millenium meshheads

von test123, 09.03.08.

  1. test123

    test123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.08
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.08   #1
    Hallo,

    ich habe zur zeit ein A-Drumset bei mir in der Bude stehen und muss mit silencerpads spielen, was mir den spass verdirbt. Jetzt versuche ich es zu verkaufen um mir diese Set zu holen.

    https://www.thomann.de/de/milleniumalesis_mesh_headdm5_edrum_set.htm

    hat irgendjemand damit Erfahrung oder kann mir irgendwas dazu sagen?
    Ich habe nämlich kein Musikgeschäft bei mir in Umgebung gefunden wo man dieses Set anspielen kann.
    Ist es das Geld wert?

    vielen Dank im Voraus
     
  2. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.212
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 09.03.08   #2
    Hallo un Herzlich willkommen hier im Forum!!!

    Millenium ist die Hausmarke der Fa. Thomann, und nur dort kannst du die Sets dieser Firma anspielen.
    Die Milennium-Sets sind hier im Forum SEHR umstritten. Auch die Meshheads kommen hier eher schlecht weg. Sie sind scheinbar sehr laut und unpräziese, bringen deswege keine Vorteile.
    Nutze mal die SuFu - die Suchfunktion https://www.musiker-board.de/vb/search.php diese Board und gib dort Milennium und Meshhead ein...

    Die Standartempfehlung hier lautet eigentlich ROLAND, also sowas http://www.musik-service.de/roland-hd-1-v-drums-lite-prx395760041de.aspx oder sowas http://www.musik-service.de/roland-td-3-kw-mds-3-drumset-prx395755498de.aspx oder das http://www.musik-service.de/roland-td-9kx-v-drums-pad-set-prx395763023de.aspx.
    Da hilft nur sparen, um SPIELFREUNDE zu haben...
    Die Pads von Roland werden hier meist den Billigmashheads DEUTLICH vorgezogen!

    Grüße Cello und Bass
     
  3. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.583
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Das "Lite" von Roland würde ich aber net nehmen, weil du ja "richtig" spielen willst und das meiner Mng. nach, wenn du schon n A-Set gespielt hast keinen Spass machen dürfte...

    Und zu dem Millenium: Habe gelesen, dass das Kick-Pad ein Single-Pad ist, das heißt du kannst da schon mal kein DoFuMa dranmachen, was für mich ein Hinderungsgrund wäre.
    Und bei den Millenium-Teilen würde ich in JEDEM Fall antesten gehen, auch wenn du weit fahren musst, das wäre mir zu gefährlich!

    Ich habe mit dem TD-3 von Roland angefangen und bin sehr zufrieden damit, für den Preis top!:great:
    Habe es mittlerweile auch aufgemotzt, aber für den Anfang echt top und SO viel mehr kostet es jetzt auch net:D
     
  4. test123

    test123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.08
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.08   #4
    okay vielen dank für den rat! ich glaub ich werde noch n bissel warten bis ich mir endgültig nen e drum kaufe!
    ne andere möglichkeit die ich in betracht gezogen habe ist zu warten bis dieses drumit five von 2box auf den markt kommt, mal schauen wie teuer das dann sein wird.
     
  5. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 12.03.08   #5
    Das Drumit Five wird ziemlich teuer denk ich. Wenn du dein A-Drum eh nicht benutzen kannst bau das doch zu einem edrum um ;)
     
  6. test123

    test123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.08
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.08   #6
    Daran hab ich auch schon gedacht, nur ich bin technisch nich so fit glaub ich als das ich das mit den triggern und all dem kram so gut hinkriege. Da kommt dann auch wieder das geld ins spiel, will ja mein A verkaufen um mir ein E leisten zu können.
    Ich hab gelesen, dass das drumit five unter 2000 kosten soll, naja was im endeffeckt dabei rauskommt ist sicherlich ne andere frage xD
     
Die Seite wird geladen...

mapping