Mics

von Magicmixer, 22.05.04.

  1. Magicmixer

    Magicmixer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    22.05.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.04   #1
    Hallo ich bin gerade auf der Suche nach einem guten Mikrofon für hauptsächlich Gesangsaufnahmen. Und ich hab mal ein bisschen gesucht un bin auf diese beiden gestoßen:
    -RODE NT 1 A
    -AUDIO TECHNICA AT4047/SV
    Kann jemand dazu was sagen, taugen die was oder gibts was anders gutes bis ca 500EUR?
    Danke schonmal im voraus!
     
  2. Chris Thompson

    Chris Thompson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    9.11.04
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.04   #2
    Das Rode ist für Gesang ein sehr interessantes Mic mit dominanten Höhen.
    Das Audio Technica ist eine sehr gelunge Kreation deren Klang wirklich an so manches Schätzchen erinnern lässt. Das 4047 hat sehr viel Charakter den man liebt oder hasst. Wenn man auf diesen etwas mittigeren (ok. ich sag es) "vintage-Sound" steht - also "in your face vocals" dann ist das 4047 eine gute Wahl. Das 4047 kann nicht alles aber seine spezialität macht es so gut dass man schwach werden kann.

    Chris
     
  3. bussymusic

    bussymusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    29.05.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.04   #3
    die Großmembranmikros der CM-H8 Serie von Superlux eignet sich bestens für den Einsatz im Studio und die Preise stimmen. Ich benutze ein CM-H8BH und bin sehr zufrieden damit, ist zwar kein Neumann aber für gerademal 189,00 Euro gibt es nach meiner Meinung nichts besseres. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping