Nadie (Sängerin aus London)

von DancingAnt, 03.09.05.

  1. DancingAnt

    DancingAnt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    23.02.06
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Under the table and dreaming...
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.05   #1
  2. DancingAnt

    DancingAnt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    23.02.06
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Under the table and dreaming...
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.05   #2
    20 Leute haben sich dieses Thema jetzt schon angeguckt und keiner schreibt was dazu :confused: :(

    Feeeeeeeeeedbaaaaaaaaack *please*

    Ist hier ja so still wie in einem deutschen Dave Matthews Band Thema.
     
  3. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 04.09.05   #3
    Hab mir jetzt alle Samples angehört und hm naja, klingt für mich eher wie ziemlich durchschnittlicher Pop mit ein bisschen mehr verzerrten Gitarren drunter als üblich.

    Nix Besonderes, wie ich finde, aber du wolltest es ja unbedingt wissen!

    PS: Das letzte klingt wie pseudo-AC/DC in Frau. :D
     
  4. DancingAnt

    DancingAnt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    23.02.06
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Under the table and dreaming...
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.05   #4
    Früher hat die Frau das gemacht:
    http://www.alivenetwork.com/bandpage.asp?bandname=(Kylie) Nadie as Kylie

    *unter dem tisch verkriech*
    Also eine Verbessung liegt schon vor. :rolleyes:

    Ich finde das neue Album ganz okay. "Indifference" erinnert mich an VR (nur mit ner besseren Sängerin :p ) *das musste jetzt gesagt werden*
    (http://people.freenet.de/thebees/nadie_indifference1.mp3)

    Ansonsten "normaler Durchschnitt".
    "Pseudo-AC/DC" finde ich den Song "Sick of my skin" ("Highway to hell"-ähnlich)

    P.S.: Ich habe nichts gegen negative Kommentare. Eher gegen "nur positve" und "nur negative". Feedback ist Feedback.
    Ich hab nur was dagegen, wenn man was negatives über die Goondocks sagt :D
     
Die Seite wird geladen...