[Metalcore] Wie findet ihr den Gitarrensound? (Line 6 Toneport)

von Kell, 06.06.08.

  1. Kell

    Kell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 06.06.08   #1
    Habe jetzt mit dem anderen Gitarristen mal die Gitarren zu einem Song aufgenommen und mich interessiert, was andere so vom Sound halten. Drums sind jetzt erstmal nicht so wichtig, dafür bin ich nicht zuständig :D und Bass is auch nur mal schnell einer von Guitar Pro drunter gelegt. Wir haben mein Line 6 Interface Toneport GX benutzt und beide Spuren gedoppelt. Mit Cubase habe ich jetzt erstmal nich viel gemacht, nur eine von beiden Spuren hat je n Multibandcompressor abbekommen.

    So, sagt mal wie ihr den Sound findet und was ihr für Empfehlungen habt, speziell für den Toneport kann ich Tipps und Erfahrungen gut gebrauchen...

    http://www.file-upload.net/download-897863/The-Anthem-Is-Dead---finalbetamix.mp3.html
     
  2. Captain-P

    Captain-P HCA Gehörschutz HCA

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.049
    Zustimmungen:
    820
    Kekse:
    17.415
    Erstellt: 06.06.08   #2
    Servus, Find den Sound garnicht schlecht! Klingt sehr "schwedisch".
    Das Gute: er klingt sehr "räumlich" und relativ wenig steril.
    Das schlechte: durch das doppel der Spuren matscht ein kleinwenig.

    Ich benutz auch nen Toneport GX und bei mir klingt es wesentlich steriler
    https://www.musiker-board.de/vb/metal/274398-selfmade-metal.html

    Was für ne Amp/Box/Mic einstellung verwendest du in der GeasrBox?
    Was für Pickups benutzt du?
     
  3. Kell

    Kell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 06.06.08   #3
    also ich finde deinen sound sehr gut, wenn nicht besser. klingt irgendwie "voller"... was stellst du damit alles an? also welche gearbox-settings, ob gedoppelt, was für nachträgliche effekte mit cubase o.ä...

    also ich hab auch metal shop, die eine gitarre hat den line 6 big bottom mit dieser thunder box (57 on axis mic + gate + comp + eq) und die andere den marshall brit-gain j-900 mit der brit celest t-75s box (57 on axis mic + screamer + gate + comp + eq)... und naja pickups, steg-humbucker halt. kann dir die presets auch mal schicken...

    bisher habe ich damit dann nicht viel gemacht, nur wiegesagt je einen multibandkompressor mit cubase pro gitarre. ich kenn mich noch nich sogut aus was das ganze angeht, deshalb würd ich auch gern ein paar tipps erhalten, wie man den sound fetter machen kann, mit gearbox aber auch im nachhinein.
     
  4. Captain-P

    Captain-P HCA Gehörschutz HCA

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.049
    Zustimmungen:
    820
    Kekse:
    17.415
    Erstellt: 06.06.08   #4
    Presets schicken wär ne gute idee... dann tauschen wir uns mal aus. hast du ICQ?

    Pickups sind EMG 85/81 (ja, andersherum!)
    Die gitarren sind nicht gedoppelt (!), also nur 2 Spuren (ggf. + Leadspur)
    Ich habe mit Adobe Audition aufgenommen. Alle weiteren Effekte sind da on board. Im Einzelnen: Ein EQ (für Low-Cut) und ein Mastering-Tool von Audition (Super Ding, da ist ein Hall, ein Exciter (mischt Obertöne dazu / lässt es knackiger klingen), eine Breitenrtegelung (macht wie der Name sagt den Sound breiter) und ein Kompressor (sehr gut!)

    Ansonsten auf -65/65 im Stereobild abgemischt und alle Bus-Spuren zusammengemix und den Mix nochmal durch das Mastering Tool.
     
  5. xromanx

    xromanx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.08
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.08   #5
    Moin!
    Bin erstaunt, was ihr so alles aus dem kleinen toneport rausgeholt habt!!!O..O und neidisch noch dazu;)
    Beide sound finde ich sehr gut, wobei ich den "sterilen" von Captain-P sogar besser mag!
    Hab mir neulich auch nen Toneport zugelegt, damit ich mit meiner Band die Aufnahmen evt. komfortabler gestalten kann. Hab aber bei weitem nich so gut Ergebnisse erzielen können! Wäre übelst cool, wenn ihr beide eure Settings auch mit mir teilen könntet, wäre eine Supervorlage!:p
     
  6. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 29.06.08   #6
    Also ich find den Sound von Kell besser..ich glaube mit weniger Mitten wäre er noch etwas böser.
     
  7. gincool

    gincool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.087
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    3.127
    Erstellt: 29.06.08   #7
    mir sagts überhaupt nicht zu. ich hör gar nix gscheits raus klingt irgendwie alles verhallt und schlecht angepasst. klingt alles nur nach geräusch ;)
     
  8. xromanx

    xromanx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.08
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.08   #8
    @gincool:
    bei der Mucke, die du mit deiner Band machst ist es auch vollkommen verständlih, dass es für dich nur nahc Geräusch klingt:p Aber is ja alles nur Geschmackssache;)
     
  9. gincool

    gincool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.087
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    3.127
    Erstellt: 30.06.08   #9
    naja kumpel von mir hört immer nur core zeugs im auto und ich fahr da oft genug mit ^^
    was ich damit sagen wollte: es klingt selbst für diese musikrichtung zu undifferenziert, matschig und weit weg.

    grade bei so mucke muss die gitarre absolut direkt neben dem ohr sein schieben und absolut tight sein!
     
  10. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 30.06.08   #10
    Ich würde an eurer Stelle einfach auf das doppeln verzichten..
    Hab auch die Erfahrung gemacht dass gedoppelte Spuren mit dem Toneport irgendwie zu weit weg, zu hallig und vor allem zu matschig klingen.
    Spielen doch eh oft beide Gitarren das selbe.. :D
     
  11. gincool

    gincool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.087
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    3.127
    Erstellt: 30.06.08   #11
    wir spielen rock (also weniger gain) und ich doppel trotzdem nix. halt 2x einspielen L und R aber pro seite nur eine spur. im refrain vllt dezent noch mal 2 dazu bisschen mittiger gemischt.
     
  12. Kell

    Kell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 04.07.08   #12
    also ich hab ehrlich gesagt mit dem toneport die erfahrung gemacht, dass doppeln einiges bringt. mag jeder anders sehen und klar ist auch, dass man umso tighter spielen muss, damits nicht matscht. muss auch nicht unbedingt weiter weg sein... also im vergleich zu noch neueren aufnahmen ist das hier vll schon ein bisschen räumlich distanziert, aber wenn man eine auf -100, eine auf -50, eine auf +50 und eine auf +100 macht und alles schön mastert ist der sound schon "nah dran" :D
     
  13. Dieter B.

    Dieter B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    20.01.14
    Beiträge:
    1.493
    Ort:
    Nähe Freiburg Brsg.
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.921
    Erstellt: 05.07.08   #13
    Klingt erstmal ganz gut, aber wenn da noch Bass und Gesang dazukommen und man die Bassdrum ordentlich hören soll, siehts ganz schnell sehr düster aus...
     
  14. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 05.07.08   #14
  15. gincool

    gincool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.087
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    3.127
    Erstellt: 06.07.08   #15
    joar klingt schon besser aber irgendwie drückts noch nicht genug!
     
  16. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 06.07.08   #16
    ja is auch in 3 min abgemischt worden. wenn wir was richtiges aufgenommen haben werden wirs hier reinstellen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping