Metallica - Seek and Destroy Backing Track (Jeder kann Recorden)

von Stan, 28.03.05.

  1. Stan

    Stan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.03.05   #1
    Hallo Zusammen!

    Auf Grund des "An alle Gitarrenanfänger: zeigt, was ihr könnt!" Threads kam mir eine Idee um ein bischen mehr Recordings in diesen Bereich des Forums rein zu bringen.

    Ich habe für "Seek and Destroy" von Metallica einen Backing Track (Drums + Bass) zusammengestellt und dachte, dass jeder einfach mal versucht entweder das komplette Lied oder Teile davon zu recorden und stellt das Ergebniss allen anderen zur Verfügung. Natürlich sollen hier auch Recording Erfahrungen ausgetauscht werden und Tips sind selbstverständlich auch wilkommen.

    Zunächst einmal zum Track: Die meisten Riffs bestehen nur aus Achtel Noten und es gibt keine Großen Rythmischen feinheiten. Bis auf die im Intro enthaltene Hammer-On/Pull-Off Kombination dürfte alles locker zu spielen sein. Die einzige große Hürde stellt sich im Rythm Part des Solos dar. Hierbei wird der Speed von 140 BPM auf 208 angezogen und somit für die meisten von Uns (sind ja hier im Anfänger Bereich) unspielbar. Somit habe ich das Tempo des BackingTracks in diesem Bereich auf 160 BPM gedrosselt um den Song für alle weiterhin interresant zu machen. (Selbige Änderung habe ich auch bei dem GuitarPro File vollzogen). Das Solo ansich habe ich komplett aus den Tabs rausgenommen, denn wer es spielen kann ist hier im Falschen Bereich des Forums :screwy:

    Hier nun alles was Ihr braucht um direkt mit dem Üben und Aufnehmen beginnen zu können:
    Backing Track *NEU*
    Backing Track (Drums ONLY)
    GuitarPro Tabs
    Rythm Guitar als Midi
    Tabs als TXT

    Die Rythm Guitar als Midi habe ich deshalb mit dazugelegt, dass man die evtl. mit in das Arrangement nimmt um sich daran orientieren zu können.

    Also, dann wünsche ich allen mal Happy-Recording!

    Grüße
    Stan
     
  2. Stan

    Stan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.03.05   #2
    Ach ja, da dies ja auch das Anfängerforum sein soll, kommen von mir noch etliche Übungen zu diesem Track hier rein.
    Ich bereite noch die Tabs und dazu passende Mp3s vor!

    Fangen wir nun direkt doch einfach mal an:

    Übung 1:

    Als erstes habe ich mir nicht den Intro Riff (da ich den als etwas schwere Empfinde) vorgenommen, sondern den PreVerse und Verse Riff.

    Zuerst mal die Tabs mit den Riffs aus Übung 1: Übung 1 (Guitar Pro 4)

    Der PreVerse Riff sieht folgendermasen aus:

    Code:
          x  x  x  x                 x  x  x  x                
    E||---------------------------|---------------------------||
    B||---------------------------|---------------------------||
    G||*--------------------------|--------------------------*||
    D||*--------------5--7--5--7--|--------------------------*||
    A||---------------5--7--5--7--|--------------7--5---------||
    E||---0--0--0--0--------------|--0--0--0--0--------7--6---||
    
    Die mit x markierten Töne werden abgedämpft (Palm-Mute)

    Um Es euch ein bischen besser vorstellen zu lassen, gibt es natürlich noch Mp3's dazu:
    Riff 1 (Slow)
    Riff 1 (Original)

    Num zum Verse Riff:

    Code:
          x  x  x  x  x  x  x  x     x  x  x  x  x  x          
    E||---------------------------|---------------------------||----||
    B||---------------------------|---------------------------||----||
    G||*--------------------------|--------------------------*||----||
    D||*--------------------------|--------------------5-----*||----||
    A||---------------------------|-----------------------7---||----||
    E||---0--0--0--0--0--0--0--0--|--0--0--0--0--7--6---------||----||
    
    Hierzu natürlich auch Mp3's:
    Riff 2 (Slow)
    Riff 2 (Original)

    Übung 2:

    Für die zweite Übung habe ich mir den PreChorus, die zwei dazu passenden Fills und den Chorus selbst vorgenommen.

    Der zweite Fill finden innerhalb des ganzen Songs sehr oft verwendung.

    Tabs zu Übung 2

    Zunächst einmal der PreChorus Riff:

    Code:
             x  x  x              
    E||--------------------------|
    B||--------------------------|
    G||*--5-----------5--7--5---*|
    D||*--5-----------5--7--5---*|
    A||------0--0--0-------------|
    E||--------------------------|
    
    Wie schon weiter unten im Thread erwähnt, spiele ich die beiden 5er Saiten Barreemässig und greife beide gleichzeitig mit dem Zeigefinger. Genauso mache ich es mit den 7er Saiten blos mit dem Ringfinger! Die Spitze des Fingers liegt immer auf der D-Saite auf. Somit ist das kein vollständiger Barree, da ich nicht alle Saiten auf diesem Steg abdecke.

