Nailed to the Cross (engl.)

von racw_infernus, 12.10.06.

  1. racw_infernus

    racw_infernus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 12.10.06   #1
    moinmoin

    ich hab mir mal zu nem thrash (;)) stück folgende lyrics zusammengereimt:

    my name's mr jesus
    come and pray with me
    all you true believers
    follow me and see...

    all you false heretics
    all you cursed unclean
    don't dare to doubt our relicts,
    our canon, our holy... KILLING MACHINE

    [chorus]
    i share with you my body
    i share with you my blood
    but only those who worship me,
    will survive the divine flood!

    please, my holy father,
    make them stop, eating my body!
    please my holy father,
    make them stop, drinking my blood!

    i'm nailed to cross and hung high
    all my failures in the past i can deny
    to the left there is the pope
    and to the right your fading hope
    everyone's nailed to the cross
    our innocence is lost

    [chorus]

    [klampfensolo]

    [chorus] 2x

    MR... JESUS... I DON'T WANT YOU ROTTEN BODY
    MR... JESUS... I DON'T WANT YOU DRIED BLOOD
    MR... JESUS... I DON'T WANT YOU ROTTEN BODY
    MR... JESUS... I DON'T WANT YOU DRIED BLOOD

    [chorus]




    ich hoffe es wird deutlich, dass das eine art abhandlung mit der kirche ist :)

    kritik ist erwünscht :D
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    12.009
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.222
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 12.10.06   #2
    Also dann mal zur infernalischen Tat geschritten:

    Also die Institution Kirche kommt als solche nur einmal in Form des Papstes vor.
    Das andere geht um christliche Rituale, die zwar von der Kirche befördert und betrieben werden, die ich aber nicht direkt als Kritik an der Institution Kirche sehe.

    Aber vielleicht ist das Haarspalterei und Du nimmst einfach den christlichen Kannibalismus mit aufs Korn.

    Gefällt mir als Text so ganz gut - was mich dann interessiert, ist die musikalische Umsetzung. Es scheint ja mehrere "Sprecher" in diesem Text zu geben: das ist immer eine Herausdorderung für den Gesang.

    x-Riff
     
  3. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 12.10.06   #3


    naja, sosolala, ich war immer wieder unschlüssig, was ich nun davon halten sollte, lobgesang oder protestsong. der letzte teil macht es etwas deutlicher.
     
  4. racw_infernus

    racw_infernus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 12.10.06   #4
    danke erstma euch :great:

    also zu der KILLING MACHINE: ich denke das kann man generell darauf beziehn, was leute im namen gottes tun oder mit gott rechtfertigen (bush als ausgelutschtes beispiel ;))

    diese beschrieben "rituale", also das abendmahl, sollen nur irgendwie die etwas seltsame vorstellung schildern einen ca. 1970 jahre alten körper zu essen :D

    also im bezug dazu, dass in der katholischen kirche ja immer noch gilt, dass bei diesem ritual die oblate tatsächlich zum körper jesu wird, bzw der wein zum blut.

    zur divine flood: ich sehe das nicht als "fachwort" sondern einfach als eine art bild oder was auch immer, aber ich lasses mir mal durch dehn kopf gehn


    dieser letzte part "MR... JESUS... I..." ist unser persönliches fazit zur kirche, wir wolln damit nix mehr am hut haben und fertig, von daher sehe ich eigentlich nur zwei "sprecher"

    so weit so gut... ich denke für den ersten vollständigen text isses einigermaßen gelungen ;)
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    12.009
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.222
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 12.10.06   #5
    Das auf jeden Fall !

    x-Riff
     
  6. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 12.10.06   #6
    hab ich auch so verstanden, macht sinn, ich wollte nur mit meinem unglaublichen wortschatz rumprotzen.....;)
     
  7. racw_infernus

    racw_infernus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 12.10.06   #7
    oder mit deinem tollen englisch-lexikon? :p

    ich denke ich werd das mal von nem mehr-oder-weniger-native-speaker durchgehn lassen (insbesondere wegen dem "i share wih you my body...")
     
  8. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 12.10.06   #8
    na dann guck ma dem alten wilbour hier unters avartar, wo er denn wohnt.

    grade bei dieser satzkonstruktion bin ich mir sicher, dass es unter korrekten englisch gesichtspunkten durchfällt. aber du schreibst ja hier einen songtext und keinen aufsatz, und in songtexten geht so einiges. ich verbessere auch nur die sprache, ob du dich dran hälst, oder künstlerische sprachfreiheit vor richtigkeit stellst, ist ja dein entscheidung. wenn du dich für die künstlerische freiheit entscheidest, bist du in sehr guter gesellschaft....
     
  9. racw_infernus

    racw_infernus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 12.10.06   #9
    oh, was verschlägt dich denn dahin :D

    naja eine zweite meinung schadet nie, und wenn dann isses specia-warthog-invasion-custom-slang ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping