Muse - hysteria Basseffekt

von Mark_Hoppus, 08.07.05.

  1. Mark_Hoppus

    Mark_Hoppus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.05   #1
    Hi ich hätte eine frage bezüglich dem Basseffekt von Hysteria , glaubt ihr ich bekomm den mit nem Boss ODB 3 so ungefähr hin? ich benutz es recht selten und hab net wirkli viel erfahrung mit dem pedal .

    PS: was benutztn der Bassist LIVE fürn effekt?

    Hoff ihr könnt mir helfen :rolleyes:
     
  2. ibanez-basser

    ibanez-basser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.05   #2
    Hier gibt es bereits ´nen Threat zu dem Thema. Um den Sound von Chris hinzubekommen, ist mehr als nur ´ne Zerre nötig. Ich glaube mich zu erinnern, das irgendwo mal ein Line6 Modeller erwähnt wurde, aber dazu erfährst du im anderen Topic wohl mehr. Ich habe neulich im Musikladen ein bisschen mit ´nem Boss ME-50B rumgespielt und mit den integrierten Overdrive- & Syntheffkten ließ sich der Sound relativ authentisch kreieren.
     
  3. Mark_Hoppus

    Mark_Hoppus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.05   #3
    danke werd gleich hinschaun!!
     
  4. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 08.07.05   #4
    wenn ich bei meinem bdi21 den drive poti voll aufdrehe, er also zerrt, hat es schon enorme ähnlichkeit. aber es fehlt eben dieses äh ja spaceige? :D
     
  5. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 08.07.05   #5
    Das verwendete Instrument und seine Einstellung wird hier oft außer Acht gelassen; Chris spielt seinen Bass, neuerdings wieder einen Fender American Deluxe Jazz Bass, mit runtergedrehtem Toneregler über den Bridgepickup, um diesen markanten Hardpluckingsound zu bekommen, den man im Riff hört.
    Ich machs genauso (ich benutze einen Fender Jazz Bass und ein Ibanez PD7) und komm verblüffend nah an den Sound ran.
     
  6. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 09.07.05   #6
    also wenn ich mit meinem Sansamp PSA1 auf Big Muff Preset und noch n paar EQ einstellungen am Aktiv-Bass (bin ich mir jetzt nimmer sicher, schon ne Weile her) spiel, komm ich da auch ganz gut hin ..
     
  7. 08/15

    08/15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 18.07.05   #7
    Mit meinem Cube 30 krieg ich den Sound ohne externe Effektgeräte nahezu authentisch hin. 3/4 Gain, Chorus und eine Mitten-/Höhenlastige EQ Einstelleung wirken Wunder.
     
  8. Flea_Austria

    Flea_Austria Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.07   #8
    hallo ihr effekt-spezialisten.......

    hätte da mal eine frage, ich habe mir vor kurzem ein multieffektgerät zugelegt (zoomB2.1u) und wollte fragen, ob ich mit dem mit meinem fender highway one jazz bass der hysteria-sound halbwegs nachmachen kann ??????
    bitte um antwort.....:great:
     
  9. blitzkrieg-bop

    blitzkrieg-bop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 12.06.07   #9
    Also um klarheit reinzubringen!
    um diesne extremen verzerrer hinzukirgen verwendet er einen FUZZ! genau ist es die russian muff von electro harmonix!
    und um diese "spacige" reinzubekommen, verwendet er bass-systh. und stellt den glaube ich auf einen filter (envelope?)

    MfG
     
  10. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 12.06.07   #10
    Wurde auch erst ca. 153.728 mal beantwortet...
     
  11. blitzkrieg-bop

    blitzkrieg-bop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 13.06.07   #11
    das stimmt^^
    ... aber wenn 192047462 mal diese frage gefragt wird, muss man so oft antworten!
     
  12. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 13.06.07   #12
    nein. erstmal sollten die leute die forumssuche nutzen.
     
  13. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 13.06.07   #13
    Flea_Austria hat wohl die SuFu benutzt. Der Thread wird bald zwei Jahre alt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping