Modelsuche: Fender Telecaster

von D.O.R.K., 21.09.06.

  1. D.O.R.K.

    D.O.R.K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.06   #1
    Weiss jemand ob es die Gitarre ab der Stange gibt, habt schon fast überall gesucht und leider nichts gefunde, ich weiss bis jetzt nur das es ne Fender Tele aus den Staaten ist.
    [​IMG]
     
  2. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 21.09.06   #2
    Hallo

    Zu Avril Lavigne und ob die Gitarre spielen kann, da möchte ich mich jetzt nicht äußern. Die Gitarre dürfte aber ne Fender Squier Tele Special sein, die dann mit einem Schachbrettmuster sowohl oben als auch seitlich custom-beklebt wurde. Prinzipiell bei einer Telecaster einigermaßen leicht hinzubekommen. Dazu kommt dann noch ein schwarzes Pickguard, das man bei ebay ordern kann (oder bei Pickguard-Shops)
    Die verwendete Squier ist dazu eine gute Modding E-Gitarre, da sie in der Grundfassung komplett schwarz ist und auch soundtechnisch gut bestückt ist (Humbucker und Singlecoil) Ob die Pickups getauscht wurden kann ich aber nicht sagen. Anbei noch ein paar nützliche Bilder und Referenzen.

    Avril Lavigne mit Squier Tele Special
    [​IMG]

    Original Advertisement '60 Anniversary Fender
    [​IMG]

    Fender Squier Tele Special
    [​IMG]

    >> zur Squier Internetpräsenz

    Naja, mehr war nicht in Erfahrung zu bringen, bzw. mehr weiß ich nicht.
    Hoffe das passt so weit


    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  3. D.O.R.K.

    D.O.R.K. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.06   #3
    Merci,
    speziell ist nur noch das die Kabelbüche bei der Kontrollplatte ist, aber ist eh nur ein kleines Detail, aber das es die Gitarre seit in der Grundausstattung so zu kaufen gibt hätte ich nicht gedacht, nochmal thanks.
     
  4. Kompetenzbestie

    Kompetenzbestie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    3.692
    Erstellt: 21.09.06   #4
    Hi,
    da hat das Frollein Lavigne einfach ein Poti rausgenommen (Tonregler braucht sowieso keiner :rolleyes: ) und stattdessen eine Buxe reingebaut.

    Viele Grüße
    Matthias
     
  5. D.O.R.K.

    D.O.R.K. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.06   #5
    und das ist echt ne Squier wo sie spielt ? Verwundert mich bei dem ja nicht gerade bescheidenen Einkommen etwas.
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 21.09.06   #6
    Dat is ja nicht ihre einzige Gitarre, die hat noch mehr. Das ist wohl keine finanzielle Frage :)

    Oft spielt sie z.B. ne schwarze Fender Telecaster. Und ich bilde mir ein, auch die schwarzweiss karierte schon mal mit Fenderlogo gesehn zu haben, womöglich hat die davon mehrere.


    Im übrigen findet man öfters mal reiche Musiker, die auf billigen Gitarren spielen. Wenn die ihnen zusagt, why not...
     
  7. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
  8. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 22.09.06   #8
  9. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 22.09.06   #9
    Stimmt

    Ich war mir ja eh nicht ganz sicher. Die "Pewter Tele" sieht ganz ok aus. Es ist aber tatsächlich ne Original-Fender Gitarre. Ich glaube auch das am Hals gar kein Pickup drauf ist. Könnte sich also sehr wohl um ein Custom-Shop Modell handeln. Hier mal ein Bild:

    Avril Lavigne TELE
    [​IMG]


    Naja, weiß übrigens einer wo man solche Schachbrettfolien oder so was herbekommt?

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  10. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 22.09.06   #10
    Ist eher wahscheinlich das es eine Pewter Tele ist, schliesslich spielt sie die ja auch in der entsprechenden Farbe, nur halt Büchse beim Poti und ein Pickguard ohne PU-Aussparung.

    http://www.celebritywonder.com/picture/Avril_Lavigne/avrillavigne_028.jpg

    Naja, Geld sollte man haben, wurde an ein Konzert von ihr "mitgeschleppt" und da standen 8 Mesa Fullstacks auf der Bühne.
    Vom dem was sie spielt kriegt man aber eingentlich gar nichts mit, die Band bringen aber die ja eher popigen Songs ziemlich rockig rüber.
     
  11. Spell

    Spell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 22.10.06   #11
    Hey ich habs gefunden, dann brauche ich wenigstens kein neues Thema eröffnen:D
    Aber könnte man den Namen des Themas nicht besser in Avril Lavigne Telecaster umbenennen?
    Na gut wie dem auch sei...
    Da kann man doch auch eigentlich nur vermuten, um was für eine Tele es sich da handelt? Aber ist das nicht auch irgendwie komisch, wenn man noch nicht mal auf der Fender Homepage Infos über diese Telecaster bekommt???

    Die bringen doch von so einigen Musikern irgendwelche Signature Klampfen raus...
    Wieso gibt es dann keine schwarzweiß karierte Avril Lavigne Signature Tele:screwy:
    Was ist da los bei Fender??? Wenn sie die Klampfe preiswert verkaufen, würden die doch bestimmt so einige Käufer dafür finden oder? Denn zum einen denkt mal an die ganzen Avril Lavigne Fans... Und zum anderen, so eine karierte Tele ist doch mal was anderes als irgendwelche langweiligen Standartfarben:)

    Vielleicht sollte man da mal Fender persönlich anschreiben und nach fragen:D

    Also wieso produzuert Fender nicht mal eine preiswerte Avril Lavigne Telecaster, die so um die 400 - 600 Euro kostet? Vielleicht eine Mex oder Korea Tele?
    Oder vielleicht eine USA Tele im Preisrahmen der Highway One Serie?

    Also wenn so eine Avril Lavigne Signature Tele nicht zu teuer wäre, dann würde ich mir vielleicht auch so eine kaufen:great:

    Aber leider gibts die ja anscheinend niergends zu kaufen:(
     
  12. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 22.10.06   #12
    Schwarze Tele nehmen, bei einem "Copyshop" eine weiß/durchsichtig karierte Klebefolie in Auftrag geben, Halssinglecoil raus, Tonepoti raus & Buchse rein (naja, wer's mag..), Folie auf die Gitarre kleben, Esquire Pickguard & die Kontrollplatte wieder drauf (fragt mich jetzt bitte nicht, woher man ein Esquire Pickguard bekommt) und, naja, das wars denk ich schon.
     
  13. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 22.10.06   #13
    Warum Signaturmodelle rausbringen.. damit jeder die eine Gite spielt? Aber was ist so toll an der Tele.. außer natürlich das es eine Tele ist :D Die Totenköpfchen? Das Schachtbrettmuster? Wie wär's mit DIY wenn man's unbedingt braucht, entweder via Spraydose Airbrush oder mit Aufklebern, anschließend das "in Klarlack" tunken nicht vergessen. Ich finde aber trotzdem es sieht zum brechen schlecht aus. Entweder man steht zu der Musik und tättoowiert sich den Totenkopf auf den Unterarm, auf die Hand, und zieht Hosen/Hemden/Jackets mit Karomuster an; oder man steht nicht dazu weil man gecastet wurde und verunstaltet seine Guitar :D damit man später nicht an die eigenen Jugensünden täglich erinnert wird. Gegen wilde Aufkleber, abnutzungsspuren etc, habe ich nichts, aber die Tele hier sieht mir so aus als hätte es nicht viel miterleben dürfen.
     
  14. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 22.10.06   #14
    Naja, ich find die Idee ansich nicht schlecht. Ist ja eigentlich ziemlich dasselbe wie Zakk Wyldes Bullseye oder Buzzaw. Zur Musik sag ich mal garnix (;)), aber jedenfalls kennt man die Gitarre schon raus.
    Totenköpfe muss ich garnicht haben, weder als Tätowierung noch auf meiner Gitarre.
     
  15. Spell

    Spell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 22.10.06   #15
    Na ja ob eine Klebefolie da so optimal wäre?
    Denn wenn man die Gitarre oft benutzt und sich damit auch richtig austobt... Wer weiß wie lange diese Klebefolie dann hält?
    Wär halt schon besser wenn die Gitarre in diesem Karomuster lackiert wäre...
     
  16. Katy299

    Katy299 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.07
    Zuletzt hier:
    10.05.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.07   #16
    na du diese gitarre heißt sqier avril lavigne fender telecaster sieht etwas anders aus als auf dem bild. Ich hab sie auf einer seite für 299€ gefunden der link ist http:// www.thomann.de/de/fender_squier_avril_lavigne_tele.htm da war sie soviel ich weiß am billigsten. Ich hoffe ich hab dir geholfen gez: Katy299
     
  17. capone00

    capone00 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    13.09.09
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    138
    Erstellt: 01.10.07   #17
    Hallo Katy299,


    1. ist der Thread von Sept.2006! Ich denke das Thema ist nicht ganz aktuell

    2. die Avril Lavigne Telecaster kam erst 2007 auf den Markt.

    3. Herzlich Willkommen im Forum. :)


    Gruß Peter
     
Die Seite wird geladen...

mapping