Mischpultcase/rack für Phonic Sonic Station

von Boogieneer, 03.06.06.

  1. Boogieneer

    Boogieneer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    30.07.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #1
    Hallo Leute.
    Unsere Band hat sich vor einiger Zeit ein Phonic Mixer zugelegt (Sonoc Station 16).Dieses Teil hat ja nun ein abgewinkeltes Anschlußfeld und wir sind ganz schön ratlos, wie man das Ding am Besten transportiert.Würde das Gerät in ein Winkelrack mit Aufstellern haben.Vielleicht hat ja jemand selber Erfahrungen mit diesem Mixer und dessen Transport. Bin für jede Antwort dankbar.Schöne Pfingsten.
    Boogieneer
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 03.06.06   #2
    Kann man dieses Steckfeld eigentlich nicht auch drehen...?
    Gibt es bei Rackmixern ja öfters, kann man dann um 90° nach unten oder oben klappen.
    Muss aber nicht zwangsläufig so sein...
     
  3. Boogieneer

    Boogieneer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    30.07.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.06   #3
    Hi. Ja, kann man nach unten wegklappen. Ist aber relativ aufwendig. Unterhalb befindet sich eine Abdeckung ( 8 Schrauben ) und die Seiten sind auch mit jeweils 2 Schrauben gesichert.Vielleicht paßt das Ding ja in ein Winkelrack mit Aufstellern.Kann man ja auch gleich die Endstufe mit unterbringen.Vielleicht finde ich ja noch was passendes.
     
Die Seite wird geladen...

mapping