Modelingamp bis 300€

von -Felix87-, 09.01.07.

  1. -Felix87-

    -Felix87- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #1
    Hi,
    ich brauch nen guten modeling amp bis 300€.
    hab mir schon den line 6 spider II bestellt aber dann haben die mir geschrieben dass es den nich mehr gibt.
    und jetzt steh ich wieder ohne da...
    hab mir auch schon behringer überlegt... aber welcher?
    oder gibts noch ne andere möglichkeit?
    will ihn mir auf jeden fall so schnell wie möglich kaufen weil ich zur zeit gar keinen hab. d.h ich will nich noch länger warten bis ich mehr geld hab dass ich mir was besseres kaufen kann...
    ich mach eh bald zivi und falls ich dann was besseres brauch hab ich ja geld.... dann kann ich den ja wieder verkaufen... :great:

    danke
    mfg...
    felix
     
  2. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 09.01.07   #2
    da kann ich ganz klar den Roland Cube 30X empfehlen. oder alternativ den Cube 30, das vorgängermodell geht jetzt sehr günstig über den ladentisch.
    oder den Vox AD 30VT. auch sehr schön und empfehlenswert.

    hier noch ein video-review zum Vox: Vox Valvetronix AD30VT | Gearwire
     
  3. Rampage

    Rampage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    3.658
    Erstellt: 09.01.07   #3
    Teste doch mal den Vox AD30VT. Ich fand den net schlecht. Der Spider II gefiel mir gar nicht, den Spider III kenn ich noch nicht. Roland Cube 30 soll auch ganz ok sein.
    Auf jeden Fall solltest du vorher die Amps testen, und dann den kaufen, der dir am besten gefallen hat.
     
  4. Broadwoaschd

    Broadwoaschd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    133
    Kekse:
    5.763
    Erstellt: 09.01.07   #4
    Es gibt noch mehr Shops, in einigen gibt es bestimmt noch den Spider II. Von Behringer wird hier generell abgeraten, ich hatte bisher nur einen und der war für die Tonne :) Guck mal in verschiedene Onlineshops da gibts den bestimmt noch, ansonsten such nen Spider III ;)
     
  5. -Felix87-

    -Felix87- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #5
    will halt viel effekte drin haben dass ich mal a paar sachen ausprobieren kann... und für bandproben sollte er auch gut reichen... weiss ned ob da 30 watt reichen um ein schlagzeg zu übertönen`???
    von den effekten her wär behringer ned schlecht oder?
     
  6. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 09.01.07   #6
    erstmal...inner band gehts nich ums übertönen...ums miteinander nich gegeneinander ;)

    nein
    30 watt transistor reichen nicht. das müssten dann mind. 50 sein, besser n paar watt mehr. da würd ich den Vox AD50VT, 100 VT oder 50 VT212 empfehlen. beim cube der Cube 60. spider ist...naja...für zu hause gut, aber für laute bandproben, auch mittel und leise dimensionierte eher nicht geeignet. das wird schwammig und undefiniert, matscht
     
  7. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 09.01.07   #7
    Also du suchst nen guten Modelling Amp, bestellst dir zuerst nen Spider II... dann ist das Schicksal so gütig dich davon abzubringen, und du willst dir nen Behringer Combo holen?
    Billig sind die, aber gut nicht.

    Ich rate dir zu einem Cube 30X oder einem 60er vllt gebraucht.
    Die Vox AD50VT sind auch durchaus gut.
     
  8. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 09.01.07   #8
    hab ich mir auch gedacht...das war ein wink mit dem zaunpfahl... aber ein zaun für elefanten:rolleyes:
     
  9. -Felix87-

    -Felix87- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #9
    ja sorry...
    hab halt null ahnung von verstärkern...
    wenn du mir zum cube 30 rätst.... der is zu leise... nen gebrauchten 60er find ich so schnell wieda ned...
    und vox 50.. --> bis 300€
    also fällt der auch weg
     
  10. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 09.01.07   #10
    ja..entweder ein kleines bisschen warten...dann findeste auch was für 300...zudem würde ich dir quasi dringendst empfehlen die dinger evtl nich nur bei ebay, sondern auch mal bei kleinanzeigen und so nachzuschaun
    bei thomann etc.
     
  11. Hutmann

    Hutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #11
    Ich hätte noch immer nen Line6 FlextoneII (die 60 Watt-Version) zu verkaufen. Zum Midi-Ansteuern ein FCB1010 und 6m Midi-Kabel bei. Bei Interesse PM!
     
  12. -Felix87-

    -Felix87- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  13. Harakiri2011

    Harakiri2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.06
    Zuletzt hier:
    8.09.11
    Beiträge:
    45
    Ort:
    JOA !!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #13
    hallo, könnte dir auch noch einen VOX AD30VT mit Fußschalter anbieten.

    Ist 2,5 Monate alt und mit Rechnung und original Verpackung und allem drum und dran.

    Kannst Dich bei interesse ja melden.

    MFG
    Chris
     
  14. -Felix87-

    -Felix87- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #14
    mir is halt wichtig dass ich effekte hab dass ich mich daheim mal a bissl damit spielen kann... zum ausprobieren. und laut sollte er halt sein...
     
  15. Hutmann

    Hutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #15
    Hey, war ja nur ein Vorschlag!
     
  16. -Felix87-

    -Felix87- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #16
    Hat den Roland wer angeschaut?
    der is besser oder?
     
  17. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 09.01.07   #17
    Ja, der is auf jeden Fall besser. :great:
     
  18. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 09.01.07   #18
    der roland cube 60 ist meinermeinung nach ein verdammt geiler modeling amp. einer der geilsten, den ich für dne preis kenne
     
  19. -Felix87-

    -Felix87- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #19
    was kann der dann alles?
    kann ich da was einspeichern auch?
    so wie beim line 6.. da hab ich ja 4 verschiedene speicher... oda kA wie des heist....
     
  20. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 09.01.07   #20
    die heißen user-/factory presets ;)

    also ich konnte im netz nichts über presets lesen...aber du kannst 3 fußtaster aschließen. ob das was bedeutet weiß ich aber nich.

    und selbst wenn nicht. die bleiben ja so gespeichert, wie sie eingestellt waren. beim Vox z.b. haste mehr presets...weiß nich genau obs 16 waren
    . um die abzurufen per fußtaster musste allerdings nen Vox fußschalter kaufen...kostet mal eben um die 199€ neu. aber Roland und Vox sind klanglich um welten besser als der spider. find ich

    der Vox wäre gebraucht evtl. um die 300 euro zu bekommen
     
Die Seite wird geladen...

mapping