MF-2 funktioniert nicht mehr richtig. Hilfe!

von andiderandi, 23.06.08.

  1. andiderandi

    andiderandi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.08
    Zuletzt hier:
    1.07.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #1
    Meine Frage: Ich benutze einen Marshall jmp1 und ein Rocktron Intellifex, dass ich mit meinem MF-2 schalte.. bis vor 4 Wochen hat alles wunderbar geklappt.. ich konnte den JMP1 und das Intellifex gleichzeitig mit dem MF-2 ansteuern und Programme wechseln.. Mein Problem jetzt: wenn ich in den "BNF"-Modus gehe und rumschalte verändert sich nichts an den Programmen vom Marshall JMP und vom Intellifex.. gehe ich manuell an den Preset-Schalter vom Marshall-JMP und geh zum nächsten Preset empfängt der MF-2 irgendein Signal und schaltet sich auf eine andere Nummer und die Nummer blinkt dann..
    Meine Midi-Verkabelung müsste eigentlich stimmen JMP-MidiOut -> Intellifex MidiIn -> Intellifex Midiout -> MF-2 MidiIn..

    Auf Werkseinstellungen habe ich schon ein paar mal alles zurückgesetzt.. funktioniert nicht..
    Brauch den MF-2 bis zum Samstag da ich ein wichtiges Konzert habe.. würde mich sehr über eine schnelle Antwort freuen..
     
  2. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    16.804
    Zustimmungen:
    3.584
    Kekse:
    49.837
    Erstellt: 23.06.08   #2
    Hallo,
    Du meinst vermutlich das Nobels MF-2?
    Falls niemand von den potentiellen Bestitzer einen Tipp hat, wie Du das Ding wieder in Gang bekommen könntest, dann wird es schwierig.:confused:
    Das Nobels MF-2 wird nämlich nicht mehr hergestellt, aber es gibt aber ein paar wenige Händler, die das Ding noch im Angebot haben.
    Vor einer Bestellung auf jeden Fall nachfragen, weil die Online-Shopsysteme oft schlecht gepflegt sind.
    Über eBay dürfte es ja wohl nicht mehr klappen bis Samstag, ist momentan auch nichts im Angebot.

    GEH
     
  3. Grato

    Grato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    23.07.16
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.259
    Erstellt: 23.06.08   #3
    Hiho

    Das Problem wird an deiner Verkabelung liegen.

    Marshall als Sendeeinheit zum Intelli und MF-2.... :confused:

    Das hast du falsch verkabelt.

    Das MF-2 soll an den Marshall senden und gleichzeitig ans Intellifex. Ergo sollte deine Verkabelung in die Richtung laufen :

    MF-2 Midi Out -> JMP-Midi In -> JMP-ThruOut ->Intellifex Midi in

    So sollte dein Floorboard an die anderen Geräte senden und nicht von den anderen empfangen.

    Das ist eigentlich immer der gleiche Weg : Floorboard sendet ein Midi Signal an seinem Midi Out...die anderen Geräte empfangen über Midi In...
    Eine weitergehende Verbindung vom Intellifex Midi Out zum MF-2 Midi in brauchst du eigentlich bei dem Setup nicht.

    Gruß Grato
     
  4. andiderandi

    andiderandi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.08
    Zuletzt hier:
    1.07.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #4
    danke war die richtige antwort...
     
  5. t-tronix

    t-tronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    7.02.16
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    136
    Erstellt: 25.06.08   #5
    Stimmt, das MF-2 (Und auch das MF-1) wird nicht mehr hergestellt, da das Werkzeug zum Herstellen des Gehäuse ausgeleiert - also defekt - ist.

    Nun gut - wenn denn Nachfrage nach diesen Geräten sein sollte... dann kann ich ja mal ein paar (MF-2, MF-1, MS-8, MS-4, etc.) bei Ebay einstellen. Ich habe nämlich noch diverse gut erhaltene Mustergeräte rumliegen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping