Monitor für 400-500 Euro

von Manu85, 02.01.08.

  1. Manu85

    Manu85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    237
    Erstellt: 02.01.08   #1
    Hallo!
    Ich brauche demnächst eine Monitorbox und wollte mich mal informieren. Der Monitor soll hauptsächlich für einen Saxophonisten sein. Eventuell auch mal für nen Sänger. Es wird nie besonders laut. In der Regel nur Sax und Piano. Aber das Piano muss halt vom Sax gehört werden. Und anständig klingen sollte das Teil auch. Gibt es da was dezentes und nich so ein Riesenmonitor? Und wie siehts mit dem Abstrahlwinkel aus? Muss der Saxophonist auf der Stelle stehen bleiben oder kann der sich auch mal nen Meter nach Rechts und Links bewegen. Und akiv sollte es sein. Gibt es da überaupt was in dem Preisbereich? Was könnt ihr mir empfehlen?
    Vielen Dank schonmal.
     
  2. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 02.01.08   #2
    Hey,
    ich denke die beiden Kandidaten sollten sehr gut für ihr Geld sein:
    dB Opera Live 405

    oder wenn du ein bisschen mehr investierst (was gut angelegt ist!)
    RCF ART 310 A
     
  3. Zeppie

    Zeppie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    15.09.13
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 02.01.08   #3
  4. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 03.01.08   #4
  5. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.768
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 03.01.08   #5
Die Seite wird geladen...

mapping