MIDI Drumloops?

von Fannon, 26.09.06.

  1. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 26.09.06   #1
    Hi,

    Ich habe jetzt die Welt der SoundFont Sampler für mich entdeckt und festgestellt das für meinen Geschmack diese Soundfonts besser als alle anderen Freeware alternativen klingen. Ein Vorteil wäre ja z.B. dass ich einfach von einer MIDI Datei das Schlagzeug übernehmen kann und es mir dann nach meinen Bedürfnissen verändern kann.

    Nur weiss ich jetzt nicht wirklich wo ich gute Midi Drumloops oder Drumvorgaben finde. Es ist mir nämlich doch etwas zu mühselig das alles selbst einzu"klicken", ausserdem wäre es auch so nicht schlecht weil man auch Anregungen dabei findet.

    Eine Idee wäre es z.B. Band in a Box sich zu kaufen, den Schlagzeug track zu exportieren und in einem Sequenzer dann das über einen Sound-Font Sampler abzuspielen. Würde warscheinlich am besten klappen, aber kostet halt Geld. Hättet ihr da irgendeine kostenlose Alternative?

    Grüße,
    Simon
     
  2. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 26.09.06   #2
    Kannst doch im Netz unzählige Midis finden und deren Drumspur exportieren. Oder mit Guitar Pro die Drums als Midi exportieren, das müsste einen unerschöpflichen Vorrat an Midi-Drums geben.
     
  3. Fannon

    Fannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 26.09.06   #3
    Weisst du wo ich im i-net Midi-Packs herkriege? Ich hab nämlich ehrlich gesagt nicht so lust die jetzt alle einzeln zu laden..
    Guitar Pro wäre natürlich auch ne Lösung, aber die kostet mich dann auch schon wieder Geld. Und dann wär ich bei Band in a Box gleich besser aufgehoben..
     
  4. Fannon

    Fannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 27.09.06   #4
    keiner? Wie spielt ihr denn euer Schlagzeug bei Aufnahmen so ein?
     
  5. Diviner

    Diviner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.06   #5
    bei HitBit MIDI-Files for Professionals - NEWS gibts qualitativ hochwertige midis, die kannste in guitarpro importieren und dann die drumspur ausschneiden (dafür reicht schon die guitarpro demoversion) und nach deinen bedürfnissen verändern. da man die midis auf der seite kaufen muss gibt nur immer ne 30sec hörprobe, aber das reicht ja da man ja eh nur einen takt braucht.
    ansonsten kannst du auch bei midi.ru schauen, da kann man die komplette midi laden, aber die sind meistens nicht so gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping