MO6/8 + Masterkeyboard einrichten

von spinball, 15.03.08.

  1. spinball

    spinball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    7.11.12
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    332
    Erstellt: 15.03.08   #1
    Ein fröhliches SERVUS an alle MO6/8-Besitzer!

    Folgende Problemstellung: Ich möchte ein MO8 und ein Masterkeyboard parallel benutzen. Das Masterkeyboard soll als zweite Tastatur verwendet werden. Also habe ich die beiden Geräte mit einem MIDI-Kabel verbunden.

    Frage: Wie richte ich die Geräte ein, sodass sie unterschiedliche Performances spielen?

    Ich möchte nämlich mit dem MO8 ein Klavier und mit dem Masterkeyboard eine Performance mit [Orgel,Chor,Violine] betätigen können. Bisher habe ich es nur geschafft, dass ich zwei verschiedene Voices spiele, indem ich einen Song mit zwei Tracks generiere. Ich will aber mit dem MO8 und dem Masterkeyboard jeweils mehrere Voices des MO8 gleichzeitig (Layer) ansteuern.

    Veranschaulichung:
    Masterkeyboard: Layer mit folgenden Instrumenten: [Orgel,Chor,Violine]
    MO8: nur Klavier

    Und das gleichzeitig. Ich möchte beiden Keyboards ihre Voices differenziert zuweisen können.

    Danke für eure Aufmerksamkeit!

    PS: Ich hatte zwar zuerst ein gesamtes Sinfonie-Orchester angemietet, aber der zweite Geiger hat schief gespielt und ich musste sie wieder entlassen. Deswegen fiel meine Wahl auf MO8. ;)
     
  2. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 15.03.08   #2
    Rein von der Logik her müsste dies folgendermaßen funktionieren:
    - du hast das Masterkeyboard wahrscheinlich auf einen Midikanal eingestellt (z.B. die 9)
    - du ordnest 2 (oder mehr Voices) in der auf dem MO aktiven Performance eben diesen Kanal zu, dann hast du schonmal mehrere Voices für das Masterkeyboard

    - als nächstes müsstest du eben bei dem MO alle Voices aktivieren (oder wie auch immer das auf dem MO funktioniert), die vom MO-Keyboard gespielt werden sollen
     
  3. konbom

    konbom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Plettenberg/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 15.03.08   #3
    Du musst beim MO für dein Vorhaben auf jeden Fall den Pattern-/Song-Mixing Mode verwenden, denn nur der ist Multitimbral.

    Dazu stellst du dein Masterkeyboard auf einen bestimmten Midikanal ein. Jetzt kannst du für jede Spur im Mixing-Mode den Empfangskanal einstellen. Du stellst also bei deinem Beispiel auf Part 1 Klavier, auf Part 2,3,4 Orgel, Chor und Violine. Bei den Parts 2,3,4 wählst du dann als ReceiveCh (so heißt der Parameter glaub ich) den Kanal ein, auf dem dein Masterkeyboard sendet. Damit du auf dem MO dann Klavier spielen kannst, musst du mit den Nummerntasten den Kanal auswählen auf den Part 1 eingestellt ist.

    Ich hoffe das ist so verständlich, wenn nicht, mach ich nochmal eine step-by-step-Anleitung ;)

    Gruß,
    Max
     
Die Seite wird geladen...

mapping