    Riff 3 (Slow)
    Riff 3 (Original)

    Gehen wir nun zum ersten Fill:
    Code:
    E||----------------------------|
    B||----------------------------|
    G||*--7--5--------------------*|
    D||*--------7--6--5-----------*|
    A||------------------7--6--5---|
    E||----------------------------|
          R  Z  R  M  Z  R  M  Z
    
    Z = Zeigefinger
    M = Mittelfinger
    R = Ringfinger

    Denke dazu ist nicht viel zu sagen. Einfach sehr langsam anfangen und wenn man alles komplett im Kopf hat schneller werden. Sobald ich es schnell konnte habe ich es einfach 20 mal hintereinander gespielt, bis mir ben die Hände verkrampften.

    Fill 1 (Slow + Original)

    Fill 2:

    Der zweite Fill ist ein bischen schwieriger als der erste. Wenn man jedoch wieder langsam anfängt erstmal die einzelnen Töne zu lernen und sobald das drin ist sollte das mit der Geschwindigkeit nicht mehr so schwer sein. Ich würde von Anfang an das Ganze mit Auf- UND Abbewegungen spielen. Wenn man nur Downstrokes macht kommt man als Änfänger schnell an seine Geschwindigkeitsbariere! Und hier gild wieder: Sobald man schneller geworden ist, so viele Wiederholungen machen, bis die Händer verkrampfen!

    Code:
    E||----------------------------|
    B||----------------------------|
    G||*--9--7-----7--------------*|
    D||*--------9-----9--8--7/-5--*|
    A||----------------------------|
    E||----------------------------|
          R  Z  R  Z  R  M  Z  Z
    
    Z = Zeigefinger
    M = Mittelfinger
    R = Ringfinger

    Fill 2 (Slow + Original ++)

    Num zum Chorus Riff:

    Der Chorus Riff ist kein Hexenwerk und wenn man die vorhergehenden Riffs beherrscht, dürfe der hier kein Problem darstellen.

    Code:
    E|---------------------|----------------------|--------------------------|---------------------------||
    B|---------------------|----------------------|--------------------------|---------------------------||
    G|*--------------------|----------------------|--------------------------|---------------------------||
    D|*--12----------------|--11--------10--------|--9-----------------------|---------------------------||
    A|---10----------------|--9---------8---------|--7-----------------------|---------------------------||
    E|---------------------|----------------------|-----0--0--0--0--0--0--0--|--0--0--0--0--0--0--0--0---||
                                                        x  x  x  x  x  x  x     x  x  x  x  x  x  x  x
    
    Chorus (Slow)
    Chorus (Original)

    Übung 3:

    Nun kommen wir zur ersten etwas größeren Hürde: Dem Intro Riff!

    Übung 3 Tabs

    Hier ist zunächst die Hämmer-On Technik gefragt. Erschwerend hinzu kommen noch die sich schnell abwechselnden Palm-Mutes. Jedoch kann man die am Anfangen teilweise weglassen (Nur nicht die Nullseiten, dann klingts kaka)

    Code:
          x  x           x              x  x  x     x          
    E||----------------------------|--------------------------|
    B||----------------------------|--------------------------|
    G||*--------7h8-7--------------|-------------------5-----*|
    D||*--------------------7h8-7--|-------------5--------7--*|
    A||---0--0-----------0---------|----0--8--7-----7---------|
    E||----------------------------|--------------------------|
                Z M Z       Z M Z          M  Z  Z  R  Z  R    
    
    Hierzu habe ich ebenfalls eine kleine Mp3 angefertigt:

    Intro Riff

    Wenn man Übung eins bis drei nun durch hat, kann man schon einen großen Teil des gesamten Tracks recorden. Hab ich natürlich auch gemacht:

    Seek and Destroy (Part 1)
    (Hat einige Fehler drin, aber wir sind ja hier auch im Anfänger Forum!!!)
     
  3. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.05   #3
    1a Dein Engagement!

    Vielen Dank, werd mich heute Abend direkt mal ransetzen!

    Gruß
     
  4. Stan

    Stan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.03.05   #4
    Vielen Dank für das positive Feedback!!!
     
  5. Equi

    Equi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    17.10.12
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 28.03.05   #5
    nice nice :)

    hab das grade mal mit dem backing track probiert... himmel herrgot, so schnell bin ich nach 5 monaten einfach noch nich ^^

    EDIT: eine frage noch

    wie greift man den teil hier

    ------------
    ------------
    ------------
    -5--7--5--7-
    -5--7--5--7-
    ------------

    am besten? ich komm damit irgendwie nich so ganz klar :(
     
  6. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 28.03.05   #6
    Sehr fein! find ich ne gute idee!
    würde sagen für so ein engagement gibt's die bewertungfunktion unten links am post (die kleine waage).

