Melodic Metal...Kritik erwünscht

von IamChris, 08.02.07.

  1. IamChris

    IamChris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    535
    Erstellt: 08.02.07   #1
    Moin Moin....

    Hier ist ein neuer song von My Pain Within.......

    wie findet ihr den song??

    kritik ist erwünscht...

    www.myspace.com\mypainwithin

    stay brutal and don´t forgett your pain within:twisted:
     
  2. BlackAutumn

    BlackAutumn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    7.02.14
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    194
    Erstellt: 08.02.07   #2
    Da sind ein paar sehr coole Riffs drin, vor allem der Hauptriff (so möchte ich ihn mal nennen).

    Allerdings gefällt mir der Refrain überhaupt nicht. Zu dissonant und er passt irgendwie nicht zum restlichen "Flow" des Songs. Der ist viel zu "fröhlich"...
    Aber okay, das ist wohl Geschmackssache. ;)

    Das Solo finde ich auch etwas uninspiriert, da kann man noch was machen. Trotzdem ein netter Song.
     
  3. timm15

    timm15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.05
    Zuletzt hier:
    3.11.12
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.02.07   #3
    da stimme ich voll und ganz zu. alles geschmackssache. zum solo: das lied ist ja im großen und ganzen relativ schnell und für meinen geschmack ist das solo einfach zu langsam und unharmonisch. ich hab mal dran gebastelt-ist mir nicht ganz so gelungen aber dann weißt du was ich mit der geschwindigkeit meine. Den Anhang My Pain Within - Song X (All Rights Reserved)mal kurz das solo geändert.gp5 betrachten

    sonst gefällt mir das aber. der chorus klingt in der tat "fröhlich" aber diese abwechslung schadet ja nicht. die hörer sollen ja nicht anschließen an depressionen leiden :D

    also weiter so ist doch gutes material
     
  4. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 08.02.07   #4
    Das ist doch kein melodic metal.....ne mischung aus emo und metalcore ja.....aber definitiv kein melodic metal. Ausserdem hat man bei melodic metal meistens nen sänger...keine shouter..Accept zum Beispiel ist melodic metal...oder W.A.S.P...Saxon...aber das da doch nicht ...und "brutal" klingt das auch nicht :D...soviel zu "stay brutal"..man...ihr habt doch bessere songs!
     
  5. Zefix

    Zefix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    27.03.16
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.02.07   #5
    Das Mainriff finde ich auch total Klasse, erinnert bisschen an Children Of Bodom, vom demher würde da melodich schon passen ;)

    Aber der Refrain passt wirklich nicht ganz, da müsste mehr Harmonie und Melodie noch rein.

    Ansonsten ein gutes Stück!
     
Die Seite wird geladen...