MIDI Sequencing mit Guitar Pro 7 und Motif Rack XS

von MR.Gretsch, 09.10.20.

Sponsored by
QSC
  1. MR.Gretsch

    MR.Gretsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    186
    Kekse:
    154
    Erstellt: 09.10.20   #1
    Hi,
    Ich hoffe das ist die richtige Kategorie. Ich möchte mit Guitar Pro 7 ein Motif Rack XS ansteuern um beim Üben einen volleren Sound zu bekommen (motiviert ja auch ein bisschen mehr ;)), den Motif Rack XS im Multimode also als MIDI-Player benutzen. Bei GP7 gibt es wohl leider nicht so umfangreiche Einstellmöglichkeiten, so dass man eben nur die Spuren auf MIDI umschalten und die MIDI Inputs und Outputs belegen kann. Problem #1 ist, dass immer wenn der Song von vorne startet alle Controller von GP7 und damit auch der Mix im Motif Rack samt Effekten, Instrumenten etc. zurückgesetzt werden. Problem #2 ist, dass in manchen Projekten in einigen Abschnitten ein unerklärlicher Slow Down stattfindet, natürlich ohne dass irgendeine entsprechende Einstellung in GP7 ersichtlich wäre (im RSE Modus, also mit dem GP7 internen Synth, passiert das auch nicht).
    Gibt es dafür fixes?
    Danke!
     
mapping