motorisierte Schieberegler am Mischpult fahren nicht

von Hankey, 02.07.06.

  1. Hankey

    Hankey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    2.07.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.06   #1
    Hallo,

    ich hoffe mal, dass nicht schon jemand diese Frage gestellt hat. Hab gesucht, aber nichts gefunden.

    Unsere Band hat ein altes gebrauchtes Yamaha DMP 7 Mischpult geschenkt bekommen. Dieses scheint tadellos zu funktionieren, abgesehen davon, dass beim Aufrufen von abgespeicherten Schieberegler-Positionen nicht alle Regler fahren. Zwei fahren immer, drei ab und zu und die anderen 6 gar nicht. Die machen den Eindruck, als wenn es ein mechanisches Problem ist, sprich irgendwie festhängen oder klemmen. Kann man das irgendwie geseitigen? Wollte mal Kriechöl oder vielleicht Kontaktspray in die Regler sprühen, aber ich dachte mir, dass ich lieber vorher Profis fragen sollte. Vielleicht weiß ja jemand was besseres.

    Danke im Voraus, liebe Grüße, Christopher :)
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 02.07.06   #2
    dafür sind die yamaha motorfader bekannt. einfach ab zum service..slebst würd ich da nichts dran machen.

    das ab und zu könnte daher kommen,d ass sie mit nicht fahrenden fader gekoppelt sind, das lässt sich ganz eifnach überprüfen: wenn der fader nicht tut: hochzeihen, wenn er dann zurückschnalzt liegts an der kopplung mit einem defekten fader.
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 02.07.06   #3
    Ich kenn das Pult nicht und weiß schon gar nicht, wie die Regler aufgebaut sind, aber von Kontaktspray und Kriechöl rate ich dringend ab.
    Aufschrauben, die Regler auseinanderlegen (und zwar so, daß man sie auch wieder zusammen bekommt), Reinigen und mechanische Teile (vielleicht!) einölen - - - da muß man schon ein bißchen Ahnung haben.
    Der Servicemann unseres WK Audio hat empfohlen, die Mechanik der Regler nicht ! zu ölen, sondern nur mit Spiritus gründlich zu reinigen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping