieden mit den mellotrons..

    btw: ich hab mal einen artikel gesehen, wo jmd beschrieben hat, wie er sich aus zieeemlich vielen kasettenrecordern ein mellotron gebastelt hat... das war ein hammer das ding. :D

    lg
    c
     
  7. iltis30

    iltis30 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.08
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    175
    Erstellt: 20.07.08   #7
    Hi,

    der Mellotron-Sound aus dem Artikel (Keyboards, SoundForum 11/93) klingt fein.
    Aber habe dann gleich weiter experimentiert. Der Sound basirt ja auf zwei Samples,
    die durch diverse LFOs und transformierungen etc. zum "dumpfen leicht verschmierten gewaber" gebracht werden. Ich habe jetzt die Grundsounds einfach mal ausgetauscht, und habe jetzt eine Mellotron-Flöte, ein Melotron Horn-Ensemble und ein Melotron-Saw ...
    Kann man schön herumexperimentieren.

    So etwas feines wie den Nord Wave kann ich mir leider nicht leisten. Zufrieden damit?

    Gruss
    - Jan
     
  8. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.405
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    2.045
    Kekse:
    35.067
    Erstellt: 21.07.08   #8
    Im neuen PC3 sind super Mellotron Sounds drin, z.B. der Original Sound von Strawberry Fields, sowas von authentisch...
    Basiert sicherlich nur auf einem Sample. ich weiß ja nicht ob man so einen Sample in den Yamaha reinbekommt, kenn mich mit Yamaha überhaupt nicht aus.
     
  9. Moogman

    Moogman HCA Synthesizer HCA

    Im Board seit:
    22.05.08
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Rodgau, Germany
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    2.678
    Erstellt: 21.07.08   #9
    Es ist ja nicht der Grundsound alleine, der ein typisches Mellotron ausmacht.
    Ich habe mir daher ein Manikin Memotron gekauft. Das basiert zwar auch auf Samples, es kommt vom Klang her und von der Spieltechnik jedoch schon ganz nah an ein originales Mellotron heran.
     
Die Seite wird geladen...

mapping