Yamaha MO6/8 - Übernahme der Userbänke aus dem Motif möglich?

  • Ersteller mibo1982
  • Erstellt am
mibo1982
mibo1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.24
Registriert
30.01.06
Beiträge
197
Kekse
144
Ort
Bocholt
Hallo zusammen,

ich spiele derzeit in der in einer Top40 Coverband die beiden Yamaha-Geräte "Motif XS7" und "S90XS". Parallel zu dieser Band habe ich nun eine Anfrage einer weiteren Band (ähnliches Genre) erhalten, bei mehreren Gigs im Jahr auszuhelfen.

In der neuen Band wird der Auf- und Abbau von einer externen Firma übernommen - das heißt, ich müsste nur spielen. Aufgrund der Häufigkeit der Gigs überlege ich mir nun für die neue Band zwei neue Geräte zuzulegen, damit ich das vorhandene Equipment bei der anderen Band nicht dauernd auf- und abbauen muss. Gedacht hatte ich da an eine Kombi aus dem Yamaha MO6 und MO8. Beide verwenden die gleiche Sound-Engine wie meine bereits vorhandenen Geräte, mit denen ich sehr zufrieden bin. Überlicherweise nutzte ich nur die Presets (ggf. ein wenig nachjustieren - fertig!)

Weiß hier zufällig jemand, ob ich meine User-Einstellungen im Performance- bzw. im Voice-Mode vom Motif bzw. S90 auf die MOX-Serie übertragen kann? Bisher nutze ich nur die User-Bänke 1-3 bei den Voices und die Bänke 1-2 bei den Performances.

Außerdem würde mich interessieren, ob die Unterschiede bei den Tastaturen groß sind - als Motif-Nutzer ist man da ja doch ein wenig verwöhnt...

Schönen dank für die Hilfe!

MiBo
 
Eigenschaft
 
Motif XS auf MO geht nicht.
Motif ES auf MO ist möglich.

Motif ES/XS/XF auf MOX ist nicht möglich.
Siehe MOX-Referenz-Manual Seite 157.
Zitat:
HINWEIS Dieses Instrument ist nicht mit dem MOTIF XS6/7/8, MOTIF XF6/7/8 und MO6/MO8 kompatibel.
 
Danke für die prompte die Antwort!
 
Was? Motif ES auf MOX geht nicht? Na das nenn ich mal Rückschritt!
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben