Mini Modeller

von JamesHetfield, 22.12.07.

  1. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 22.12.07   #1
    Hi,
    ich bin auf der Suche nach nem kleinen Modeller... bisher hab ich immer mit dem Toneport GX am PC gespielt, allerdings will ich nich immer beim Gitarrespielen vorm PC sitzen, was ich meist immer getan hab, weil bei Gearbox ein eingebautes Metronom ist, da ich ja so keins besitze...
    Per Amp kann / will ich nicht immer spielen, von daher hab ich mich mal bei Line 6 umgeschaut, da hab ich auch was gefunden, den Pocket POD, der wäre perfekt für mich , allerdings besitzt er kein Metronom! :(
    Kennt ihr irgendwelche vergleichbaren Geräte ( auch in der Preisklasse) die für mich in Frage kämen? Hauptsächlich würde ich über Kopfhörer spielen...


    mfg
     
  2. Melmoth

    Melmoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.12.07   #2
    Wie wärs mit dem Boss Micro BR? Da kannste auch gleich noch aufnehmen und der hat nicht nur ein metronom, sondern gleich en Drum Computer. Kosten 199,- bei Thoman inkl. Stereomikrophon und Kopfhörer....
     
  3. JamesHetfield

    JamesHetfield Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 22.12.07   #3
    Hi,
    ja das Teil wär natürlich Ideal, aber ist leider zu teuer :(

    Sollte bis ca. 100 gehen
     
  4. Blue Gator

    Blue Gator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    5.383
    Erstellt: 22.12.07   #4
    Wie wär's damit?
    http://www.musik-service.de/Zoom-G-2-Guitar-Effects-pedal-prx395751913de.aspx

    Gebraucht sollte auch der "größere Bruder", das G2.1u, in deinem Budget liegen:
    http://www.musik-service.de/zoom-g-2-1u-prx395751915de.aspx

    Bei beiden ahst du Effekte, Amp Modelle, Drum Computer und Metronom. Die Effekte klingen für den Preis recht gut, die Amps-Modelle - naja... Die Pods (auch der Pocket POD) spielen da in ner anderen Liga. Aber man kann auch aus dem G2 was einigermaßen Brauchbares rausholen.
     
  5. T-Rex

    T-Rex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    360
    Erstellt: 22.12.07   #5
    Klare Empfehlung in dem Fall: Pocket Pod.
    Hol dir noch ein Metronom dazu und stecks in die Aux-Buchse.


    Wie gesagt, die Pod spielen in einer anderen Liga.

    SoLong
    T-Rex
     
  6. JamesHetfield

    JamesHetfield Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 22.12.07   #6
    Mh?
    Wo ist deine Empfehlung?^^

    € : Ah! :p
     
  7. JamesHetfield

    JamesHetfield Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 22.12.07   #7
    Könnte ich das Metronom einfach per Phone out Buchse an den Modeller anschließen?


    mfg
     
  8. Blue Gator

    Blue Gator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    5.383
    Erstellt: 22.12.07   #8
    Dafür bräuchtest du entweder nen AUX-Eingang am Modeller oder du bastelst dir halt ein Y-Kabel, mit dem du Metronom und Modeller auf eine Kopfhörer-Buchse führst.

    Der Pocket POD hat meines Wissens einen AUX-Eingang, die Zoom Teile leider nicht.
     
  9. T-Rex

    T-Rex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    360
    Erstellt: 22.12.07   #9
    Genau deswegen meine Empfehlung:p.
    SoLong
    T-Rex
     
  10. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 23.12.07   #10
    Ich habe nen Zoom PS-04. Das ist quasi sowas wie das Boss Micro BR nur in älter (und billiger). Halt danach doch mal bei ebay und Konsorten die Augen offen. Ich kanns nur empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping