Mikro Für Gitarre spielen via Skype + Teamspeak

  • Ersteller FischerBam
  • Erstellt am
FischerBam
FischerBam
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.19
Registriert
19.06.14
Beiträge
25
Kekse
0
Guten Tag zusammen,

Ich hab momentan mein Focusrite Scarlett 2i2 als Interface für meine Gitarre , momentan ist es aber so das ich nebenbei noch
mein Headset angeschlossen hab da ich nebenbei hin und wieder Computer spiel sowie im Teamspeak gammel, und des umgestelle kann
ich doch mit Sicherheit umgehen wenn ich einfach meine Kopfhörer aufsetze mir ein Mikrofon kaufe, somit kann ich dann alles, Gitarre spielen im
Teamspeak rein gehen bzw. via Skype Gitarre spielen.
Jetzt ist es natürlich so das ich null Erfahrung hab mit Mikrofone, was ich mir vorstelle:

-ein Stativ das man am besten am Tisch befestigen kann was man wenn man es nicht braucht einfach wegdrehen kann,
-ein Mikrofon was mit Spracherkennung in Teamspeak harmoniert,
-was mit meinem Focusrite funktionert
-und Kohle mäßig will ich nicht mehr ausgeben als 200 €

Vielen Dank
 
Eigenschaft
 
antipasti
antipasti
Singemod
Moderator
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.614
Kekse
129.555
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Guten Tag,

ich habe dich mal in ein passenderes Subforum verschoben. So richtig ums Singen geht es ja bei deiner Frage nicht.

Viel Erfolg

Eine Frage:

-ein Mikrofon was mit Spracherkennung in Teamspeak harmoniert,

Ich kenne mich in Teamspeak nicht aus. Wie soll ich das verstehen? Jedes Mikro übertragt ein Signal - jedes Signal, in jeder Sprache. Ob eine softwarebasierte Spracherkennung funktioniert, dürfte dann eigentlich nur von der Software, von der Klarheit des Signals und der deutlichen Aussprache abhängen. Wenn es also bei einem billigen Headset-Mikro funktioniert hat, dürfte es bei einem richtigen Aufnahmemikro erst recht funktionieren.

Oder habe ich dich missverdstanden?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
really no one
really no one
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
21.12.05
Beiträge
2.412
Kekse
9.499
Ort
Stuttgart
@antipasti Mit Spracherkennung in Teamspeak ist ganz einfach der Threshold der Lautstärke gemeint bei dem sich intern im Programm das Mikrofon "einschaltet" und man von den anderen Personen gehört wird.

Meine Empfehlung:

Damit bist du sowohl für die Sprachsachen als auch für die Gitarre gut gerüstet. Das Mikrofon geht dann über XLR in den Input deines Scarlett 2i2 und von dort aus via USB in den Rechner. Nun musst du ganz einfach in den Audioeinstellungen von Skype, bzw. Teamspeak den belegten Input als Aufnahmequelle auswählen und den Output (Das ist dann gleichzeitig auch der Kopfhörerausgang) als Ausgabequelle. Das sollte ziemlich gut klappen.

Im Themenbereich Tischstativ kenne ich mich leider nicht aus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
FischerBam
FischerBam
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.19
Registriert
19.06.14
Beiträge
25
Kekse
0
Ich danke euch für eure Hilfe :)
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben