Na dann,sagt mal was :) (Stil:Grunge)

von JackLee, 16.07.08.

  1. JackLee

    JackLee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.08   #1
  2. Frank Tenpenny

    Frank Tenpenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Da wo niemand sein will
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 17.07.08   #2
    Also deinen Gesang find ich sehr gut.Du triffst auch ziemlich gut die Töne (an ein paar Stellen nich aber größtenteils schon) ;D

    Was mich aber stört is das raue.So an sich würds schon passen aber man hört einfach zu stark das du es zu sehr raus presst.Das du am Schluß kurz hustest is auch ein Zeichen dafür ;)

    Als Alternative würd ich eher vorschlagen einfach lauter zu singen.Also entweder das raue weglassen und einfach nur lauter oder das raue etwas zurück schrauben und dann halt etwas lauter.Das gekratze muss aber auf jeden Fall weniger werden.Oder du versucht es irgendwie mit weniger Druck hin zu kriegen.Denn wie gesagt,es würde sich schon gut anhören.

    Soweit so gut. :)



    EDIT: Ach,das is ja gar nicht dein/euer (wem auch immer) Song.^^Ok,da ich das Original jetzt kenne weiß ich jetzt auch warum du so rau singst. :D So,du musst auf jeden Fall lauter singen,viel lauter.Der Typ brüllt ja fast an der Stelle,da muss extrem Power rein.Nur anrauen und das dann so durch den Refrain durch pressen geht nich.Da muss einfach ROCK!! in die Stimme. ^^Und das ordentlich :D

    Ach und noch was.Die "fern" Version klingt besser,da hört man das pressen nich so.
    Wollt ich nur mal so sagen.^^
     
  3. JackLee

    JackLee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.08   #3
    hm..^^ ok, das find ich irgendwie auch...je weiter das mic weg umso besser klingt es, bei gleicher lautstärke.

    Und der Typ brüllt 1. nicht, und 2. bin ich beim kratzen schon recht laut. Es tut aber weder weh noch sonst was, nur wenn ich vorher schokolade esse is mein hals schnell zugeschleimt :p

    Aber danke für das kommentar... :p
     
  4. Frank Tenpenny

    Frank Tenpenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Da wo niemand sein will
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 18.07.08   #4
    Das es nich weh tut is schon mal gut.Aber man hört das du presst.Du kannst mir erzählen was du willst,man hört es einfach und das is nich grad optimal.^^

    Zu dem Sänger: Ich sagte ja das er "fast" brüllt.Heißt nich das er brüllt,nur fast :D


    Zu dieser ganzen Sache gibt es auf dieser "Zen of screaming" DVD ein Thema das sich "Heat and Fire" nennt.Was davon du jetzt brauchst weiß ich grad nich,aber es wird ein bisschen erklärt wie es geht bzw. was es ist.Und genau das is was der Sänger da macht.Die DVD könnte vielleicht helfen wenn du sie noch nich hast.Gibt 2 Teile.Ich muss mir aber selbst nochmal anschauen wieviel sich da um diese Thema dreht,denn 5 Minuten wären ein bisschen zu wenig. :D Naja,mal schauen

    Übrigens ... http://www.youtube.com/watch?v=6DKXGpMGY_o (Foo Fighters)

    Es reicht wenn du dir die ersten 30 Sekunden anhörst.Vergleich das einfach mit dem Refrain von Rise above you (das Originale) Wie du hören kannst ist es das gleiche..Vielleicht kannst du bei dem Foo Fighters Video besser hören wie er es macht.Er singt eigentlich das komplette Lied in dieser "brüll" Stimme.^^

    Ich weiß jetz nich wie wichtig dir diese "Brüll" Stimme (ich nenn sie jetzt mal so) ist,wenn du es aber länger machen willst würd ich schon versuchen es anders zu probiere.Denn sonst endest du als jemand der perfekt screamen kann aber diese "Rock Brüll" Stimme nich auf die Reihe kriegt. :D Obwohl ich nich denke das screamen oder growlen so weit von der Brüll Stimme entfernt ist.
     
  5. JackLee

    JackLee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.08   #5
    diese "brüllstimme" find ich , nicht pressend klingend, extrem schwer und geht nur manchmal ... :/
    Dann muss ich aber auch net drücken..hm ...



    PS: ZEN of Screaming habe ich ca 10 mal geschaut ^^
     
  6. JackLee

    JackLee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.08   #6
    Un noch was ^^ shaun morgan (der frontsänger von seether) klingt auch öfter mal etwas pressig ,einfach mal das album hören^^
     
  7. JackLee

    JackLee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.08   #7
Die Seite wird geladen...

mapping