Netzteil Topaz Macro

von Alf36, 12.08.10.

Sponsored by
QSC
  1. Alf36

    Alf36 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.10
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.10   #1
    Hallo zusammen,

    es gab hier schonmal einen Thread zu dem Thema, nur in diesem gab es keine Lösung.

    Ich brauche ein Netzteil für ein Topaz Macro (3 Pins und Überwurfmutter am Stecker). Weiß jemand, ob es ein kompatibles Netzteil gibt, denn die Company bietet keinen Support mehr an.

    Vielen Dank und Gruß

    Alf
     
  2. Titanicstoepsel

    Titanicstoepsel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Zuletzt hier:
    18.11.12
    Beiträge:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.12   #2
    Hallo Alf,

    dein Beitrag ist schon etwas älter, und vielleicht hast du auch schon längst eine Lösung für dein Problem gefunden, aber es gibt bestimmt auch Andere mit diesem Problem.
    Ich benutze ein selbst gebautes Netzteil, und auch das Problem mit dem Stecker habe ich sehr einfach lösen können.
    Das Netzteil lässt sich sehr einfach selber bauen, und ist bestens für den Betrieb des Mischpults zu gebrauchen.

    Ich habe in meinem Forum einen Beitrag erstellt in den man alle Infos für das Netzteil bekommen kann, dort kann man auch einen Schaltplan für das Netzteil finden, und auch für das Problem mit dem Stecker wird dort eine Lösung gezeigt.

    http://www.gedanken-blitz.de/index.php?page=Thread&postID=223#post223
     
mapping