Mikro an Amp ?

von quaker, 08.02.06.

  1. quaker

    quaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.05
    Zuletzt hier:
    15.07.07
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #1
    1. Kann man ein Mikro an einen normalen Übungs-Amp (peavey rage 158) anschließen??
    2. Wenn das gehen sollte, kann man es über den CD Input bei einem peavey rage 158 anschließen ??:confused:

    Thx schonma.
    quaker
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 08.02.06   #2
    an einen normalen gitarreninput kann man mit nem xlr/klinken kabel. An einen cd input kann man nicht, es sei denn man hat einen mikrofonverstärker (preamp) oder ein kleines mischpult.

    Das resultat wird allerdings zu wünschen übriglassen
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 08.02.06   #3
    Können kann man, wird aber nicht toll klingen...
    Auch hier, können kann man (im Sinne von: geht nix kaputt), kommt aber nichts Gescheites dabei raus!
    So etwas:
    http://www.musik-service.de/Recording-Mischpult-Phonic-MU-802-Mixer-prx395744309de.aspx
    oder:
    http://www.musik-service.de/Behringer-Tube-Ultragain-MIC-100-prx395719264de.aspx
    dazu verwenden, macht mehr Sinn...

    Auch dieses vielleicht:
    http://www.musik-service.de/Behringer-Shark-DSP-110-prx395236138de.aspx
     
Die Seite wird geladen...

mapping