    MfG
     
  7. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 28.03.05   #7
    die 5er am besten barree mitm zeigefinger und die 7er mitm ring und kleinen finger
     
  8. Stan

    Stan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.03.05   #8
    So in der Richtung. Ich Greife die 5er mit dem Zeigenfinger (beide gleichzitig aber nicht über das komplette Griffbrett, wie es bei Barree der Fall wäre) und die 7er greife ich mit mit dem Ringfinger (genauso wie die 5er).
     
  9. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 28.03.05   #9
    ich mach das barre mit zeigefinger und slide das stück :)

    @Stan: sag mal hast du den backing track zufällig auch ohne bass?... würde gerne mal (so für mich) den bass zu den drums aufnehmen)
     
  10. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 28.03.05   #10
    also ich leg den zeigefinger über die 5er und mach dann ne art hammer on mit dem ringfinger.. klappt super ;)
     
  11. Stan

    Stan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.03.05   #11
    Kann ich machen, wird aber noch eine weile dauern. Falls ich mich nicht bei dir bis morgen melde, dann PM mich!

    @pulse: sicher das geht auch, aber ist nicht genau das was es sein sollte. Es geht ja hier zunächst ums nachspielen!
     
  12. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 28.03.05   #12
    na umstände brauchst deswegen nicht zu machen... wäre ja möglich dass du die drums und den bass noch getrennt auf dem rechner hast... außerdem bin ich erst ab nächsten freitag abend wieder in der zivilisation... :(
     
  13. Stan

    Stan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.03.05   #13
    Tja, zu spät! :p

    Hab Dir den Backing-Track bereits gemacht und hochgeladen. (Siehe oben) Ebenfalls habe ich den Track incl. Drums neu gemacht und hochgeladen. Die Drums haben nun nicht mehr so viel Bass. Wer auch immer mich darauf hingewiesen hatte: Danke !
    Habe vorhin selber mal versucht dazu zu recorden und der Bass von den Drums hatte einfach alles kaput gemacht!
     
  14. DEADskinMASK

    DEADskinMASK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    393
    Ort:
    ! gnildöM <------
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 28.03.05   #14
    bei mir ist der chorus so!!
    PM------------------------------|
    W H H E E E E E E E E E E E E E E E E
    |----------|-----------|-----------------|-----------------|
    |----------|-----------|-----------------|-----------------|
    |-7--------|-6----5----|-----------------|-----------------|
    |-5--------|-4----3----|-----------------|-----------------|
    |----------|-----------|-----------------|-----------------|
    |----------|-----------|-0-0-0-0-0-0-0-0-|-0-0-0-0-0-0-0-0-|
    und das ende so!!
    &
    W H H W Q Q H Wx3
    |----------|-----------|------|-----------|--------|
    |----------|-----------|------|-----------|--------|
    |----------|-6----5----|-9----|-9---------|--------|
    |-5--------|-4----3----|-9----|-9---------|--------|
    |-5--------|-----------|-7----|-7---------|--------|
    |----------|-----------|-0----|-----------|--------|
    irre ich mich oder ergibt das, das selbe??
     
  15. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 29.03.05   #15
    Deadskinmask, deine version is so ziemlich richtig. Die von Stan wird vor dem solo so gespielt :) Also nur ein mal!
     
  16. Equi

    Equi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    17.10.12
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 29.03.05   #16
    is echt super was du da gemacht hast stan. :great: vorher konnt ich keinen song komplett spielen ausser nothing else matters (schön langsam :rolleyes: ) und jetz hab ich an einem abend das komplette seek & destroy gelernt :D also zumindest die einzelnen riffs in originalspeed... morgen mach ich mich an aneinanderreihen und dann stell ichs hier mal online wenn ichs hinbekomme :rolleyes:
     
  17. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.03.05   #17


    So stehst bei mir im offiziellen Tabulaturen-Buch. Allerdings noch mit

    --
    --
    --4
    --2
    --
    --
     
  18. Decadox

    Decadox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    10.02.14
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.292
    Erstellt: 29.03.05   #18
    Super Idee mit dem Thread!
     
  19. Stan

    Stan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 29.03.05   #19
    Hallo Zusammen!

    Also ich bin den Tabs bisher nur so begegnet wie ich sie auch gepostet habe! Ebenfalls habe ich mir gerade ein Metallica Live Video angesehen und James spielt den Part Live genauso wie ich es vorgegeben habe. Meiner Meinung nach sind die Tabs von DEADskinMASK und Ray zu hoch...
     
  20. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 29.03.05   #20
    Live spielen sie viele Sachen anders. Es hört sich wenn mans auf a/D-saite spielt einfach besser an, aber wenn du mal mit der CD mitspielst hört es sich grottenfalsch an :D




    Eigwentlich isses aber sooo:


    ....searchiiiing............seek and destroy
    ---------------------------------
    ----------------------------------
    --7-----------6------5-----------4--------
    --5-----------4------3-----------2------
    ----------------------------------
    -----------------------------------



    Also, aufm "t" vom destroy kommt noch der e-powerchord :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping