mobile sheets für Anfänger

von Steffi aus P., 17.02.20.

Sponsored by
Casio
  1. Steffi aus P.

    Steffi aus P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.20
    Zuletzt hier:
    17.02.20
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.02.20   #1
    Hallo,
    ich habe mir Mobile Sheets für mein surface runtergeladen. Nun habe ich es zwar geschafft, Notendateien zu importieren, aber ich finde nicht die Funktion, Seiten zu einem Stück zuzufügen. Manche Stücke bestehen ja aus mehreren Seiten... Wer kann mir hier helfen?
    Desweiteren brauche ich ein wenig "Anfänger-Unterstützung". Ich spiele in 4 verschiedenen Orchestern und möchte für jedes Orchester eine "Notenmappe" erstellen, sodaß ich bei der jeweiligen Probe die entsprechende Mappe öffnen kann. Weiterhin möchte ich z.B. für ein Konzert die entsprechenden Stücke zusammenstellen- wie geht das am einfachsten?
    Gibt es ein Handbuch für das Programm auf deutsch?
    wie kann ich in der Bibliothek die Reiter entfernen, die ich nicht brauche bzw welche hinzufügen?
    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
    Steffi
     
  2. Checknochnix

    Checknochnix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.10
    Zuletzt hier:
    9.04.20
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Deißlingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.20   #2
  3. Steffi aus P.

    Steffi aus P. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.20
    Zuletzt hier:
    17.02.20
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.02.20   #3
    hmmmm da habe ich auch schon gesucht- leider nicht das gefunden was ich suche ... meine Notenblätter sind alle als einzelne pdf Dateien oder Fotos gescannt- wie kann ich erreichen, das das Programm erkennt, das ein Stück z:B aus 3 einzelnen Notenblättern besteht? Die im Handbuch auf Seite 7 u.folgende beschriebene Ansicht habe ich nicht- ich finde auch keinen Seitenschieber.....
     
  4. taxman

    taxman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.08
    Zuletzt hier:
    10.04.20
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    1.039
    Erstellt: 17.02.20   #4
    Du musst die PDF zusammenfügen und als ein Dokument einfügen. Ich mach dir Vorarbeiten immer im Word und wandle dann um.
    --- Beiträge zusammengefasst, 17.02.20, Datum Originalbeitrag: 17.02.20 ---
    Oder du lädst die Blätter für einen Song einzeln rein. ZB LiedA1 , LiedA2 usw. und machst dann eine Setliste in der die Einzelteile dann in der richtigen Reihenfolge liegen.
     
  5. Checknochnix

    Checknochnix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.10
    Zuletzt hier:
    9.04.20
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Deißlingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.20   #5
    Genau, wie Taxman sagt, die Blätter, die zusammengehörenden Blätter in einem Dokument zusammenfassen. Wenn Du ein mehrseitiges pdf lädst, bekommst Du auch den Seitenschieber.

    Und für jedes Orchester eine Setlist mit den Noten für das jeweilige Orchester machen; geht auch als Sammlung. Probiere beides aus und nimm die Methode, die Dir besser liegt.

    Und für die Konzerte machst Du Dir ebenfalls eine Setlist.

    Das ist am Anfang vielleicht etwas verwirrend, aber probiere einfach etwas herum. Du wirst sehen: alles halb so wild.

    Grüßle
    C.
     
Die Seite wird geladen...

mapping