Bias Messgerät / wo kaufen

Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.352
Kekse
22.712
hi jungens


steht eigentlich schon im topic. ich such so ein bias messgerät. das gibt da so ein teil, in das man ne röhre reinsteckt und man dann irgendwie an ein messgerät anschließt. dann kann man das bias einstellen. habt ihr ne idee, wo ich so was kaufen kann und vor allem wie teuer so was ist??? bei mir steht nämlich in den nächsten paar monaten ein röhrenwechsel ins haus und ich wollt das bias selber einstellen. oder gibbet da noch ne andere möglichkeit ( ausser gitter glühen lassen und dann n bissl zurückdrehen )???

gruß,
fischi
 
Eigenschaft
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.352
Kekse
22.712
na das nenn ich doch mal nen traum. eine antwort, problem gelöst


daaaaaaaaankeschön!!!!!!



@ mods: ihr könnt den thread closen!!
 
the_paul
the_paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Registriert
03.10.03
Beiträge
2.984
Kekse
1.868
Ort
SU
@fischi
röhrenwechsel an dem laney oder an dem kittyhawk? beim laney kannst du nämlich keinen bias-abgleich machen...
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.352
Kekse
22.712
den kitty hab ich net bekommen. die s a u hat es sich anders überlegt, als er gemerkt hatte wie hoch die versandkosten waren, die er selber übernehmen wollte.



echt??? das gibts net??
alptraum. das heißt, man setzt da einfach nur gematchte röhren ein und die sache hat sich??

das kann man aber doch sicherlich nachrüsten lassen, oder?? weil.....wenn, dann will ich den amp schon ordentlich auf die röhren anpassen!!
 
the_paul
the_paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Registriert
03.10.03
Beiträge
2.984
Kekse
1.868
Ort
SU
ein guter amp-modder kann die bias-einstellung sicherlich nachrüsten. mehr als den switch für EL34 und 6L6 haben die GH's aber IMHO nicht. laut anleitungen vom GH und dem VH100R, soll man möglichst gematchte sets verwenden, kann aber auch ungematchte verwenden (was dann logischerweise zu sound-einbußen führt). so ist der amp natürlich ohne techniker gut zu warten, aber dürfte sich dann auch klanglich mit jedem röhrenwechsel anders anhören. bin mal gespannt wie meiner klingt, wenn ich endlich meine electro harmonix röhren bekomme...
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.352
Kekse
22.712
eben. eh's wollt ich auch einsetzen. vor allem die pre röhren sollen recht nett sein. und die endpötte sollen ja auch für n kleines bissl mehr leistung ausgelegt sein.
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.352
Kekse
22.712
so. ich wollt das jetzt genau wissen und hab meinen amp mal aufgeschraubt. der HAT ein Bias Poti!! nur mal so =D
 
the_paul
the_paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.19
Registriert
03.10.03
Beiträge
2.984
Kekse
1.868
Ort
SU
ernsthaft? wo ist das denn positioniert?
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.352
Kekse
22.712
du schraubst ihn auf ( 4 schrauben unten, jeweils 2 rechts und links )

auf der platine bei den potis ist ein kleiner schwarzer kasten ( ca 1x1 cm ) mit einem grauen runden ding in der mitte. es steht sogar drüber "bias"
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben