melodic death/thrash-klampfe bis maximal 700 euro gesucht (siehe fragebogen)

von P-MaN, 30.08.06.

  1. P-MaN

    P-MaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    13.02.15
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 30.08.06   #1
    Wie stufst du dich als Gitarrist ein?
    -fortgeschritten

    Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?

    -suche ne neue, relativ schlichte gitarre ohne sonderlich viel schnickschnack, da ich mit meiner jetzigen mittlerweile nicht mehr zufrieden bin (siehe weiter unten)

    Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?

    -ein bunter mix aus (melodic) death, thrash und ner prise hardcore

    Wieviel Geld willst du ausgeben?
    -absolute schmerzgrenze wäre 700euro (je weiter ich davon weg bin umso besser)


    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?
    -hab ne ltd vb-400, mittlerweile bin ich aber nicht mehr mit ihr zufrieden. Die lange mensur stört mich mittlerweile doch ein wenig (ist meiner meinung auch unnötig für C-Tuning), und außerdem ist sie mir zu kopflastig (trotz ledergurt)


    Was für eine Halsform magst du?
    -ist mir eigentlich egal (hauptsache keine baritone-mensur mehr^^)


    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?
    -auch egal

    Wie viele Bünde brauchst du?
    -22 reichen

    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?

    -uarghs…bloß nicht!


    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?
    -nein

    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?
    -hauptsache aufs maul

    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?

    -neu

    Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?
    -sollte in richtung superstrat gehen, (see-through) schwarz oder rot wär fein


    Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?

    -nö, solange sie nicht kopflastig ist


    Hast du sonst irgendwelche speziellen Vorstellungen?

    -nach möglichkeit keine aktiven pickups (wäre aber auch kein weltuntergang)



    mittlerweile habe ich die ibanez 320/520 und jackson dkmgt / dxmg in meine nähere auswahl mit eingeschlossen…aber vielleicht kennt jemand noch die eine oder andere alternative?!
     
  2. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 30.08.06   #2
    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_mh400_nt_stblk.htm

    naja, die kommt etwas in deine richtung.
    die pickups sind zwar aktiv, aber das könnte man ja ändern.
    vielleicht findest du diese gitarre ja irgendwo etwas billiger,
    glaub ich zwar nicht, weil gebraucht willst du ja nicht kaufen.
    22 bünde reichen dir zwar, aber 2 mehr stören dich nicht, oder?
    naja, war bloß ne spontane idee, aber die farbe, die form und die bridge passen ja wenigstens zu deinem fragebogen:rolleyes:

    was ich mir an deiner stelle auch noch überlegen würde und die suche nach der passenden gitarre erleichtern würde, ist, das tremolo einfach zu fixieren.
    ist dann ja auch im prinzip ausgeschaltet.
    hab nämlich ne menge gitarren für dich gefunden, aber die meisten hatten irgendein tremolo...
     
  3. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 30.08.06   #3
    Die MH400 ist schon ne super Gitarre...
    Wenn ich mich recht erinnere gibts die auch mit Seymour Duncans (passiv)
     
  4. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 30.08.06   #4
    Sry für Doppelpost ...
    [​IMG]

    SPECS:
    • SET-THRU CONSTRUCTION
    • 25.5” SCALE
    • MAHOGANY BODY W/FLAMED MAPLE TOP
    • 3-PIECE MAPLE NECK
    • ROSEWOOD FINGERBOARD
    • DOT INLAYS W/MODEL NAME AT 12TH FRET
    • SEYMOUR DUNCAN JB (B) / 59 (N) ZEBRA PICKUPS
    • VOLUME & TONE CONTROLS W/5-WAY ULTRASWITCH
    • BLACK HARDWARE
    • GROVER TUNERS
    • EARVANA COMPENSATED NUT
    • TUNE-O-MATIC BRIDGE W/STOP TAILPIECE
    • NATURAL BINDING ON BODY: WHITE BINDING ON NECK & HEADSTOCK
    • 24 XJ FRETS

    Als alternative noch die "H" Serie von LTD
     
  5. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 30.08.06   #5
    https://www.thomann.de/de/jackson_dkmgt_bk.htm

    Musikhaus Hermann Online Store


    wenn du ne aufs-maul haben willst biste mit und ihren EMGs denke ich gut bedient gibts auch in anderen farben und so....sind aber aktiv :/

    sonst kämen halt die mit passiven EMGs in nähere auswahl
    Musikhaus Hermann Online Store

    sind halt günstiger....
    aber die seymour duncans sind nich soo geeignet für nur metalmäßiges denke ich, da bräuchteste schon sh-6 oder sh-8 ....könnteste dir aber auch nachträglich einbauen

    EDIT: okok ich geb mich geschlagen :D

    Musikhaus Hermann Online Store

    mfg
     
  6. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 30.08.06   #6
    Kommt immer auf den Amp an...
    Meine gammlige RR von Thomann (100€ oder so) brät über den Fireball auch ganz in Ordnung...
     
  7. some1

    some1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    267
    Ort:
    D-Town
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    612
    Erstellt: 30.08.06   #7
    war das jetzt mit den duncons auf die DK2T bezogen? also ich hab in meiner SL3 auch einen Jeff Beck drin, und wenn der nicht brät weiss ich auch nicht...imo ein sehr geiler Metal Pickup.
     
  8. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 30.08.06   #8
    Sorry, wenn das jetzt hart klingt, aber das ist Schwachsinn. Vor allem der SH-4 wie er in den meisten ESPs bzw LTDs mit Duncans an Bridge verbaut wird, ist ein sehr beliebter und guter Metal-PU, der aber auch alles andere kann. Ich bin sowieso der Meinung das es keine Metal- oder Rock-PUs gibt, dad das alles Geschmackssache ist.

    Zwei Beispiele:
    Mark Morton von Lamb of God hat in seiner Jackson Signature zwei Duncan PAFs drinne (SH-1) (für alle die LoG nicht kennen --> Thrash- / Death-Metal)
    Yngwie Malmsteen spielt Metal (auch wenn es eher Old School ist) mit Dimarzio Single-Coils

    Es hängt da viel vom Amp ab. Und ultra-high-Output-PUs sind mittlerweile nicht mehr nötig für High-Gain, dafür haben die meisten modernen Amps mehr als genug Gainreserven.
     
  9. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 30.08.06   #9
    ok gebe mich geschlagen^^
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 30.08.06   #10
    wieso komm ich bei so aussagen eigentlich immer zu spät? :D

    ps: ich muss aber trotzdem sagen dat ich find dat der sh-8 einer der schlechtesten ''metal'' pus überhaupt ist ;)
     
  11. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 30.08.06   #11
    wer zu spät kommt verpasst eben das beste :D
     
  12. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 30.08.06   #12
    Würde dir eine Schecter ans Herz legen, die Klampfen sind doch sehr brauchbar im Preissegment 450-850 EUR,

    Bei PPC werden sie geholfen...
     
  13. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 31.08.06   #13
    ich würde dir eine LTD JH200 oder eine DV200 empfelen sind wirklich klasse gitarren.
     
  14. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 31.08.06   #14
    Seit wann hat die JH den kein Tremolo? Liess doch erst ma gescheit bevor die wieder postest..
     
  15. P-MaN

    P-MaN Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    13.02.15
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 01.09.06   #15
    ich wusste bis eben gar nicht, dass es überhaupt ein modell namens "jh" gibt :D


    wie sieht denn eure meinung zur ibanez sz320 aus? brauchbar? gutes material/gute verarbeitung? zumindest sieht sie (auf bildern) sehr gut aus...
     
  16. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 01.09.06   #16
    https://www.thomann.de/de/jackson_dk_7_cristian_olde_wolbers_2.htm
    ...hat aber leider EMG, ist aber ohne Schnick-Schnack und billig.

    https://www.thomann.de/de/bc_rich_warlock_nj_serie_neck_thru_bk.htm
    ...hat n Vibrato, trotz NEck-Thru kostet sie nicht mehr so viel wie früher(ca.800,-Euro). Man könnte sich noch überlegen 2 neue Hummis einzubauen, die BDSM haben mir nie sonderlich gefallen.

    Musik Produktiv > E-Gitarre BC Rich Platin-Acryl Warlock red
    ...wenn dir das Gewicht egal sein sollte, dann schau dir das an. Hingucker und extrem brutaler Sound. Ich hab die auch(dropC-Tuning), aber mit EMGs, damit man das Plastik besser hört. Du könntest dir auch dort evtl. 2 passive Hummis reinbauen, geht dann aber über dein Budget.

    Es gibt auch ne neue Exotic Serie von B.C. Rich, die könnte dir evtl. zusagen, da sind irgendwie neue PUs drin von der neuen Firma Rockfield. Die Exotic Warlock mit diesem Fat Ass PU hört sich gut an, da die PolePieces dicker sind und somit keine DropOuts beim Bending passieren können...
     
  17. P-MaN

    P-MaN Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    13.02.15
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 01.09.06   #17
    die warlock ist aber auch relativ kopflastig, oder hat sich das mittlerweile geändert? hatte vor ein paar jahren mal eine...
    da gefällt mir die dk-6 schon um einiges besser
     
  18. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 01.09.06   #18
    die jh ist die jeff hanneman signature...
     
  19. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 01.09.06   #19
    *lol das is mir ja jetz erst aufgefallen,

    die hannemann passt super zu dem ''nicht vibrator wunsch''
    und die mustain ja echt ma klasse zu der erwünschten powerstrat artigen form. :D

    klasse crawl *rofl
     
  20. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 01.09.06   #20
    wie siehtsn mit den hals korpus übergängen bei der jackson aus? kommt man gut in den 24??
     
Die Seite wird geladen...

mapping