Negatives Karma

von Limbo, 02.02.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Limbo

    Limbo Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    875
    Erstellt: 02.02.08   #1
    Wieso gibt es sowas hier nicht?
    Dass es möglich ist, weiß ich aus anderen Foren.
    Irgendwie ist es doch sinnlos, nur positive Bewertungen zu vergeben, weil das nichts darüber aussagt, ob jemand ein wertvoller User ist. Wenn z.B. jemand 10 gute Beiträge schreibt, die positiv bewertet werden, und 90 schlechte, die nicht bewertet werden können, entsteht doch ein völlig falsches Bild bezüglich dieser Person. Wie seht Ihr das?

    P.S.: Ich habe die Suchfunktion benutzt. Laut dieser gab es dieses Thema bisher nicht und der Pro-Contra-Thread wurde geschlossen.
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 02.02.08   #2
    Und wer soll darüber entscheiden, ob die negativen Bewertungen gerechtfertigt sind? Das bringt doch nur ärger...


    BTW: Ich mag deine Idee nicht... böses Karma, böses Karma!
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 02.02.08   #3
    Negatives Karma können wir Mods / Admins vergeben.

    Wenn es jeder User könnte, würde es zu ziemlichen Streitereien führen. Einige User sehen das Karma nämlich nicht, als das, was es ist (ein nettes kleines Gimmik), sondern als Grundlage zur Existenzberechtigung.
     
  4. Limbo

    Limbo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    875
    Erstellt: 02.02.08   #4
    Diese Frage stellt sich doch gar nicht. Wenn Person A der Meinung ist, dass Person B Müll geschrieben hat, gibt sie eine negative Bewertung (am besten mit Begründung ab) und fertig. Der Ärger dürfte sich in Grenzen halten, da das Tägliche Karma Limit und die Karma Benutzer Ausbreitung "Bewertungsmobbing" nicht wirklich zulässt.
     
  5. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 02.02.08   #5
    Als das Karmasystem an den Start ging, gab es die Möglichkeit, auch negatives Karma zu vergeben. Da es keine zwei Minuten bis zum ersten Stress dauerte, wurde das umgehend deaktiviert.
     
  6. SilverChris

    SilverChris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.07
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    264
    Erstellt: 02.02.08   #6
    Ich bin dagegen!

    Dann gäbe es keine wirklichen Diskussionen mehr! Schon jetzt ist es ja so, dass Leute gute Bewertungen bekommen, nur weil sie der gleichen Meinung sind wie ein anderer - egal ob diese Meinung gut dargelegt, hilfreich oder richtig ist... Wenn man dann über irgendwas diskutiert und irgendwas kritisiert, dass ein anderer gut findet, bekommt man dann dafür immer schlechte Bewertungen! Ich weiß dass es nicht so gedacht ist aber ich denke es würde so genutzt werden und damit dann auch die Ehrlichkeit und Offenheit hier stark eingrenzen!
     
  7. Limbo

    Limbo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    875
    Erstellt: 02.02.08   #7
    Nehmt es mir nicht übel, aber wenn dem so ist/wäre, würde das bedeuten dass hier viele (geistige) Kinder unterwegs sind. :o
     
  8. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 02.02.08   #8
    Genau so isses! Welcome to the real world! :p

    BTW: Auch HCAs können negatives Karma vergeben. So weit ich weiß, hat das aber noch keiner getan...
     
  9. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 02.02.08   #9
  10. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 02.02.08   #10
    Doch, und es gab Stress deswegen.
     
  11. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 02.02.08   #11
    Herzlichen Glückwunsch. Du hast es erfasst ;)

    Aber mal im Ernst...es ist wirklich erschreckend für wie ernst einige ihr "Leben" in der "virtuellen welt" nehmen. Ich persönlich sehe dieses Forum als Plattform zum Informationsaustausch. Ich meine...mich freut es, dass sich hier auch ne schöne Community entwickelt hat, aber einige nehmen das einfach zu ernst und fühlen sich z.B. in ihrer Ehre gekränkt, wenn sie zu wenig Karma haben bzw. es ihnen abgezogen wird. Dieses Karma ist aber nur als nettes Gimmick gedacht, dass man sich für hilfreiche Beiträge bedanken kann. Es weder ein Instrument zum Schwanzvergleich, noch ein Messinstrument für die Kompetenz.
     
  12. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    26.298
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.408
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 02.02.08   #12
    :D :D :D

    Eben! Theoretisch hat der Threaderöffner Recht. Wenn man positiv bewerten kann, dann spräche auch nichts gegen die Möglichkeit einer Negativbewertung - außer - dass es dann hier jede Menge Ärger und Zoff gäbe, und das genau ist der Grund, warum wir diese Möglichkeit für die Allgemeinheit abgeschaltet haben :o

    Wenn aber jemand unbedingt negativ bewertet werden möchte, kann er sich gerne bei mir melden :D
     
  13. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 02.02.08   #13
    Karma macht seit es die grünen klötze nimma gibt sowieso keinen spaß mehr....die waren sooooooo schön grün *G*^^ scherz

    wenn man durch das deaktivieren von negativ wertungen stress vermeiden kann ist es sinnvoll. schlussendlich ist es doch egal wieviel karma man hat, jemand mit 10 karma kann genauso gute beiträge schreiben wie jemand mit 5000 karma, und umgekehrt kann jemand mit paar tausend karma genausonen bockmist verzapfen wie jemand mit wenig karma.

    in dem sinne, peace.
     
  14. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 02.02.08   #14
    Die Begruendung kann er/sie genausogut ohne negatives Karma zu vergeben in den naechsten Post schreiben, wozu also negatives Karma vergeben? Im Post kriegts jeder mit, negatives Karma nur der, der das Karma kriegt.
    Beim positiven Karma seh ich das nicht so kritisch, da muss man ned berichtigen ;)
     
  15. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 02.02.08   #15
    Ich finde es gut, so wie es ist. Vor allem die Möglichkeit, einen Beitrag, der mir gefällt, über das Karma bewerten zu können, anstatt das Forum mit einem "Das finde ich genau auch :great::great:"-Post zuzuspammen, halte ich für eine gute Idee. Negatives Herumgeblöke gibt es hier im Forum auch so schon genug, da brauchen wir nicht auch noch negatives Karma. Und wenn es denn doch einmal sein "muss", dürfen das ja die Boardheiligen trotzdem.

    So gesehen, sehe ich keinen Anlass für Veränderung.

    Gruss, Ben
     
  16. strep-it-us

    strep-it-us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 02.02.08   #16
    Das ist so ein Statement was ich hier schon von vielen gehört hab, aber beim besten Willen nicht vertsteh. Ich persönlich hab eigentlich noch nie Karma bekommen für einen Beitrag der nicht FAQ, Workshop oder Review war. Geht das anderen hier anders?
     
  17. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 02.02.08   #17
    Ansich ist das bei mir auch so, aber ich halte mich auch nur im Fachbereich auf. Im OT ist es durchaus mal so, das Bewertungen für gleiche politische Meinung, tolles Bild oder humorvolles Statement vergeben werden. Das ist wohl auch der Grund, dass das Karma System nicht wirklich aussagekräftig ist und schon gar nicht, wenn man es auf die Kompetenz bezieht. Seht es als ein nettes kleines Gimmick, wo man einen User schnell mal Danke sagen kann.
     
  18. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 02.02.08   #18
    Ich hab auch schon den ein oder anderen Karmapunkt für nen Witz bekommen :nix:
    Das meiste denk ich aber für irgendwas ernsthaftes. Naja, ich halte auch auch für legitim Karma zu vergeben wenn ich einfach eine Aussage gut finde, und wenn es nur ei Witz ist.
     
  19. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 02.02.08   #19
    Aber mal ehrlich, ich vergebe doch kein Karma für einen guten Witz, dazu könnte man sich auch in einem Posting äußern oder nur darüber lachen und sich das Posting sparen. Leute gibts. :D :rolleyes: Ich bewerte, wenn mir jemand gut weiterhelfen konnte, ich einen Beitrag sachlich und inhaltlich korrekt finde oder jemand einen guten Workshop bsw. Review geschrieben hat. Halte mich aber vorwiegend im Fachforum auf, mit ganz seltenen Ausnahmen im OT. Wie das mit dem negativen Karma gehandhabt wird hat seine berechtigten Gründe und es ist richtig so. Es jedem zur Verfügung zu stellen, würde wie gesagt nur Ärger mit sich bringen.

    Grüße

    Kay
     
  20. de long

    de long Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.064
    Erstellt: 02.02.08   #20
    Ich will garnicht wissen wieviele Leute sich anmelden würden nur um mal schnell ein bisschen negatives Karma zu verteilen und dann doch gesperrt zu werden...

    Treiben sich ja genug solcher Gesellen im Netz rum :/

    Außerdem ists doch viel schöner nur positive Rückmeldung geben zu können. Wenn jemandem ein Beitrag nicht gefällt, dann kann er sich seins denken oder darüber diskutieren. Mit dem neagativen Karma das wär mehr so ne art jemandem eins reinzuwürgen find ich....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.