Music Man - aber was für eine ?

von Julian, 24.09.04.

  1. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 24.09.04   #1
    Hi,
    ich suche die Music Man gitte von Guido (Donots):

    [​IMG]

    Leider find ich kein besseres Bild.
    Das vielleicht:

    [​IMG]

    Kann mir einer sagen was fürn modell das ist und was für ne farbe ? Mir gefällt das Teil irgendwie total. Ist sicher bisschen teuer aber mich interessierts echt ;)

    Dankeee
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.09.04   #2
    eine music man silhouette in natural finish ^^

    [​IMG]
    hier ein bild von ihr allerdings in anderem finish und mit palisander-griffbrett :)

    ich bin mir ziemlich sicher dass es keine silhouette special ist, weil diese einen SC am neck hat und keinen Humbucker ;)

    mfg
    BlackZ
     
  3. Julian

    Julian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 24.09.04   #3
    Danke dir... ein sehr geiles teil irgendwie :eek:
    Sieht aber wohl so aus als ob die von guido nicht serie ist, sondern zumindest das pickguard neu ist...
    Was macht das Teil so teuer ? Man liest ja fast gar nix über diese Gitarren ..
     
  4. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 25.09.04   #4
    hi
    dann liest du am falschen Ort.
    Steve Morse, John Petrucci, Albert Lee sind endorser.
    Ausserdem gibts ja auch ein Wolfgang Modell.

    Was di Gitarren so teuer macht?
    made in USA.

    für den Rest sind es sehr solide Gitarren, die imho ihr Geld sicher wert sind.
    Silhouette und Morse find ich auch super. Wollte mir auch mal sowas kaufen.

    Ausserdem sind Muman Bässe fast schon eine Legende.

    gruss
    eep

    EDIT:
    ach ja, falls das nötige Kleingeld fehlen sollte: OLP sind lizenznachbauten aus fernost.

    bin kein freund von denen, aber sind auch nicht schlechter als andere "billigserien".
     
  5. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #5
    Die Musicman Petrucci Signature mit Piezo is eine der besten Gitarren, die ich je spielen konnte!

    Wenn du das Geld hast dann kauf se dir!

    Mfg
    Meldir
     
  6. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 26.09.04   #6
    Wolfgang dürftest du mit Peavey verwechseln.
    Außerdem gibts zB auch ein Eddie Van Halen Model (Axis), wie auch eine Steve Lukather (Luke).
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 26.09.04   #7
    die Luke is nur geil! Giubts zur Zeit als Special Model bei MS in rot....

    die Msuicman sind vom Klang her gigantisch!! aber auch ziemlich teuer.... :(

    vor allem Clean find ich die Dinger umwerfend!!
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.09.04   #8
    ich denke mal dass er die Axis mit der Peavey Wolfgang verglichen hat, die beiden sehen sich ja recht ähnlich :) außerdem hat sich ja die Korpusform schon unter dem Namen "Wolfgang" eingebürgert :o

    mfg
    BlackZ
     
  9. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 26.09.04   #9
    als ich nen musikschullehrer angetestet habe, hab ich auch eine gespielt... für 1500€... lassen sich echt super klasse spielen
     
  10. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 26.09.04   #10
    schon klar, dass wolfgang von peavey ist.
    Aber bei Paula Kopien sagt auch jeder Paula, oder?

    für mich ist es ein wolfgang modell, und nicht DIE Wolfgang.

    Beide sind für ihn gemacht worden, haben mehr oder weniger den gleiuchen Korpus, also warum die Gitarre mit mehreren Namen beschimpfen? Das war mein Gedankengang.

    eben wie Blackz es schon für mich erklärt hat. :great:

    stimmt, die Luke hatte ich vergessen.

    gruss
    eep
     
  11. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 26.09.04   #11
    weiss nicht, aber klingt irgendwie zum lachen. :D

    stell mir das bildlich vor, grosser Laden (einen schlachthaus ähnlich) wo lauter Musiklehrer rumhängen, wo man sie dann mit in Kabine nehmen kann um auszutesten. :p

    gruss
    eep
     
Die Seite wird geladen...

mapping